Alle Kategorien
Suche

Nobrain.dk Virus entfernen - das sollten Sie dabei beachten

Sie haben die Seite nobrain.dk geöffnet und jetzt Angst vor einem Virus? Dann lesen Sie hier, wie Sie die Seite verlassen und eventuelle Schädlinge entfernen können.

nobrain.dk ist eine bekannte Virenseite.
nobrain.dk ist eine bekannte Virenseite.

Was ist nobrain.dk?

Das ungewöhnliche an nobrain.dk ist, dass es sich dabei nicht um eine Datei (wie das normalerweise bei Viren der Fall ist), sondern um eine Webseite handelt. Diese Webseite wurde von drei jungen Programmierern erstellt, und zwar vornehmlich mit der Absicht, Internetnutzer zu ärgern. Wer die Seite öffnet und das Script zulässt, was bei manchen Browsern und Sicherheitseinstellungen automatisch geschieht, kann die Seite nicht durch bloßes Wegklicken wieder schließen. Wer sich zudem das auf der Seite angebotene Über-18-Video anschaut, lädt sich dadurch einen kleinen Trojaner auf den Rechner, der für nervige Werbe-Popups sorgt und zudem die Seite auch nach einem Neustart wieder öffnet. Sie sehen: nobrain.dk ist in dem Sinne kein Virus, der Ihr System gefährden oder gar zerstören kann, es ist aber eine nervige kleine Webseite, die Ihnen die Arbeit am Computer ganz schon erschweren kann. Deshalb ist es natürlich am besten, die Seite gar nicht erst zu betreten. Was Sie tun sollten, wenn Sie den Link schon geöffnet haben, lesen Sie im Folgenden.

Virus loswerden - so kommen schadlos Sie von nobrain.dk weg 

  • Wenn Sie die URL geöffnet haben und sie nicht mit dem kleinen Kreuzchen in der Browserecke schließen können, drücken Sie auf Alt, Strg und Entf. So gelangen Sie zum Taskmanager, über den Sie das betreffende Fenster beenden können.
  • Wenn Sie sich das Video auf der Seite schon angesehen haben, reicht das nicht: Dann haben Sie sich schon den Virus eingefangen, der die Seite immer wieder öffnet. Deshalb laden Sie sich nun das kleine Tool ccleaner herunter und installieren Sie es.
  • Mit dem Tool cleanen Sie dann Ihren gesamten PC. Die Cache-Dateien, die dafür sorgen, dass sich die Seite immer wieder öffnet, werden gelöscht werden.

Danach sollte Ihr PC wieder ganz normal funktionieren.

Teilen: