Alle Kategorien
Suche

Gefrorene Früchte - Rezepte für Smoothies

Wenn Sie Lust haben ein erfrischendes und vitaminreiches Getränk selbst zuzubereiten, probieren Sie verschiedene Smoothies aus, die Sie mit gefrorenen Früchten herstellen können.

Lassen Sie sich den Smoothie schmecken!
Lassen Sie sich den Smoothie schmecken!

Zutaten:

  • Für den 1. Smoothie:
  • gemischte Beeren
  • frische Milch
  • Vanillezucker
  • Für den 2. Smoothie:
  • 500 g TK Erdbeeren
  • 1 reife Banane
  • 2 Kiwi
  • 200 g Vanillejoghurt
  • Mixer oder Pürierstab

Smoothies mit Früchten

Ob an lauen Sommerabenden, nach dem Sport oder bei einem Treffen mit Freunden - Smoothies sind immer beliebtere Getränke, die entweder nur aus Früchten bestehen oder mit Zusätzen wie Milch und Joghurt verfeinert werden. Hinzu kommt, dass es sich dabei um wahre Vitaminbomben handelt, da die Früchte in dem Getränk komplett verarbeitet werden! Wenn Sie also eher ein Obstmuffel sind, probieren Sie es mit einer erfrischend flüssigen Variante aus gefrorenen Früchten.

  1. Manche Smoothies werden zusätzlich mit crushed Ice aufgefüllt, um das Getränk zu kühlen. Wenn Sie stattdessen gefrorene Früchte verwenden, können Sie sich das Eis sparen und erhalten trotzdem ein kühles Getränk. Verwenden Sie für einen einfachen Joghurt-Smoothie eine gemischte Beerensorte Ihrer Wahl aus der Kühltheke.
  2. Mischen Sie die Beeren im Verhältnis 3:1 mit frischer Vollmilch und geben Sie diese in ein hohes Gefäß, das sich zum Mixen eignet. Mit einem Zauberstab können Sie alles miteinander pürieren und in Gläser abfüllen.
  3. Bestimmen Sie den Grad der Süße, indem Sie portionsweise Vanillezucker unterrühren, bis Ihnen der Smoothie schmeckt.

Greifen Sie für eine LowCal-Variante einfach auf fettarme Milch zurück und benutzen Sie Süßstoff anstatt Zucker.

Leckeres Getränk mit Erdbeeren und Banane

Eine andere Variante einen erfrischenden Smoothie herzustellen, beschreibt folgendes Rezept:

  1. Gerade in den Wintermonaten, wenn das Angebot verschiedenster Früchte in den Supermärkten nicht so reichhaltig ist, wie in den Sommermonaten können Sie für den Smoothie auf gefrorene Erdbeeren zurückgreifen.
  2. Schütten Sie die Erdbeeren in ein hohes Gefäß und geben Sie noch eine reife Banane sowie 2 geschälte Kiwis dazu. Fügen Sie zuletzt den Vanillejoghurt hinzu. Bei diesem Smoothie können Sie auf die Zugabe von Zucker verzichten, da die Banane und der Vanillejoghurt bereits für eine angenehme Süße sorgen.
  3. Mixen Sie den Inhalt zu einem leckeren Smoothie und füllen Sie ihn in dekorative Gläser. 

Überraschen Sie Ihre Freunde mit diesem leckeren Getränk!

Teilen: