Alle Kategorien
Suche

Knackiger Po in 2 Wochen - so gelingt's

Möchten Sie in Rock oder Jeans, Kleid oder Bikini eine gute Figur machen, dann gehört ein knackiger Po dazu. Mit intensivem Training gelingt es Ihnen schon in 2 Wochen, ein festeres Hinterteil zu erhalten.

Trainieren Sie für einen knackigen Po.
Trainieren Sie für einen knackigen Po.

Was Sie benötigen:

  • Motivation
  • Zeit

Möchten Sie einen knackigeren Po in nur 2 Wochen, müssen Sie regelmäßig trainieren. Mit einfachen Übungen gelingt es Ihnen, das Training fast unbemerkt auszuführen. Egal, ob Sie dabei zu Hause, im Büro oder im Supermarkt sind.

Ein knackiger Po gelingt mit Sport in 2 Wochen

  • Wenn Ihr Po in nur 2 Wochen knackiger werden soll, müssen Sie möglichst viel trainieren. Die einfachste Übung, die Sie wirklich überall ausführen können, ist das Zusammenkneifen der Backen. Sie können dafür aufrecht stehen, aber auch sitzen oder liegen. Nun ziehen Sie Ihre Pobacken fest zusammen, halten die Spannung einige Sekunden und lassen dann wieder locker. Die Übung wiederholen Sie mindestens 30 Mal am Tag. Denken Sie in der Supermarktschlange, in der U-Bahn oder beim Fernsehen auf dem Sofa daran, dann entsteht ein knackiger Po fast von selbst.
  • Ebenfalls sehr effektiv, um in 2 Wochen einen knackigeren Po zu bekommen, ist das Treppensteigen. Sollten Sie keine Treppen haben, nehmen Sie einen kleinen Hocker oder eine Fußbank und steigen bis zu 50 Mal auf und ab. Sie werden Ihre Pomuskeln deutlich zu spüren bekommen.
  • Ein knackiger Po in zwei Wochen lässt sich auch mit anderen Übungen erreichen. Legen Sie sich dafür mit angewinkelten Beinen auf den Boden und heben Sie dann Ihr Gesäß so in die Luft, dass Bauch und Oberschenkel eine gerade Linie bilden. Ziehen Sie beim Anheben die Pobacken zusammen. Halten Sie die Position für einen kurzen Moment und senken Sie Ihr Gesäß dann wieder ab. Die Übung wiederholen Sie 10-20 Mal.
  • Um den Schwierigkeitsgrad zu erhöhen, strecken Sie anschließend beim Anheben des Gesäßes ein Bein aus. Heben und senken Sie Ihren Po 10 Mal mit dem linken ausgestreckten Bein und 10 Mal mit dem rechten.
  • Möchten Sie auch gerne einen strafferen und wohlgeformteren Po? Den Po bei einer Frau …

  • Zum Schluss folgt noch eine weitere sehr effektive Übung. Gehen Sie dafür in den Vierfüßlerstand. Heben Sie nun das linke Bein angewinkelt nach oben und senken Sie es wieder. Das Tempo und die Intensität der Bewegung kann dabei variieren. Sie sollten diese Bewegung wiederum mindestens 10 Mal mit jedem Bein ausführen.

Sollte sich durch das Training Muskelkater einstellen, machen Sie 1 oder 2 Ruhetage. So stellen Sie sicher, dass die Muskulatur nicht überfordert, dafür aber aufgebaut wird. Trainieren Sie regelmäßig, werden Sie merken, dass Ihr Po in 2 Wochen um einiges knackiger ist. Viel Spaß!

Teilen: