Alle Kategorien
Suche

Hausmittel gegen Stubenfliegen - so werden Sie sie los

Herumschwirrende Stubenfliegen stören nicht nur durch ihr Brummen, sondern sie können auch Krankheiten übertragen, wenn sie sich auf Lebensmittel setzen, die nicht erhitzt werden. Gegen Stubenfliegen können Hausmittel zum Einsatz kommen.

Verbannen Sie Stubenfliegen aus Ihrem Haus.
Verbannen Sie Stubenfliegen aus Ihrem Haus.

Was Sie benötigen:

  • Fliegenklatsche
  • Behälter für Nahrungsmittel
  • evtl. Obstglocke
  • evtl. Mückenspray

Gehen Sie gegen Stubenfliegen mit Hausmitteln vor

  • Es ist zwar in keinster Weise tierlieb, aber das gängigste Hausmittel gegen Stubenfliegen ist und bleibt die "Fliegenklatsche". Diese kommt natürlich nicht zum Einsatz, wenn sich Stubenfliegen auf Lebensmitteln niedergelassen haben.
  • Wischen Sie die Überreste der Stubenfliege sofort von Fenstern, Wänden, Tischen etc. ab, wenn Sie hier die Fliegenklatsche eingesetzt haben. Sie verhindern so das Antrocknen des Blutes und der Körperreste und ersparen sich mühevolle Reinigungsarbeiten.
  • Stubenfliegen und kleine schwarze Obstfliegen fühlen sich besonders wohl, wenn Sie Plätze vorfinden, auf denen sie sich festsetzen und sich ernähren können. Eines der wirkungsvollsten Hausmittel gegen Stubenfliegen ist es, den lästigen Tieren keine Wohlfühlatmosphäre zu schaffen. Benutzen Sie aus diesem Grunde für alle Nahrungsmittel, die nicht gekühlt werden müssen, geeignete Verpackungen. Nahrungsmittel, die gekühlt werden müssen, räumen Sie in den Kühlschrank.
  • Obst können Sie unter einer Obstglocke aufbewahren. Diese verhindert, dass sich Fliegen auf Ihrem Obst absetzen können.
  • Leeren Sie regelmäßig Ihre Biomüllgefäße und den Restmülleimer. Dies gilt vor allem dann, wenn Sie über den Restmüll Speisereste entsorgt haben, die nicht in den Biomüll gehören. Gerade auf zubereiteten, gegarten Speisen fühlen sich Stubenfliegen sehr wohl, legen ihre Eier ab und vermehren sich unkontrolliert.
  • Wenn Stubenfliegen durch ein Versehen, z. B. während Ihrer Abwesenheit, ideale Lebensbedingungen vorgefunden und sich vermehrt haben, können Sie auch hier versuchen, der Plage durch den Einsatz der Fliegenklatsche Herr zu werden. Gelingt dies nicht, sollten Sie ein Mückenspray verwenden. Diese wirken schnell und effizient. Beachten Sie hierbei aber bitte, dass Sie keine Lebensmittel besprühen dürfen, und dass der Raum nach dem Einsatz ausreichend gelüftet wird.
Teilen: