Alle ThemenSuche
powered by

Grundschulzeugnis - Formulierungen richtig deuten

Für viele Eltern ist es vor allem zu Beginn der Schulzeit ihrer Sprößlinge schwer, die Zeugnisse zu deuten. Da meist bis zur dritten Klasse keinerlei Noten vergeben werden, sondern im Grundschulzeugnis nur schriftliche Formulierungen benutzt werden, haben viele damit ihre liebe Mühe.

Weiterlesen

Es gibt verschiedene Zeugnisformulierungen.
Es gibt verschiedene Zeugnisformulierungen.

Wie interpretiert man die Formulierungen im Grundschulzeugnis richtig, und warum gibt es vor allem diese in den ersten beiden Klassen?

Was im Grundschulzeugnis enthalten ist

  • Viele Eltern fragen sich, warum in der Grundschule, beziehungsweise in den ersten beiden Klassen, keine Noten verteilt werden, sondern mit Fomulierungen gearbeitet wird.
  • Dies hat vor allem einen Grund: Noten sind in diesem Alter nicht so aussagekräftig wie zum Beispiel eine adäquate Formulierung. In der Grundschule sind sich vor allem die Schüler noch nicht so sehr bewusst, welche Ursachen Noten haben können.
  • Eine schriftliche Formulierung im Grundschulzeugnis ist daher eher aussagekräfitg, weil man vor allem in der Frühphase der Schullaufbahn darauf achten, beziehungsweise den Kindern beibringen sollte, wie sie sich zu benehmen haben.

Wie man die Formulierungen richtig interpretiert

  • Formulierungen im Grundschulzeugnis wie "verdient besondere Anerkennung" ist in jedem Fall positiv zu sehen. Steht die Aussage "entspricht den Erwartungen im vollen Umfang", so ist dies immer noch ein überdurchschnittliches Ergebnis. Formulierungen wie "entspricht den Erwartungen" oder "Entspricht den Erwartungen mit Einschränkungen" lassen darauf schließen, dass das Kind durchschnittlich bis unterdurchschnitlich in der Schule ist.
  • Um alle Formulierungen eines Grunschulzeugnisses deuten zu können, steht auf der Homepage des Staatsinstitutes  für Schulqualität und Bildungsforschung München rechts oben eine ZIP-Datei zum Download bereit. Diese enthält alle möglichen standartisierten Aussagen.
  • In der Regel kann man diese Formulierungen genau so hinnehmen, wie sie der Lehrer auch verfasst. Diese Aussagen sollen vor allem auch den Eltern bei der Erziehung ihres Kindes helfen.
  • Sind dennoch die Aussagen im Grundschulzeugnis unklar, ist es nur empfehlenswert, direkt mit dem zuständigen Lehrer zu reden, da diese Formulierungen natürlich auch sehr individuell verfasst werden können.

Alles in allem sollte man sich als Elternteil nicht zuviele Gedanken über etwaige Formulierungen machen, deuten diese nicht auf grobes Fehlverhalten des Kindes hin, so gibt es normalerweise keine Probleme.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Photosynthese - Erklärung für Kinder
Viktor Sanders
Schule

Photosynthese - Erklärung für Kinder

Was heißt eigentlich Photosynthese? Und was geschieht dabei wirklich? Erklären Sie Ihren Kindern in einfachen, wenigen Worten, worum es sich bei diesem Naturphänomen handelt. …

Schultüten basteln - Anleitung zum selber machen
Karla Pauer
Basteln

Schultüten basteln - Anleitung zum selber machen

Die Schultüte versüßt den Einschulungstag. Ist sie selbst gebastelt, so kann sie den Wünschen der Kinder entsprechend angefertigt werden und ist mit Sicherheit am Tag der …

Zuckertüten selber basteln - Anleitung
Manuela Bauer
Freizeit

Zuckertüten selber basteln - Anleitung

Einschulung ohne Zuckertüte ist undenkbar. Eine Schultüte selbst basteln ist einfach, preiswert und individuell. Ganz auf die Wünsche des Erstklässlers abgestimmt können Sie …

Ähnliche Artikel

Bildung mit Verstehen und Ausprobieren kommt immer an.
Katrin Fischer
Schule

Fürwörter in der Grundschule - Lernhinweise

Fürwörter spielen in der Grundschule eine sehr wichtige Rolle und bezeichnen unterschiedlichste und vielfältige Dinge oder Äußerungen. Fürwörter, auch Pronomen genannt, stehen …

Geheime Aussagen über Ja-Sager
Andrea Theile
Beruf

Arbeitszeugnisse - Bedeutung von 5 Formulierungen

Arbeitszeugnisse sind für eine Bewerbung in einer anderen Firma von wichtiger Bedeutung. Sie sollen Informationen über den Gesamteindruck liefern. Dabei sollten die Zeugnisse …

Wasser umschütten in der Mengenlehre
Andrea Nittel-Neubert
Schule

3 Knobelaufgaben für die Grundschule

Kinder sind oft sehr wissbegierig und freuen sich, wenn sie eine Probleme lösen konnten. Daher sind Knobelaufgaben genau das Richtige für die Grundschule. Die einzelnen …

Schon gesehen?

Passatkreislauf erklären - so geht´s für Laien
Patricia Mevissen
Weiterbildung

Passatkreislauf erklären - so geht's für Laien

Der Passatkreislauf ist ein Wetterphänomen zwischen ungefähr 23,5° nördlicher Breite und 23,5° südlicher Breite. Was der Passatkreislauf ist und wie er abläuft, erklären Sie so.

Schultüte mit Stoff beziehen - Anleitung
Karla Pauer
Basteln

Schultüte mit Stoff beziehen - Anleitung

Die selbst gemachte Schultüte ist besonders schön, wenn Sie sie mit Stoff beziehen, denn dann ist sie nicht nur originell, sondern fühlt sich auch gut an.

Das könnte sie auch interessieren

Prozente und Brüche lassen sich ineinander umrechnen.
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Schule

Bruch in Prozent umrechnen - so geht's

Bruch und Prozent - diese beide mathematischen Dinge haben tatsächlich etwas miteinander zu tun. Denn jede Prozentangabe ist gleichzeitig ein Teil eines Ganzen. Das Umrechnen …

Bei einer textgebundenen Erörterung muss man mit Sachlogik und Überzeugungskraft argumentieren.
Agnes Nießler
Weiterbildung

Eine textgebundene Erörterung schreiben - so geht's

Wenn man mit einer polarisierenden Frage oder einem strittigen Thema konfrontiert wird und sich herausgefordert sieht, eine klare Entscheidung zu treffen, ist eine schriftliche …

Kreisdiagramm berechnen - so geht´s
Katharina Schnack
Schule

Kreisdiagramm berechnen - so geht's

Um ein Kreisdiagramm zu erstellen, müssen Sie erst die Prozentzahlen berechnen und diese dann auf die 360 Grad des Kreises umsetzen.