Alle Kategorien
Suche

Mittel gegen Sandflöhe - Bisse vermeiden und Juckreiz lindern

Sie haben eine Reise geplant und sich bereits informiert, dass sich in diesem Gebiet lästige Sandflöhe befinden. Um möglichst angenehme Urlaubstage, ohne ständig juckende Haut zu haben, sollten Sie mehres beachten. Wenn Sie jedoch trotzdem Opfer von Sandflöhen geworden sind, gibt es erfolgreiche Mittel gegen den Juckereiz.

Für einen angenehmen Urlaub
Für einen angenehmen Urlaub

Sandflöhe - Bisse möglichst vermeiden

  • Tragen Sie geschlossene Schuhe, da die Sandflöhe vorzugsweise den Bereich um die Knöchel zum Blutsaugen wählen.
  • Sandflöhe halten sich gerne am Wasser auf. Besonders, wenn Sie sich am Meer oder an anderen Gewässern befinden, sollten Sie sich gegen die lästigen Tiere schützen.
  • Nach Möglichkeit sollten Sie lange Kleidung und Socken tragen. Wenn Sie sich dennoch im Bikini oder in der Badehose am Strand aufhalten möchten, verwenden Sie Babyöl für Ihre Haut. Durch den klebrigen Film haben es die Sandflöhe sehr viel schwerer.
  • Im Gesicht sollten Sie sich mit entsprechenden Lotionen gegen Sandflöhe eincremen. Lassen Sie sich hierbei in Ihrer Apotheke beraten.
  • Sandflöhe sind Überträger von Krankheiten. Daher sollten Sie sich vor einer Reise in entsprechende Urlaubsregionen gegen Tetanus und Hepatitis impfen lassen. In Malariagebieten sollten Sie sich überlegen eine Malariaprofilaxe zu verwenden. Hierbei gilt es, Nebenwirkungen und Risiken abzuwägen.

Mittel gegen juckende und entzündete Haut

  • Verwenden Sie kühlende Gelsalbe, um den Juckreiz zu lindern. Eine solche bekommen Sie in jeder Apotheke. Lassen Sie sich von Ihrem Apotheker beraten, bevor Sie in den Urlaub fahren.
  • Tigerbalsam ist ein wunderbares Mittel gegen Juckreiz. Tragen Sie es einfach auf die betreffende Stelle auf. Es wird möglicherweise ein wenig brennen, aber dafür handelt es sich hierbei um ein natürliches Präparat.
  • Bei stark entzündeten Stellen sollten Sie besser einen Arzt aufsuchen. Dies gilt ebenfalls für den Fall, dass der Floh noch in Ihrer Haut steckt. Kühlende Mittel können hier nur noch eine Linderung des Juckreizes bringen.
  • Kühlen Sie, wenn möglich, die entsprechende Hautstelle mit einem Kühlbeutel. Vermeiden Sie es, sich zu kratzen. Dadurch wird der Juckreiz nur noch schlimmer.

Gute Reise!

Teilen: