Alle ThemenSuche
powered by

Gefüllte Begonien überwintern - daran sollten Sie denken

Gefüllte Begonien sind nicht winterhart und brauchen deshalb zum Überwintern einen frostsicheren Platz. Damit sie auch im kommenden Sommer wieder prachtvoll blühen, sollten Sie einige wenige Tipps beherzigen.

Weiterlesen

Was für eine Blütenpracht!
Was für eine Blütenpracht!

Gefüllte Begonien überwintern - so geht's

  • Gefüllte Begonien sind nicht winterhart - wie etliche andere Balkonpflanzen auch. Deshalb benötigen Sie einen frostsicheren, trockenen und kühlen Raum, um sie unterzustellen.
  • Wenn die Pflanzen im Spätsommer abblühen, dann reduzieren Sie das Gießen.
  • Schneiden Sie nach und nach die Triebe auf etwa zwei Zentimeter zurück.
  • Pflanzen im Balkonkasten oder im Blumentopf brauchen Sie nicht auszugraben. Stellen Sie diese Blumenkübel an einen kühlen und zugleich frostsicheren Platz, etwa in den Keller oder in den Treppenaufgang.
  • Wichtig: Während des Überwinterns sollten die Pflanzen nicht gegossen werden.
  • Möchten Sie Pflanzen aus dem Blumenbeet überwintern, dann graben Sie die Knollen vorsichtig aus und streifen Sie überschüssige Erde ab. Die Knollen werden dann wie oben beschrieben in einer Kiste oder Obststiege eingelagert. Legen Sie eventuell ein wenig Zeitungspapier dazwischen, um Restfeuchte aus den Knollen aufnehmen zu können.

So starten Ihre Pflanzen in die Sommersaison

  • Ihre Pflanzen können Sie im Frühjahr wieder mäßig gießen und an einen halbschattigen Standort stellen, bevor es wieder nach draußen geht.
  • Die ausgegrabenen Begonienknollen können Sie wieder in die Erde stecken, sobald die Gefahr von Bodenfrost vorüber ist.
  • Beginnen Sie auch hier erst wieder, mäßig zu gießen und steigern Sie die Wassermenge langsam.
  • Zusätzlich sollten Sie auch düngen, damit Ihre gefüllten Begonien wieder in voller Pracht erblühen können.
  • Beim Gießen sollten Sie noch beachten, dass Sie Blüten und Blätter aussparen und nur ab der Erdoberfläche bewässern.

So werden Sie jahrelang Freude an Ihren Begonien haben.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Dahlien im Kübel richtig pflegen
Ursula Vöcking
Garten

Dahlien im Kübel richtig pflegen

Dahlien eignen sich gleichermaßen für den Garten wie auch für die Bepflanzung eines Kübels. In beiden Fällen sollten Sie die Knollen jedoch im Herbst aus der Erde nehmen, um …

Anleitung - Kirschlorbeer schneiden
Lea De Biasi
Garten

Anleitung - Kirschlorbeer schneiden

Kirschlorbeer ist eine immergrüne und sehr beliebte Heckenpflanze. Sie wächst in Höhe wie Breite sehr schnell und ist gut schnittverträglich. An sich ist ein Schnitt nicht …

Hortensien trocknen - so geht´s richtig
Nina Grätz
Haushalt

Hortensien trocknen - so geht's richtig

In vielen Gärten sind im Sommer die farbenfrohen Hortensienblüten (Hydrangea) zu bewundern. Die Blütenstände sind kugelig und tellerförmig und man findet sie in …

Anleitung - Insektenfalle bauen
Daniel Röschler
Heimwerken

Anleitung - Insektenfalle bauen

Einen schönen Sommertag im Garten genießt Jeder. Doch kaum landen die ersten Sonnenstrahlen im Garten, kommen auch viele ungebetene Gäste. Wespen, Mücken, Fliegen und andere …

Ähnliche Artikel

Ein Olivenbaum benötigt zum Wachsen viele Jahrhunderte.
Alexandra Forster
Garten

Olivenbaum schneiden - Anleitung

Der Olivenbaum verbreitet auch in kühleren Regionen als Kübelpflanze auf der Terrasse mediterranes Flair. Da es ihm hier allerdings an Sonne mangelt, wächst er wenig. Der …

Bromelien werden in die Blattrosette gegossen.
Heike Nedo
Garten

Bromelia - gießen, schneiden und überwintern

Bromelien sind mit ihren farbigen Blatttrichtern und exotischen Blüten beliebte Zimmerpflanzen. Allerdings gibt es einige Besonderheiten, die Sie beim Gießen und der Pflege …

Die orangefarbenen Früchte der Physalis reifen erst kurz vor dem ersten Frost vor dem Winter.
Alexandra Forster
Garten

Physalis überwintern - so machen Sie es richtig

Die Physalis wird in Deutschland meist als einjährige Pflanze angeboten. Die Samen kommen unmittelbar nach dem letzten Frost in die Erde, damit die Pflanze bis zum Spätsommer …

Tomatenpflanzen im Juli aussäen.
Heike Nedo
Garten

Tomatenpflanzen überwintern - so klappt's

Tomatenpflanzen werden oft für einjährige Pflanzen gehalten. In ihrer Heimat wachsen Sie aber über mehrere Jahre. Dennoch ist es nicht leicht, sie in unseren Breiten im Haus zu …

Wandelröschen verändern ihre Blütenfarbe.
Ursula Vöcking
Garten

Wandelröschen winterhart - so überwintern sie

Wandelröschen bringen viel Farbe auf Ihre Terrasse oder Ihren Balkon, weil sie mehrfarbig blühen. Leider sind diese Pflanzen aber nicht winterhart, deshalb eignen sie sich am …

Kamelien sind wunderschöne Ziergewächse.
Claudia Jansen
Garten

Kamelien überwintern - was Sie beachten müssen

Kamelien sind Zierpflanzen, die aus Ostasien stammen, und als Strauch oder Baum wachsen. Bei richtiger Pflege können Kamelien mehrere hundert Jahre alt werden. Sie müssen …

Farbenprächtige Geranien erfreuen das Auge.
Reingard Syring
Garten

Geranien überwintern - im Keller geht's so

Geranien sind wunderschöne Balkonpflanzen. Leider sind es Sommerpflanzen, welche längere Temperaturen um den Gefrierpunkt nicht überleben. Sie müssen nicht jedes Jahr neue …

Schon gesehen?

Basilikum blüht - so pflegen Sie ihn richtig
Claudia Fürst
Garten

Basilikum blüht - so pflegen Sie ihn richtig

Basilikum blüht im Spätsommer und im Herbst. Wenn die Blüten immer entfernt werden, kann der Basilikum weiter verwendet und bei ausreichend Platz überwintert werden.

Fuchsien - Pflegeanleitung zum Überwintern
Alexandra Forster
Garten

Fuchsien - Pflegeanleitung zum Überwintern

Fuchsien können mit den Jahren zu wunderschönen Sträuchern mit dicken Stämmchen werden, vorausgesetzt man überwintert sie richtig. Im Handel sind mehrjährige Fuchsien sehr …

Das könnte sie auch interessieren

Herbstlaub ist wertvoll und macht Spaß.
Luise v.d. Tauber
Basteln

Was tun mit dem Herbstlaub?

Der Herbst fasziniert durch seine leuchtende Farbenpracht. Bunte Blätter schmücken Parks, Wege und Gärten. Für Kleingärtner hingegen sind die Berge von Herbstlaub jedes Jahr …

Schnell wachsender Bambus schützt Sie im Garten vor neugierigen Blicken.
Christine Spranger
Heimwerken

Sichtschutz selber bauen

Auf Ihrer Terrasse oder Ihrem Garten-Freisitz wollen Sie ungestört sein? Neugierige Blicke von Nachbarn oder Passanten können Sie mit einem Sichtschutz vermeiden. Diesen bauen …

Anleitung - Thuja-Hecke schneiden
Ulrike Fritz
Garten

Anleitung - Thuja-Hecke schneiden

Sie wächst hoch und dicht und schirmt das eigene Zuhause von der Außenwelt ab – die Thuja Hecke. Die immergrüne, dichtwachsende Pflanze – ob in edlen Parkanlagen oder als …

Anleitung - Ingwer pflanzen
Karla Pauer
Garten

Anleitung - Ingwer pflanzen

Wenn Sie Ingwer selbst anpflanzen, haben Sie nicht nur Freude an dem wohlschmeckenden Gewürz, sondern auch an der atrraktiven Ingwerpflanze.