Alle ThemenSuche
powered by

Kreuzspinnen-Biss - so lindern Sie den Schmerz

Die Kreuzspinnen sind die bekanntesten Spinnen in Deutschland. Jeder kann sie recht gut erkennen, da sie bis zu 18 Millimeter groß werden kann und ein manchmal sehr markantes Kreuz auf dem Rücken haben. Die Kreuzspinne hängt meist in der Mitte ihres Netzes und sitzt auf der Lauer. Ein Biss ist nicht giftig, und auch nicht besonders schmerzhaft. So lindern Sie die Bissstelle.

Weiterlesen

Ein Kreuzspinnen-Biss ist eher unwahrscheinlich.
Ein Kreuzspinnen-Biss ist eher unwahrscheinlich.

Lindern Sie die Schmerzen nach dem Kreuzspinnen-Biss

Grundsätzlich sind die meisten Spinnen giftig, auch die Kreuzspinnen. Sie benötigen das Gift, um ihre Beute zu lähmen. 

  • Falls Sie einer großen Kreuzspinne begegnen, sollten Sie eher etwas Abstand nehmen. Sonst kann es eventuell passieren, dass die Klauen auch die Haut eines Menschen durchdringen. Sie sollten auch sehr vorsichtig sein, wenn Sie Allergiker sind.
  • Allerdings haben die Kreuzspinnen eher recht kurze Giftklauen. Da wird es schwierig, durch die Haut zu dringen. Auch das Gift wäre dann nicht tödlich für einen Menschen.
  • Die bekannteste Kreuzspinne ist die Gartenkreuzspinne. Spinnen lieben es grundsätzlich, draußen zu sein und sind auch nicht ganz unintelligent. Sie wissen, ob sie sich draußen oder im Wohnraum befinden. Daher brauchen Sie keine Angst haben, dass die Kreuzspinnen vom Garten ins Haus kommen.
  • Spinnen fühlen sich schnell bedrängt. Sie sollten auch deshalb schon auf Abstand gehen. Sie werden schnell beißen, wenn Sie ihr zu nahe treten. Und falls es tatsächlich mal passieren sollte, wird der Biss so schmerzhaft wie ein Bienenstich sein.
  • Obwohl es sehr unwahrscheinlich ist, dass Sie jemals von einer Kreuzspinne gebissen werden, kann es eventuell Ihrem Kind passieren. Die Kinderhaut ist sehr dünn und es könnte sein, dass der Biss durch die Haut geht. Auch da brauchen Sie keine Angst haben.
  • Lindern Sie die Bissstelle mit einem kühlen Waschlappen. Sie können auch ein paar Eiswürfel in den Waschlappen legen. Das lindert den Schmerz. Bei Kindern ist es eher der Schock.
  • Kühlende Linderung ist das Einzige, was am besten ist. Der Kreuzspinnen-Biss reagiert ähnlich wie ein Bienenstich. Die Haut schwillt an, in selten Fällen kann es eine leichte Lähmung geben.
  • Wenn Sie Allergiker sind, können die gleichen Symptome auftauchen, wie bei einem Wespen- oder Mückenstich.
  • Falls sich die Stelle entzünden sollte, gehen Sie zu einem Arzt, damit er entzündungshemmende Medikamente verabreichen kann.

Teilen:

Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Unkrautvernichtungsmittel selbst herstellen - Anleitung
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Haushalt

Unkrautvernichtungsmittel selbst herstellen - Anleitung

Unkraut wächst ja meistens da, wo man es am wenigsten gebrauchen kann, zum Beispiel in Mauerritzen oder zwischen den Terrassenplatten. Mit etwas Geduld braucht man allerdings …

Salbeitee selber machen - so einfach geht's
Irene Bott
Gesundheit

Salbeitee selber machen - so einfach geht's

Salbei ist eine unglaublich vielseitige Gewürz- und Heilpflanze und lindert vielerlei Beschwerden. Salbei können Sie roh kauen, als Tinktur bei Hautproblemen anwenden oder als …

Ähnliche Artikel

Gelbe Schweißflecken entfernen - so geht´s
Fanni Schmidt
Haushalt

Gelbe Schweißflecken entfernen - so geht's

Vorallem bei Hemden, weißer Wäsche oder T-Shirts sind hässliche gelbe Schweißflecken nach mehrmaligem Tragen eine lästige Begleiterscheinung. Ob über das Einweichen in einer …

Silberbesteck reinigen mit Alufolie - Anleitung
Thomas Wirtz
Haushalt

Silberbesteck reinigen mit Alufolie - Anleitung

Silberbesteck wird im Laufe der Zeit unansehnlich und schwarz - also für den besonderen Anlass nicht mehr schön. Damit es für die nächste Feier wieder verwendet werden kann, …

Einfache Hausmittel helfen gegen den Befall mit Mehltau.
Yvonne Weber
Haushalt

Hausmittel gegen Mehltau

Wenn die Blätter erst einmal vom weißen, mehligen Belag befallen sind, hilft nur noch die Gartenschere, denken Sie. Nicht ganz, denn gegen Mehltau ist ein Kraut gewachsen. Und …

Zwiebelsaft selber machen
Inga Behr
Essen

Zwiebelsaft selber machen

Zwiebelsaft ist ein altbewährtes Hausmittelchen, das schleimlösend wirkt und dadurch die Heilung bei Husten beschleunigt. Der Saft ist nicht nur äußerst effektiv, er ist vor …

Große Spinnen in der Wohnung können beim Menschen ein starkes Ekelgefühl auslösen.
Sebastian Pekrul
Haushalt

So bekommen Sie Ihre Wohnung spinnenfrei

Spinnen sind eigentlich sehr nützliche Tierchen, da Sie lästige Fliegen und andere kleine Insekten in ihren Netzen fangen und verspeisen. Dennoch ist es verständlich, dass man …

Spinnen vertreiben - Hausmittel gelungen einsetzen
Meggi Erwig
Haushalt

Spinnen vertreiben - Hausmittel gelungen einsetzen

Spinnen sind das ganze Jahr über aktiv, nur im Winter können sie schon recht lästig werden, denn Spinnen lieben es warm, kuschelig und gemütlich. Was liegt ihnen da näher, als …

Die meisten Spinnen sind harmlos.
Günter Schulz
Freizeit

Giftige Spinnen - so erkennen Sie sie in Australien

Australien ist immer eine Reise wert. Der Kontinent, weit von Europa entfernt, ist voller Naturwunder und einmaliger Erlebnisse. Zugleich hat er ganz außergewöhnliche Tiere, …

Schon gesehen?

Holunderblütentee selber machen
Alexandra Forster
Gesundheit

Holunderblütentee selber machen

Holunderblütentee gilt als eines der wirkungsvollsten Naturheilmittel überhaupt. Seine natürlichen Inhaltsstoffe mildern die Beschwerden einer Sommergrippe, helfen gegen …

So wird ein Quarkwickel für`s Knie gemacht
Ina Seyfried
Gesundheit

So wird ein Quarkwickel für's Knie gemacht

Um Schwellungen und Schmerzen bei Zerrungen oder Verstauchungen im Knie zu lindern, kann ein Quarkwickel Erste Hilfe leisten. Dieser ist ganz schnell gemacht und ist eine …

Ingwertee selber machen
Tilda-Maria Knippschild
Gesundheit

Ingwertee selber machen

Ingwer oder Ingwertee ist gesund und kann bei diversen Krankheiten und Verletzungen angewendet werden. Sowohl bei Übelkeit, Magenproblemen, Erkältungen als auch oberflächliche …

Das könnte sie auch interessieren

Hitzewallungen sind unangenehm und können lästig werden.
Maria Ponkhoff
Gesundheit

Was tun bei Hitzewallungen?

In den Wechseljahren sind Hitzewallungen für viele Frauen eine unangenehme Erscheinung. Hitze, Schweißausbrüchen und roter Haut können Sie mit Ernährung, Heilpflanzen und …

Auf dem Ruderergometer trainieren Sie unterschiedliche Muskelgruppen.
Sandra Borchert
Gesundheit

Rudern gegen Rückenschmerzen?

Rückenschmerzen sind bekanntermaßen das Volksleiden Nummer 1. Da die Möglichkeiten, die Rückenmuskeln zu stärken, sehr vielfältig sind, müssen Sie nicht zwingend zur …

Welche Hausmittel helfen gegen Ohrenschmerzen?
Fanni Schmidt
Gesundheit

Welche Hausmittel helfen gegen Ohrenschmerzen?

Ohrenschmerzen gehören für viele Menschen mit zu den unangenehmsten Schmerzen, vor allem, da sie besonders nachts Beschwerden bereiten und kaum nachlassen. Einige bewährte …

Richtig verhalten bei Hautausschlag.
Dr. med. Heiko Geisheimer
Gesundheit

Ringförmiger Hautausschlag - was tun?

Ein ringförmiger Hautausschlag kann viele Ursachen haben, eine genaue Beurteilung durch einen Arzt (Hausarzt oder Hautarzt) ist auf jeden Fall angebracht.