Alle Kategorien
Suche

iPhone: Tastensperre per App? - Hinweise

iPhone: Tastensperre per App? - Hinweise1:49
Video von Bruno Franke1:49

Der Power-Button beim iPhone ist defekt und damit auch die manuelle Tastensperre nicht mehr möglich? "Helfen kann hier sicherlich eine App", könnten Sie denken, stoßen jedoch auf ein großes Problem.

Warum es keine offizielle Tastensperre-App gibt

  • Apples Richtlinien für Entwickler sind recht eingeschränkt - aus gutem Grund. Denn die geschlossene Arbeitsumgebung soll den Datendiebstahl Dritter und daneben das unbemerkte Sichern von Trojanern und Viren vermeiden.
  • Eine Verbindung, die dabei ebenfalls blockiert wird, findet sich in der Leitung zum Power-Button. Für Sie als Nutzer, mit der defekten Taste, ist das ein Problem, was sich auf dem iPhone jedoch anderweitig klären lässt.

Das iPhone trotzdem verriegeln

  1. Wechseln Sie bei Ihrem iPhone in die Einstellungen und dort zu "Allgemein"/"Bedienungshilfen"/"AssistiveTouch". Aktivieren Sie die Option in der ersten Zeile.
  2. Sehen sollten Sie nun einen kleinen grauen Button, der am Bildschirmrand auftaucht und von Ihnen angetippt werden kann. Wählen Sie in dem erscheinenden Menü "Gerät" und dann "Bildschirm sperren" aus.
  3. Nach dieser Anpassung sollte das Gerät direkt die Tastensperre einführen und das wiederholte Eingeben des Codes fordern - das Ziel ist ohne App erreicht.
  4. Das iPhone 3GS lässt sich in der Regel, wie von Apple-Smartphones gewohnt, durch ein …

Am Smartphone geduldig warten

Sie finden auf dem iPhone einen weiteren Weg vor, der nicht das sofortige, sondern verzögerte Entriegeln und damit das Einführen der Tastensperre fordert.

  1. Gehen Sie dafür ebenfalls in die Einstellungen, dort jedoch nach "Allgemein" zu "Automatische Sperre".
  2. Wählen Sie dort den kürzesten Wert (1 Minute) aus und erreichen Sie damit, dass das Smartphone sich nach 60 Sekunden selbstständig in den Sperrmodus bringt.
  3. Um die Änderungen in Aktion zu sehen, warten Sie einfach die ausgewählte Zeit und stellen dann fest, ob der Effekt erreicht wird. Wie gewohnt können Sie dann über den Home-Button wieder den Code zum Entsperren eingeben und das Gerät verwenden.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos