Alle ThemenSuche
powered by

In der Heizung das Wasser nachfüllen - so geht's fachmännisch

Wenn der Herbst begonnen hat, sollten Sie Ihre Heizung warten. Ist in der Anlage zu viel Luft enthalten oder fehlt das Wasser für den Druckaufbau, geht Heizenergie verloren und die Heizung kann Schaden nehmen. Nach dem Entlüften folgt das Nachfüllen des Wassers, das dafür sorgt, dass Ihre Heizkörper gleichmäßig mit heißem Wasser versorgt werden.

Weiterlesen

Sparen Sie Heizkosten.
Sparen Sie Heizkosten. © F.H.M. / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Eimer
  • Schlauch

Heizung nach dem Entlüften nachfüllen

  1. Schalten Sie alle Umwälzpumpen aus, füllen Sie Ihre Heizung in der Wohnung nach, drehen Sie das Thermostat auf Null.
  2. Überprüfen Sie Ihre Heizung, um die Wasserfülleinrichtung zu finden. Verbinden Sie einen Schlauch mit dem Wassereinlassventil Ihrer Heizung oder Therme, das andere Ende verbinden Sie lose mit dem Wasserhahn. Drehen Sie den Wasserhahn kurz auf, sodass sich der Schlauch vollständig mit Wasser füllen kann. Stellen Sie eventuell einen Eimer unter. Auf diese Weise kann keine Luft in die Heizung gelangen.
  3. Befestigen Sie den Schlauch nun fest an dem Ventil. Drehen Sie nun den Wasserhahn und anschließend das Ventil auf.
  4. Überprüfen Sie mit einem Druckmesser (Manometer), wie viel Bar Wasserdruck sich aufbaut. Steht der Zeiger im grünen Bereich, haben Sie genügend Wasser nachgefüllt. Lesen Sie den genauen Wert unbedingt in der Gebrauchsanweisung Ihrer Heizung nach, da jede Heizungsanlage mit einem anderen Betriebsdruck arbeitet. Fragen Sie den Hausmeister oder Ihren Vermieter.
  5. Drehen Sie den Wasserhahn sowie das Heizungsventil wieder zu.
  6. Eventuell müssen Sie nun noch einmal entlüften, da beim Befüllen Luft in die Anlage geraten sein kann.

Wasser tritt aus - finden Sie die Ursache

  • Finden Sie das Einlassventil nicht, schauen Sie in der Bedienungsanleitung nach. Lassen Sie sich bei der nächsten Wartung alle Arbeitsschritte genau zeigen, um das Nachfüllen beim nächsten Mal selbst machen zu können.
  • Überprüfen Sie regelmäßig den Wasserdruck. Müssen Sie sehr oft nachfüllen oder finden Sie Wasser unter Ihrer Heizung oder Therme, kann ein Defekt vorliegen.
  • Eine Ursache kann ein Riss in der Membran des Überdruckventils sein. Dieses sollten Sie aber nicht selbst auswechseln. Bitten Sie einen Heizungsmonteur um Hilfe.

Gluckert Ihre Heizung oder wird sie nicht mehr richtig warm, müssen Sie Luft herauslassen und Heizungswasser nachfüllen. So können Sie bares Geld sparen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Heizung verliert Druck - so füllen Sie Wasser nach
Regina Dreßel
Heimwerken

Heizung verliert Druck - so füllen Sie Wasser nach

Langfristig verliert eine Heizung immer ein bisschen Druck. Passiert es kurzfristig, müssen Sie nach der Ursache suchen. Ansonsten können Sie den Druck durch das Auffüllen von …

Thermostate richtig einstellen
Markus Eckert
Heimwerken

Thermostate richtig einstellen

Thermostate finden sich an allen Heizkörpern im Haus. Sie können durch eine Drehbewegung geöffnet und geschlossen werden, um die Wärme zu regulieren.

Heizungsventil klemmt - so beheben Sie das Problem
Michael Neißendorfer
Heimwerken

Heizungsventil klemmt - so beheben Sie das Problem

Klemmt das Heizungsventil, bleibt es in der Wohnung kalt. Nicht schön, wenn gerade der Winter naht. Mit ein paar wenigen Handgriffen sollte das Problem jedoch behoben sein.

Ähnliche Artikel

Jede Heizungsart hat Vor- und Nachteile.
Gerd Weichhaus
Energie

Heizen mit Gas - Vor- und Nachteile

Das Heizen mit Gas hat wie jede andere Heizungsart auch seine Vor- und Nachteile. Vor einer Neuinstallation oder der Anschaffung einer neuen Heizung im Zuge einer …

Heizung verliert Druck - so füllen Sie Wasser nach
Regina Dreßel
Heimwerken

Heizung verliert Druck - so füllen Sie Wasser nach

Langfristig verliert eine Heizung immer ein bisschen Druck. Passiert es kurzfristig, müssen Sie nach der Ursache suchen. Ansonsten können Sie den Druck durch das Auffüllen von …

Der Heizkörper bleibt kalt: Unangenehme Situation!
Marco Montalbano
Wohnen

Heizkörper bleibt kalt - was tun?

Mit sinkenden Außentemperaturen wird eine kuschelig warme Wohnung immer wichtiger für unser Wohlbefinden. Umso schlimmer, wenn man das Thermostat aufdreht und der Heizkörper …

Die optimale Raumtemperatur ist angenehm warm, aber nicht zu warm.
Anne Huppertz
Haushaltsgeräte

So halten Sie die optimale Raumtemperatur zu Hause

Die optimale Raumtemperatur zu finden, ist wichtig, um es in der eigenen Wohnung gemütlich zu haben. Doch wie hoch sollte die optimale Raumtemperatur in den verschiedenen …

Thermostate richtig einstellen
Markus Eckert
Heimwerken

Thermostate richtig einstellen

Thermostate finden sich an allen Heizkörpern im Haus. Sie können durch eine Drehbewegung geöffnet und geschlossen werden, um die Wärme zu regulieren.

Mit einer elektrischen Heizung richtig heizen.
Stefanie Korte
Haushalt

Elektrische Heizung energiesparend regulieren

Möchten Sie in der kalten Jahreszeit mit einer elektrischen Heizung heizen, so sollten Sie ein paar Hinweise berücksichtigen, um energiesarend vorzugehen und die Heizkosten …

Die Fernheizung hat viele Vorteile.
Alexander Bürkle
Energie

Fernheizung - Informatives

Eine Fernheizung taucht stets unter dem bekannten Obergriff Fernwärme auf. Sie können sich dies ganz einfach als eine riesige Zentralheizung vorstellen. Im Vergleich zu anderen …

Schon gesehen?

Heizung verliert Druck - so füllen Sie Wasser nach
Regina Dreßel
Heimwerken

Heizung verliert Druck - so füllen Sie Wasser nach

Langfristig verliert eine Heizung immer ein bisschen Druck. Passiert es kurzfristig, müssen Sie nach der Ursache suchen. Ansonsten können Sie den Druck durch das Auffüllen von …

Thermostate richtig einstellen
Markus Eckert
Heimwerken

Thermostate richtig einstellen

Thermostate finden sich an allen Heizkörpern im Haus. Sie können durch eine Drehbewegung geöffnet und geschlossen werden, um die Wärme zu regulieren.

Heizungsventil klemmt - so beheben Sie das Problem
Michael Neißendorfer
Heimwerken

Heizungsventil klemmt - so beheben Sie das Problem

Klemmt das Heizungsventil, bleibt es in der Wohnung kalt. Nicht schön, wenn gerade der Winter naht. Mit ein paar wenigen Handgriffen sollte das Problem jedoch behoben sein.

Das könnte sie auch interessieren

Ein guter Akkuschrauber sollte in keinem Haushalt fehlen.
Sandra Hett
Heimwerken

Akkuschrauber - Makita oder Bosch?

Jeder, der zumindest ab und zu als Heimwerker tätig ist, weiß: Ein Akkuschrauber ist unerlässlich. Da das Gerät so wichtig ist, sollten Sie beim Kauf besonders auf die Qualität …

So schließen Sie eine Lampe richtig an
Martina Apfelbeck
Heimwerken

So schließen Sie eine Lampe richtig an

Im Geschäft ein bisschen gestöbert, in der Lampenabteilung gelandet, wunderschöne neue Lampe gesehen, nicht lange überlegt und gleich gekauft – aber zu Hause dann das große …

Ein Glücksrad zu bauen, macht fast soviel Spaß, wie es zu benutzen.
Filip Jünger
Heimwerken

Glücksrad selber bauen - Bauanleitung

Das Glücksrad war nicht nur im Fernsehen in der gleichnamigen TV Show beliebt. Ein Glücksrad ist der ideale Zeitvertrieb für eine lustige Feier ,egal ob für jung oder alt, ob …

Aquarien können Sie aus Plexiglas bauen.
Roswitha Gladel
Heimwerken

Plexiglasaquarium selber bauen - so geht's

Ein Plexiglasaquarium ist nicht viel schwerer zu bauen als ein Echtglasaquarium. Sie müssen nur einiges bedenken, wenn Sie dieses selber bauen wollen.