Alle ThemenSuche
powered by

Kaninchenkekse backen

Möchten Sie Ihrem Kaninchen etwas Gutes tun, dann können Sie kleinere Leckereien ganz einfach selber backen. Das richtige Rezept für die leicht zuzubereitenden Kaninchenkekse wird Ihnen hier direkt mitgeliefert.

Weiterlesen

Kaninchenkekse können Sie einfach selber backen.
Kaninchenkekse können Sie einfach selber backen.

Was Sie benötigen:

  • 1 Hand voll unterschiedlicher Blätter (Löwenzahn oder Brennnesseln)
  • 2 EL Mehl
  • 2 EL Wasser
  • 1 EL Trockenfutter
  • 1 TL festen Honig

Kaninchenkekse zubereiten - ein Rezept

  1. Wenn Sie Kaninchenkekse selber backen möchten, so sollten Sie zunächst Blätter auswählen, welche Sie in das Leckerli einarbeiten können. Beispielsweise eignen sich Löwenzahnblätter, aber auch die der Brennnessel passen bestens dazu. Achten Sie aber darauf, dass Sie die Blätter eher von einer frischen Wiese pflücken, statt solche zu verwenden, welche direkt am Straßenrand von viel befahrenen Straßen zu finden sind.
  2. Waschen Sie die Blätter auch gut unter klarem Wasser ab, auch wenn sie von einem Feld stammen sollten.
  3. In diesem Schritt sollten Sie die Blätter für die Kaninchenkekse schließlich zerkleinern. Nehmen Sie dafür am besten eine Schere oder erledigen Sie diese Arbeit einfach mit Ihren Händen. Bei den Brennnesseln sollten Sie allerdings Gummihandschuhe tragen.
  4. Nun füllen Sie das Mehl, das Trockenfutter und auch das Wasser in eine Schüssel, damit die Zutaten für die Kaninchenkekse, welche Sie backen möchten, gut miteinander vermengt werden können. Auch die zerkleinerten Blätter mischen Sie gut unter und fügen zu guter Letzt noch den Honig hinzu, damit die Masse von der Konsistenz her noch ein wenig zäher wird.

So werden die Kaninchenkekse gebacken

  1. Als Erstes legen Sie ein Backblech mit Backpapier aus. Dann formen Sie darauf aus der Teigmasse für die Kaninchenkekse kleine Häufchen (etwa daumendick), welche Sie mit einem Löffelchen platter drücken können.
  2. Jetzt schieben Sie das Backblech mit den Kaninchenkeksen darauf für ungefähr eine Viertelstunde in den Backofen und backen die Leckerei.
  3. Nach der Backzeit können Sie die Kekse schließlich aus dem Ofen entnehmen und abkühlen lassen.

Denken Sie daran, dass Sie Ihr Kaninchen nicht mit allzu vielen Kaninchenkeksen verwöhnen. Die Hauptnahrung besteht weiterhin aus Saftfutter und Heu.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Katzenfutter selber machen - so geht´s
Alexandra Muders
Freizeit

Katzenfutter selber machen - so geht's

Stellt man das Katzenfutter selbst her, muss man auf die richtige Zusammenstellung der Mineralstoffe und Vitamine achten. Sie können Ihre Katze sowohl mit Rohfutter als auch …

Hundeerziehung - Anspringen abgewöhnen
Anette Magin
Freizeit

Hundeerziehung - Anspringen abgewöhnen

Ein großes Thema bei der Hundeerziehung ist: Wie gewöhnen Sie dem Hund das Anspringen ab? Um hierbei Erfolg zu haben, brauchen Sie etwas „Hundedenken“:

Hundespielzeug selber machen
Natascha Welsch
Freizeit

Hundespielzeug selber machen

Man kann Hundespielzeug ganz einfach selber machen. Aus einfachen Haushaltsgegenständen lassen sich kreative Hundespielzeuge herstellen, die wenig oder gar nichts kosten und …

Ähnliche Artikel

Leckere und ausgefallene Torten selber backen.
Winnie Hildebrandt
Essen

Ausgefallene Torten-Rezepte zum einfachen Nachbacken

Unter dem Begriff "Torte" verstehen viele nur Sahnetorte. Dabei gibt es heutzutage schon Rezepte, die richtig ausgefallen sind - frisch, leicht und nicht wie früher schwer im …

Partyhäppchen - Ideen
Theresa Schuster
Essen

Partyhäppchen - Ideen

Klein und lecker müssen sie sein. Partyhäppchen mag (fast) jeder. Kleine, gebackene Häppchen aus Blätterteig können Sie mit etwas Kreativität und einigen Ideen sogar selbst herstellen.

Raffaello-Torte - ein Rezept ohne backen
Mirjam Nowarra
Essen

Raffaello-Torte - ein Rezept ohne backen

Lieben Sie den Geschmack von Kokos, Mandeln und weißer Schokolade? Dann schmecken Ihnen Raffaellos sicher besonders gut. Warum nicht mal mit dieser leckeren Süßigkeit einen …

Schokoglasur selber machen - so gelingt es
Michaela Geiger
Essen

Schokoglasur selber machen - so gelingt es

Wer seinen Kuchen mit einer Schokoglasur überziehen möchte, der greift meist auf Kuvertüre zurück. Dabei lässt sich eine Schokoglasur ganz einfach und schnell selber machen. …

Es gibt viele verschiedene Brotsorten.
Isabel Wirdl-Weichhaus
Essen

Schüttelbrot - ein Rezept

Ein Rezept für ein Schüttelbrot ist sehr einfach und es ist leicht herzustellen. Alle Zutaten kommen eine Schüssel und werden mit dem Deckel verschlossen und gut durchgeschüttelt.

Süßkartoffeln kochen: wie lange? - Zwei Rezepte
Bianca Koring
Essen

Süßkartoffeln kochen: wie lange? - Zwei Rezepte

Süßkartoffeln haben im Gegensatz zu normalen Kartoffeln einen ganz leichten süßlichen Geschmack. Die Süßkartoffeln können Sie ebenfalls wie normale Kartoffeln im Wasser kochen …

Zwetschgenkuchen - ein einfaches Rezept
Rainer Ellmer
Essen

Zwetschgenkuchen - ein einfaches Rezept

Ein Zwetschgenkuchen schmeckt nicht nur im Sommer. Auch im Winter ist der Zwetschgenkuchen, besonders lauwarm, ein Leckerbissen.

Hefezopf flechten - so geht´s
Theresa Schuster
Essen

Hefezopf flechten - so geht's

Sie möchten einen Hefezopf backen, wissen aber nicht, wie Sie den Zopf flechten sollen? Machen Sie sich keine Sorgen, denn mit einer Anleitung werden Sie dieses Problem bald …

Sandkuchen ohne Speisestärke backen - ein Rezept
Sabine Sanftleben
Essen

Sandkuchen ohne Speisestärke backen - ein Rezept

Ein Sandkuchen ganz ohne Speisestärke - geht das überhaupt? Ja, es funktioniert! Ihr Kuchen wird Ihnen auch ohne den Zusatz von Stärke gelingen. Probieren Sie einmal das …

Schon gesehen?

Glückskekse selber machen
Melina Pfeffer
Freizeit

Glückskekse selber machen

Beim Chinesen bekommt man als kleines „Zuckerl“ oft einen Glückskeks. Schmeckt nicht nur lecker, sondern enthält auch eine kleine Botschaft. Meistens Lebensweisheiten oder auch …

Hamsterspielzeuge selber basteln
Nadine Ehlert
Freizeit

Hamsterspielzeuge selber basteln

Hamsterspielzeuge selber zu basteln, erfreut nicht nur Ihre Hamster, sondern macht auch noch richtig Spaß. So bauen Sie Spielzeug, dass für Ihren Hamster ungefährlich ist.

Das könnte sie auch interessieren

Bumerangferse - Anleitung zum Stricken
Alexandra Muders
Freizeit

Bumerangferse - Anleitung zum Stricken

Die Bumerangferse wird aus einem schrägen Käppchen gestrickt. Dabei arbeiten Sie mit verkürzten Reihen und haben schnell für jede Größe eine gut sitzende Ferse gestrickt.

Socken häkeln für Anfänger
Andrea Wendler
Freizeit

Socken häkeln für Anfänger

In der kalten Jahreszeit oder auch an schönen Sommerabenden, wenn Sie länger draußen sitzen möchten, sind warme, kuschelige Socken immer sehr willkommen. Sie können diese …

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?
Lena Lehmann
Freizeit

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?

Wer kennt das nicht: Man hat zu einer großen Party eingeladen und bekommt die großen Mengen an Bier nicht in seinem Kühlschrank verstaut. Oder man trifft sich zu einer …

Bereit zum Verreisen mit dem Hundefahrradkorb.
Thomas Grubmüller
Freizeit

Hundefahrradkorb am Fahrrad anbringen - Anleitung

Um seinen geliebten Vierbeiner auch bei einer umweltschonenden Radtour auf längeren Stecken sicher und bequem mitnehmen zu können bieten inzwischen viele Hersteller einen …