Alle Kategorien
Suche

Implementiert - die Bedeutung einfach erklärt

Fremdwörter können mitunter schwierig sein und auf den ersten Blick tatsächlich befremdend wirken. Doch gibt es zumeist verständliche Erklärungen zur Bedeutung und Verwendung dieser. So auch für den Fall, dass Sie einmal nicht wissen, was es heißt, wenn etwas implementiert wird oder wurde.

Implementieren ist ein häufiger Begriff in der Computerszene.
Implementieren ist ein häufiger Begriff in der Computerszene.

Die Bedeutung von "Implementiert"

  • Implementiert ist zunächst die 3.Person Singular Präsens Aktiv von dem Verb implementieren.
  • Davon abgeleitet ist auch die substantivische Form der Implementierung, wobei die Grundbedeutung natürlich die Gleiche bleibt.
  • Per Bedeutung handelt es sich, wenn etwas implementiert wird, zunächst um den strikten Prozess des Vervollständigens. Dies hat dabei stets konkrete Wirkungen und dient einem praktische Zweck.
  • Im weiteren und vor allem technischen Sinne können jedoch auch Aspekte der schlichten Umsetzung von Inhalten eine Rolle spielen, welche bereits bestehende Anwendungsfelder erweitern.
  • Auch müssen nicht zwingend technische Details zum Ausdruck kommen. So kann bereits eine Meinung oder ein neuer Ausdruck einen bestehenden Kontext auf diese Art erweitern.
  • Als Fremdwort ist der Begriff des Implementierens übrigens vom englischen "implement" abgeleitet. Dies bedeutet in der Sprache bereits den Akt des Durchführens oder Bewerkstelligens und fand über den Vorgang der Entlehnung, also die Übernahme von Aspekten einer Sprache von einer Anderen, Einzug in den heutigen Sprachgebrauch des Deutschen.
  • Synonyme sind z. B. auch die Verben einsetzen oder umsetzen.

Anwendung des Begriffs

  • Vordergründige Anwendung, neben dem Gebiet der Rhetorik, findet eine Implementierung in der Politik sowie der Softwaretechnik.
  • Bei Ersterem wird so z. B. die Durchführung eines Gesetzentwurfs mit diesem Fremdwort bezeichnet. Grundsätzlich kann hier jedoch jede politisch-gesetzliche Änderung darunter zählen, sofern konkrete Tatsachen geschaffen werden.
  • Bei Letzterem, der Softwaretechnik, findet der Begriff z. B. bei dem Aufspielen von neuen Inhalten in Form von Patches, Bugfixes oder Addons Verwendung: Diese werden also implementiert. Ganz allgemein fallen aber auch hier jegliche Änderungen an Computerprogrammen unter das Fremdwort.
Teilen: