Alle Kategorien
Suche

Omas Grünkohl - ein Rezept

Wenn auch Sie oft Grünkohl bei Ihrer Oma gegessen haben, können Sie doch mal ausprobieren, ob dieses Rezept Omas Grünkohl am nächsten kommt.

Kochen Sie leckeren Grünkohl.
Kochen Sie leckeren Grünkohl.

Zutaten:

  • Für 4 Portionen:
  • 2 Dosen Grünkohl
  • 2 Zwiebeln
  • 4 Lorbeerblätter
  • 2 TL Zimt
  • 2 EL Zucker
  • 1 EL Pfeffer
  • 2 EL Brühe
  • 6 EL Senf
  • 1 TL Muskat
  • 2 EL Salz
  • Für die Fleischeinlage
  • 4-6 Mettwürstchen

"Omas Grünkohl" zubereiten

  1. Beginnen Sie bei der Zubereitung des Grünkohls nach Rezept zuerst damit, die Zwiebeln zu schälen und anschließend mit einem Zwiebelzerkleinerer o.ä. zu zerhacken.
  2. Stellen Sie nun einen großen Kochtopf auf Ihre Herdplatte und schwitzen Sie in diesem Topf die klein gehackten Zwiebeln an.
  3. Nachdem die Zwiebeln leicht bräunlich geworden sind, können Sie den Grünkohl aus dem Glas inklusive der Flüssigkeit in den Kochtopf geben.
  4. Würzen Sie als Nächstes den Grünkohl mit der gekörnten Brühe, dem Salz, dem Zucker, dem Senf, dem Pfeffer, dem Muskat, den Lorbeerblättern und dem Zimt.
  5. Vermischen Sie die Gewürze gut mit dem Grünkohl und legen Sie dann den Deckel auf den Topf.
  6. Lassen Sie den Grünkohl ca. eine Stunde lang bei geringer Wärmezufuhr garen und rühren Sie ihn währenddessen ab und an um.

Anschließend können Sie "Omas Grünkohl" servieren.

Rezept für eine Fleischbeilage zum Grünkohl

Wenn Sie das Rezept für Omas Grünkohl ausprobiert haben, sollten Sie dazu eine leckere Fleischbeilage servieren. Als leckere Fleischbeilage eignen sich zum Beispiel gebratene Mettwürstchen.

  1. Um diese Mettwürstchen als Fleischbeilage zu reichen, sollten Sie zuerst die frischen Mettwürstchen in kleine Stücke schneiden.
  2. Anschließend können Sie in einer Pfanne die Mettwürstchen anbraten, sodass etwas Fett ausgelassen wird.
  3. Nachdem Sie die Mettwürstchen von allen Seiten gut angebraten haben, können Sie die Mettwürstchen zum Grünkohl geben.
  4. Gießen Sie auch das ausgelassene Fett über den Grünkohl und vermischen Sie es gut mit den restlichen Zutaten.
  5. Lassen Sie den Grünkohl anschließend nochmals zehn Minuten kochen und servieren Sie dann den Grünkohl mit der Fleischeinlage.
Teilen: