Alle Kategorien
Suche

Unterschied zwischen dem iPhone und einem anderen Smartphone kennen

Unterschied zwischen dem iPhone und einem anderen Smartphone kennen1:56
Video von Bruno Franke1:56

Ein Smartphone ist eine Kategorie für ein aktuelles, multimediafähiges Handy unter das auch das Apple iPhone fällt. Unterschiede zwischen dem iPhone und anderen Smartphones sind dagegen marginal.

Smartphones und ihr Funktionsumfang

  • Der Begriff Smartphone bezeichnet allgemein gesprochen ein Mobiltelefon mit multimedialen Zusatzfunktionen. Es gibt keinen konkret definierten Funktionsumfang, der aus einem normalen Handy ein Smartphone macht, die Hersteller können diesen Begriff also frei zu Werbezwecken einsetzen.
  • Normalerweise besitzt ein Smartphone erst einmal die Möglichkeit, eine uneingeschränkte Internetverbindung per WLAN oder per mobilem Datennetzwerk aufzubauen. Damit einher geht meist auch die Funktion zusätzliche Programme, sogenannte Apps, auf dem Gerät zu installieren und in einem Store zu kaufen (zum Beispiel Apple App Store oder Android Marketplace).
  • Auch sind Smartphones meist in der Lage neben Musik auch Videos und Fotos darzustellen. Damit verbunden sind vergleichsweise große Displays, die eine Touchbedienung voraussetzen (zum Beispiel Displays ab 3 Zoll Größe).

Unterschiede zwischen dem iPhone und anderen Handys

  • Das iPhone von Apple entspricht der klassischen Sichtweise eines Smartphones. Signifikante Unterschiede zu anderen Smartphones bestehen nicht. Viel mehr ist der Erfolg des iPhones auf der Fähigkeit Apples zur Kombination von Hardware und Software zurückzuführen.
  • Der App Store für das iPhone besitzt die mit weitem Abstand größte Anzahl von Apps verglichen mit anderen Smartphone-Betriebssystemen wie Android. Ebenfalls existieren nur sehr wenige verschiedene Gerätemodelle, die mit dem Apple iOS ausgeliefert werden (iPad, iPhone und iPod touch). Dies erleichtert die Auswahl erheblich.
  • Apple fährt eine vergleichsweise restriktive Schiene, bezogen auf die Kontrolle der eigenen Geräte und Software im Unterschied zu anderen Herstellern. Apps aus dem App Store wurden vor ihrer Veröffentlichung von Apple Mitarbeitern getestet und überprüft. Daher ist das System nicht offen wie zum Beispiel Android, auf der anderen Seite aber auch sicherer und benutzerfreundlicher.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos