Alle Kategorien
Suche

Hanteln selbst machen - 5 Möglichkeiten

Hanteln können Sie leicht selber machen. Für diese Sportgeräte müssen Sie so gut wie kein Geld ausgeben, um effektiv zu trainieren. Mit etwas Fantasie werden Sie viele Möglichkeiten finden, um einfache und preiswerte Sportgeräte selbst zu kreieren.

1. PET-Flaschen werden zu perfekten Hanteln

Mit zwei leeren PET-Flaschen können Sie sich Hanteln selber machen, die ganz Ihren persönlichen Bedürfnissen angepasst sind. Sie können nicht nur das Gewicht auf das Gramm genau regulieren, sondern auch problemlos auf die Stärken und Schwächen Ihrer Armmuskeln eingehen und somit eines der Sportgeräte leichter gestalten als das andere. Dazu müssen Sie einfach nur den Wasserinhalt Ihrer Flaschen so weit reduzieren, bis Ihnen das Gewicht angenehm ist.

2. Sportgeräte für die Hände individuell gewichten

Wenn Sie PET-Flaschen zu Hanteln umfunktionieren, dann haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Größen. Je nachdem, wie fit Sie sind und welche Herausforderung Sie benötigen, können Sie mit den kleinen 0,33-Liter-PET-Flaschen beginnen, und dies bis zu den 1,5-Liter-Flaschen steigern. Trockener Reis ist eine sehr haltbare Füllung.

3. Große Trinkflaschen als Hanteln

Große Trinkflaschen sind, gerade für Damenhände, manchmal recht unhandlich. Da Sie mit großen Gefäßen aber auch mehr Gewicht heben können, haben Sie die Möglichkeit die PET-Flaschen mit einem Band zu umschnüren,und dieses dann als Griffhilfe zu verwenden.

4. Trainieren mit Wasser ist immer ein Erfolg

Wenn Sie Ihr selbst gemachtes Trainingsgerät mit Sand füllen, und zusätzlich etwas Wasser zugeben, so können Sie auch hier exakt das Gewicht justieren, welches Sie für Ihr Trainingsprogramm benötigen.

5. Steine wiegen auch beim Trainieren viel

Zusätzlich zum Sand und zum Wasser können Sie das Gewicht Ihrer selbst gemachten Hanteln auch mit diversen Steinen verändern. Marmorkiesel können Sie in kleinen Kalibrierungen kaufen. Die Steinchen wiegen viel und verändern Ihr Trainingsgerät.

Teilen: