Alle Kategorien
Suche

Kabel Deutschland - eine Störung im Kabelnetz Ihrer Mietwohnung melden Sie so

Eine Störung bei Kabel Deutschland ist dann besonders lästig, wenn gerade Ihre Lieblingssendung läuft. Lassen Sie sich trotzdem nicht aus der Ruhe bringen, sondern wenden Sie sich direkt an die richtige Störungsstelle, am besten per Internet.

Wo können Sie Störungen melden?
Wo können Sie Störungen melden?

Sie zahlen für Kabel Deutschland Gebühren

  • Als Bewohner einer Mietwohnung kommen Sie wahrscheinlich in den Genuss von Kabelfernsehen. Allerdings müssen Sie dafür meist auch Gebühren an Ihren Vermieter bezahlen, denn gratis gibt es das nicht.
  • Sie haben dann aber auch einen Anspruch darauf, dass das Kabelfernsehen und die anderen Geräte störungsfrei laufen. Wenn Probleme beim Empfang des Programms auftreten, Ihr Fernseher rauscht, Ihr Digitalreceiver pixelt oder auch das Telefon rauscht, dann sollten Sie sich an die Störungsstelle bei Kabel Deutschland wenden. Oft muss hier ein Fachmann her, der den optimalen Zustand wieder herstellt. 

Die Störung über das Internet melden

  • Zur Meldung einer Störung öffnen Sie die Webseite des Störungsassistenten. Das ist der einfachste Weg, um in einigen wenigen Schritten eine technische Störung an Ihren Geräten einzugrenzen und diese dann dem technischen Kundenservice zu melden.
  • Wählen Sie nun aus, ob Sie ein Geschäftskunde oder ein privater Nutzer des Dienstes sind. Im nächsten Fenster sehen Sie dann eine Auflistung möglicher Fälle von Störungen. Wenn beispielsweise alle Ihre Kabel-Deutschland-Produkte wie der TV-Anschluss, der Internetzugang und das Telefon komplett gestört sind, dann setzen Sie dort einen Haken. Wenn Ihr analoger Fernsehempfang nicht funktioniert, dann wählen Sie diese Option. 
  • Dann erhalten Sie im nächsten Schritt einen Tipp zur Selbsthilfe. Wenn dieser nichts geholfen hat, wählen Sie die Option aus, dass dies nichts geholfen hat. Damit öffnet sich das nächste Fenster mit einem Kontaktformular. Hier fügen Sie Ihre Anschrift und Telefonnummer samt Kundennummer ein und die Zeiten, an denen Sie telefonisch erreichbar sind. Am besten definieren Sie dann auch noch einmal kurz Ihr Problem mit einigen kurzen Sätzen im entsprechenden Eingabefeld. 
Teilen: