Alle ThemenSuche
powered by

Nutzenniveau - so interpretieren Sie es richtig

Die Nutzentheorie ist ein Werkzeug aus der Mikroökonomie. Dabei geht es unter anderem um die Erreichung verschiedener Nutzenniveaus. Hier erfahren Sie was dahintersteckt.

Weiterlesen

Das optimale Konsumbündel bestimmen
Das optimale Konsumbündel bestimmen

Was Sie benötigen:

  • Grundlagen der Mathematik
  • Differentialrechnung
  • Preise
  • Budget
  • Budgetgerade
  • Nutzenfunktion

Verschiedene Nutzenniveaus bestimmen

In der Nutzentheorie geht es darum, dass Individuen oder Haushalte zwischen verschiedenen Konsumgütern wählen können. Außerdem lässt sich eine Nutzenfunktion aufstellen, die die einzelnen Präferenzen der Haushalte berücksichtigt.

  • Ziel eines jeden Individuums ist es, den größtmöglichen Nutzen aus ihm zur Verfügung stehenden Ressourcen zu schöpfen (homo oeconomicus).
  • Es wird also versucht das höchstmögliche Nutzenniveau zu erreichen. Dies kann je nach Mischung des Konsumbündels auf unterschiedliche Art und Weise geschehen.
  • Der klassische Fall wäre, dass Sie ein bestimmtes Budget zur Verfügung haben. Dieses Budget können Sie nun für verschiedene Güter ausgeben wie z. B. Butter, Milch, Süßigkeiten oder ähnliches.
  • Einerseits sind die Güter unterschiedlich teuer, andererseits ist Ihre Präferenz für Milch beispielsweise auch höher als für Butter. Steht x1 für Butter, x2 für Milch und x3 für Süßigkeiten, dann lässt sich eine Nutzenfunktion u(x1,x2,x3) angeben.

Das optimale Nutzenniveau bestimmen

  1. Haben Sie ein vorgegebenes Budget, dann ist klar, dass das optimale Güterbündel auf der Budgetgerade liegen muss, denn jedes Gut, dass Sie sich von Ihrem Restbudget noch kaufen können hat einen Nutzen von größer als 0. Also erreichen Sie dort das höchste Nutzenniveau.
  2. Nehmen Sie ein ganz einfaches Zweigüterbeispiel heran. Die Nutzenfunktion sei u(x1,x2) = x1x2. Die Preise der beiden Güter sind p1 bzw. p2.
  3. Es gilt also p1x1+p2x2 = m, da das Budget ausgeschöpft aber nicht überschritten wird.
  4. Sie müssen also die Nutzenfunktion u(x1,x2) maximieren, unter der Nebenbedingung, dass das Budget ausgeschöpft wird.
  5. Lösen Sie die Nebenbedingung nach x1 oder x2 auf, dann gilt x1 = m/p1 - (p2/p1)x2
  6. Setzen Sie dies in die Nutzenfunktion ein, so können Sie x1 eliminieren. u(x2) = (m/p1)x2 - (p2/p1)x22
  7. Differenzieren Sie diese Funktion nach x2 und setzen Sie sie null, um das Maximum zu bestimmen. u'(x2) = m/p1 - 2(p2/p1)x2 = 0 <=> 2(p2/p1)x2 = m/p1 <=> x2 = m/(2p2)
  8. Durch obiges Einsetzen können Sie auch x1 bestimmen. x1 = m/(2p1)
  9. Das optimale Güterbündel lautet also ((m/2p2), (m/2p1)).
  10. Rechnen Sie das allgemeine Beispiel nun nochmal nach, indem Sie für p1, p2 und m Zahlenwerte einsetzen.

Sie sehen, es ist nicht schwer das optimale Nutzenniveau zu bestimmen. Einige Grundlagen der Mathematik helfen Ihnen hier weiter.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Passatkreislauf erklären - so geht´s für Laien
Patricia Mevissen

Passatkreislauf erklären - so geht's für Laien

Der Passatkreislauf ist ein Wetterphänomen zwischen ungefähr 23,5° nördlicher Breite und 23,5° südlicher Breite. Was der Passatkreislauf ist und wie er abläuft, erklären Sie so.

Ähnliche Artikel

Die Preise von Gold und Silber kennen
Oliver Schoch

Gold- und Silberkurse - was Sie beachten sollten

Die Anlage in Edelmetalle wird auch bei Privatpersonen immer beliebter. Dabei stellen die Gold- und Silberkurse stets die Basis für ein erfolgreiches Investment dar, denn der …

Qualität des Mutterbodens erhöht den Preis.
Ute R. Albrecht

Mutterboden - Preis richtig kalkulieren

Mutterboden oder Muttererde ist der humusreiche Oberboden, in Fachkreisen auch Ackerkrume genannt. Er verfügt über mineralische Anteile wie Kies, Ton und Sand, aber auch Humus …

Kalkulieren Sie die Preise richtig.
Roswitha Gladel

Änderungsschneiderei - Preise richtig kalkulieren

Die Preise in der Änderungsschneiderei erscheinen vielen hoch und manch einer denkt, mit der Änderungsschneiderei könne man sich eine goldene Nase verdienen. Aber die Preise …

Beim Urlaub auf die Preise in London achten
Oliver Schoch

Preise in London - Informatives

Im Allgemeinen halten die meisten Menschen hierzulande die Preise in London für sehr hoch, sodass ein Aufenthalt in der britischen Metropole als relativ teuer eingeschätzt …

Silber - stärkste Förderung aller Metalle
Kevin Höbig

Wertvollste Metalle der Welt - Top 5

Die Preise für Rohstoffe sind in den letzten Jahren sehr gestiegen, so dass die wertvollsten Metalle der Welt bis zu 30 Euro pro Gramm kosten. Dies liegt zum einen an der …

So wird das Fernsehen mit Sky nicht zu teuer.
Jörg Bütow

Sky zu teuer - so finden Sie Ihren Tarif

Sky ist zwar ein tolles Fernseherlebnis für Film, Sport und Serienfans, kann aber auch recht teuer werden, wenn man die Struktur nicht ein wenig anpasst.

Schon gesehen?

Kalkulationsfaktor - die Formel einfach erklärt
Jürgen Hemminger

Kalkulationsfaktor - die Formel einfach erklärt

Es dürfte auch Ihnen bekannt sein, dass jedes Unternehmen natürlich genau kalkulieren muss, damit der Verkaufspreis eines Produktes auch rentierlich wird. Hier wird dann mit …

Mehr Themen

Die Polynomdivision ist oft bei Polynomen dritten Grades erforderlich.
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen

Polynomdivision - so geht's bei Funktionen 3. Grades

Polynomdivision? Dieser Begriff wird Ihnen in der Mathematik begegnen, wenn Sie die Nullstellen einer ganzrationalen Funktion 3. Grades berechnen sollen. Das Verfahren ähnelt …

Statische Berechnungen der Physik sind für die Baustabilität wichtig.
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen

Physik - das Teilgebiet "Statik" einfach erklärt

Alles nur noch statisch? Tatsächlich hat die Statik als Teilgebiet der Physik mit diesem Alltagsausspruch zu tun. Hier lernen Sie Kräfte und deren Gleichgewichtsbedingungen …

Auswendig lernen - Tipps & Tricks
Ulrike Fritz

Auswendig lernen - Tipps & Tricks

Ob in der Schule, an der Uni, für die Goldene Hochzeit der Eltern – auswendig lernen begleitet einen das ganze Leben hindurch. Vielen fällt es nicht leicht, sich Gedichte, …

Zwischen Vokabeln und Grammatik: So verbessern Sie Ihre englische Aussprache.
Alexandra Riebow

In Englisch die Aussprache trainieren - so geht's

Englisch ist die am weitesten verbreitete Sprach der Welt. Wer Englisch spricht, kann sich in fast jedem Land zurechtfinden und interessante Gespräche mit Menschen aus anderen …

In Wüsten ist die Bevölkerungsdichte gering.
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen

Bevölkerungsdichte berechnen - so wird's gemacht

Im Geographie- und auch Geschichtsunterricht ist immer mal wieder die Rede von der Bevölkerungsdichte eines Landes oder eines Gebietes. So können Sie diese berechnen.

Schallgeschwindigkeit berechnen - so geht's
Susanne Wierschalka

Schallgeschwindigkeit berechnen - so geht's

Jeder Schall breitet sich von seiner Entstehungsstelle als räumliche elastische Longitudinalwelle in die Umgebung aus. Das Berechnen der Schallgeschwindigkeit ist nicht …