Alle ThemenSuche
powered by

Münzautomat bei der Sparkasse benutzen - so geht's

In vielen Filialen der Sparkasse können Sie nun Ihr gesammeltes Münzgeld per Münzautomat direkt auf Ihr Konto bei der Sparkasse einzahlen, ohne es vorher rollen zu müssen.

Weiterlesen

Münzautomaten nehmen Ihnen das Zählen ab.
Münzautomaten nehmen Ihnen das Zählen ab. © Michael_Brüggemann / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Konto bei der Sparkasse

Der Münzautomat spart Zeit und Nerven

  • Wenn Sie in der Vergangenheit schon einmal eine größere Menge an Kleingeld einzahlen mussten, werden Sie wissen, wie mühselig es sein kann. Das Münzgeld muss sortiert, gezählt und dann auch noch in die richtigen Rollenpapiere eingerollt werden. Wem hier die dazu nötige Fingerfertigkeit fehlte, konnte schon gehörig in Stress geraten, erst recht wenn bei einer großen Menge Kleingeld so schnell kein Ende der Prozedur abzusehen war. Dies alles dürfte allerdings mit dem Aufstellen der Münzautomaten in den Sparkassen bald Geschichte sein.
  • Um Kleingeld auf Ihr Konto bei der Sparkasse einzahlen zu können, müssen Sie sich erst als Sparkassen-Kunde zu erkennen geben und dem Münzautomaten Ihr Konto preisgeben. Dies geschieht ganz einfach durch das Einstecken Ihrer Bankkarte. Nachdem Sie das Münzgeld in den Einfülltrichter eingefüllt haben, beginnt der Zählvorgang. Ist dieser abgeschlossen, wird Ihnen der Betrag angezeigt, den der Münzautomat ermittelt hat. Wenn dieser Betrag dem entspricht, den Sie zuvor auch gezählt haben, bestätigen Sie ihn per Knopfdruck und diese Summe wird Ihrem Konto gutgeschrieben.

Die Sparkasse erspart Ihnen nicht jede Arbeit

  • Sie sind nicht aller Sorgen ledig, die eine große Menge an Münzen mit sich bringen kann, wenn die Münzautomaten der Sparkasse die Annahme von Kleingeld regeln.
  • Sollten Sie die genaue Summe überprüfen wollen, die der Automat Ihnen anzeigt, so bleibt Ihnen nur das Geld vorher zu zählen. Haben Sie die Bestätigungstaste des Münzautomaten erst betätigt, bedeutet dies, dass Sie die Zählung des Münzautomaten als korrekt anerkennen.
  • Auch müssen Sie unbedingt darauf achten, dass Sie wirklich nur Münzen in den Trichter einfüllen. Sollten durch Fremdmaterialien Schäden an dem jeweiligen Münzautomaten auftreten, so lastet die Sparkasse diese dem letzten Einzahler, der sich mit seiner Bankkarte zu erkennen gegeben hat, an.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

PayPal-Konto löschen - so geht´s
Linda Erbstößer
Internet

PayPal-Konto löschen - so geht's

Sie haben sich bei PayPal angemeldet? Doch aus privaten, beruflichen oder anderen Gründen möchten Sie Ihr Konto bei PayPal nun löschen?

Quittung ausfüllen - so machen Sie es richtig
Anne Leibl
Finanzen

Quittung ausfüllen - so machen Sie es richtig

Als Privatperson kommt man selten in die Lage eine Quittung ausfüllen zu müssen. Falls Sie aber doch mal eine Quittung ausstellen müssen, können Sie das mit Hilfe der richtigen …

Ähnliche Artikel

Kleingeld können Sie bei Ihrer Hausbank umtauschen.
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Finanzen

Kleingeld umtauschen - so geht's

Kein Geschäft und kein Dienstleister ist verpflichtet, größere Mengen an Kleingeld bei der Bezahlung anzunehmen. Hier empfiehlt sich der Gang zur Bank oder Sparkasse.

So wechseln Sie Kleingeld gegen Scheine.
Markus Maria Renz
Finanzen

Kleingeld wechseln gegen Scheine - so geht's

Sie möchten Ihr Kleingeld gegen Scheine wechseln? In den meisten Bankfilialen, in denen noch Mitarbeiter anwesend sind, sollte dies kein Problem darstellen.

Ein Münzzählautomat verschafft Ihnen einen Überblick.
Janine Allen
Finanzen

Münzzählautomat - Informatives

Sie haben unglaublich viel Kleingeld in Ihrer Tasche und Sie wissen eigentlich gar nicht, um welchen Betrag es sich handelt. Das Zählen ist Ihnen zu aufwendig, Sie tragen es …

Vermeiden Sie Bank-Gebühren beim Kleingeldumtauschen.
Michaela Geiger
Finanzen

Kleingeld bei der Bank umtauschen - Gebühren umgehen

Wer Kleingeld bei einer Bank umtauschen möchte, der wird erstaunt sein, wie hoch teilweise die Gebühren sind, die auf so einen Umtausch erhoben werden. Doch das muss nicht sein.

Kleingeld abzugeben lohnt sich in jedem Fall.
Sonja Mahlich
Finanzen

Kleingeld abgeben bei der Bank - so geht's

Sie möchten Ihre Waren an der Kasse bezahlen, indem Sie Ihr Kleingeld abgeben? Dan kann Ihnen eine böse Überraschung bevorstehen, denn die meisten Verkäufer weigern sich, …

Schon gesehen?

So erkennen Sie wertvolle Euromünzen
Anne Pinus
Freizeit

So erkennen Sie wertvolle Euromünzen

Euro als Einheitswährung - seit der Einführung sind die Euroländer stetig gewachsen. Und die Prägungen haben sich neben den landesspezifischen Symbolen auf Sonderprägungen …

Geld reinigen  - so machen Sie es richtig
Nadine Ehlert
Freizeit

Geld reinigen - so machen Sie es richtig

Für 'normale' Menschen spielt es keine Rolle, aber manche Sammler haben Ihre Münzen lieber glänzend. So reinigen Sie Ihr Geld richtig.

Das könnte sie auch interessieren

Nicht jedes Erbe ist ein Gewinn.
Volker Beeden
Finanzen

Erbe nachträglich ausschlagen

Wer als Erbe die Erbschaft angenommen hat, kann sie nachträglich nur noch in Ausnahmefällen anfechten, aber nicht mehr aussschlagen. Das Erbrecht ist hier sehr streng. Es …

Eindeutige Abtretungserklärungen vermeiden Streit.
Roswitha Gladel
Finanzen

Abtretungserklärung richtig formulieren

Abtretungserklärungen unterliegen keiner Formvorschrift und können also frei formuliert werden. Üblich sind Abtretungserklärungen im Mietrecht, bei Versicherungsleistungen und …

Den komparativen Kostenvorteil hat die Partei mit den geringsten Produktionskosten eines Guts.
Sima Moussavian
Finanzen

Komparative Kosten - Definition und Kalkulation

Wenn zwei Staaten Dienstleistungen oder Waren austauschen, dann wird das als Außenhandel bezeichnet. Im 19. Jahrhundert beschäftigen sich Torrens und Ricardo mit diesem …