Alle Kategorien
Suche

Ist Hongkong ein eigener Staat?

Hongkong besitzt eine eigene Verfassung und betreibt eine eigene Wirtschaftspolitik. Allerdings ist die Metropole kein eigener Staat, sondern eine Sonderverwaltungszone der Volksrepublik China.

Hongkong gehört zu den größten Metropolen der Welt.
Hongkong gehört zu den größten Metropolen der Welt.

Hongkong - eine von Chinas Millionenmetropolen

  • Hongkong ist eine, an der Südküste Chinas liegende, Großstadt und sie ist eine der beiden Sonderverwaltungszonen Chinas.  
  • Das Gebiet Hongkongs liegt auf einer Halbinsel und 262 Inseln an der Mündung des Perlflusses ins Südchinesische Meer.
  • In dem insgesamt 1085 km² großen Territorium leben etwa 7,1 Millionen Menschen (Stand 2010).
  • Seit Mitte des 19. Jahrhunderts bis zum 30. Juni 1997 war Hongkong britische Kronkolonie und wurde am 1. Juli der Volksrepublik China zurückgegeben.
  • Die Flagge Hongongs zeigt eine stilisierte weiße Blüte eines Orchideenbaums auf rotem Grund.
  • Wales - Sie wissen, dass es sich irgendwo in Großbritannien befindet. Doch allzuviel …

Hongkong ist nur fast ein eigener Staat

  • Chinesische Sonderverwaltungszonen gehören zwar zur Volksrepublik China und sind damit kein eigener Staat, haben aber eine eigene Verfassung, sind in hohem Maße autonom, was innere Angelegenheiten angeht und besitzen ein eigenes politisches und wirtschaftliches System.
  • Obwohl Hongkong selbst keine Staatssouveränität nach außen besitzt, betreibt es eine eigene Zoll- und Handelspolitik und ist Mitglied der Welthandelsorganisation WTO.
  • Außerdem ist Hongkong ein Gebiet mit eigener Währung, dem Hongkong-Dollar.
  • Amtssprachen sind Englisch, Hochchinesisch sowie Kantonesisch.
  • Die Sonderverwaltungszonen beruhen auf dem Prinzip "Ein Land, zwei Systeme" von Deng Xiaoping von 1984. Das eine Land ist hierbei die Volksrepublik China, die zwei Systeme sind das Chinas und das der Sonderverwaltungszonen.
  • Neben Hongkong hat nur noch die chinesische Metropole Macao den Status einer Sonderverwaltungszone.
  • Der offizielle Name Hongkongs ist "Sonderverwaltungszone Hongkong der Volksrepublik China". 
Teilen: