Alle Kategorien
Suche

Hochzahlen schreiben mit der Tastatur - eine Anleitung

Hochzahlen schreiben mit der Tastatur - eine Anleitung2:02
Video von Lars Schmidt2:02

Tastenkombinationen sind eine Erleichterung. Auch wer Hochzahlen mit der Tastatur schreiben will, kann darauf nicht verzichten.

Hochzahlen brauchen Sie vor allem bei Formeln, chemischen Gleichungen, als Fußnoten oder bei speziellen Anmerkungen. Einige Tastenkombinationen erleichtern Ihnnen dabei das Schreiben an der PC-Tastatur.

Hochzahlen bei Word oder Excel

  • Bei Word ist das Schreiben der Hochzahlen an der Tastatur ganz einfach. Setzen Sie die Zahl, die Sie als Hochzahl ausgeben möchten in den Text oder die Formel. 
  • Klicken Sie anschließend in ihrer Menüleiste auf die Schaltfläche hochgestellt. Sie erkennen Sie an dem x2. Deaktivieren Sie die Schaltfläche danach wieder, um normal weiter schreiben zu können.
  • Bei Excel funktioniert das Schreiben der Hochzahlen mit der Tastatur etwas anders. Setzen Sie wieder die Zahl ein. Markieren Sie die Zahl oder die Zelle und gehen Sie anschließend in der Menüleiste auf Format. Wählen Sie aus dem Register Zellen formatieren. Setzen Sie in dem Fenster, das sich öffnet einen Hacken unter Hochgestellt. Diese Formatierung gilt nun für die markierte Zelle.

Tastenkombination über Tastatur schreiben

  • Hochzahlen können Sie vereinfacht über Tastenkombinationen schreiben. Für die Zahlen 1,2, und 3 können Sie dabei auf die Kombination AltGr und die jeweilige Zahl zurückgreifen.
  • Für alle anderen Zahlen gilt eine andere Tastenkombination. Drücken Sie dabei für Zahlen, die Sie hochstellen möchten die Tasten Strg und + sowie die Zahl. 
  • Für Tiefzahlen gilt die Kombination Strg und # sowie die Zahl. Drücken Sie die Kombination erneut, um den Modus zu beenden. 
  • Alternativ können Sie anstatt die Zahlen hoch zu schreiben auch den Zirkumflex  ^ verwenden. Er befindet sich neben der eins und muss vor die hochzustellende Zahl gesetzt werden. 

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos