Alle Kategorien
Suche

Gartenteich aus Beton mauern - Vor- und Nachteile

Ein Gartenteich aus Beton ist mit Sicherheit ein stabiles Bauwerk, Überlegen Sie gut, denn die massive Bauweise hat Vor- und Nachteile.

Beton hat Vorteile, ist für einen stabilen Gartenteich aber verzichtbar.
Beton hat Vorteile, ist für einen stabilen Gartenteich aber verzichtbar.

Wenn Sie sich für die Anlage eines Teiches entschieden haben, stehen Ihnen verschiedene Optionen offen. Sie haben die Wahl einen Fertigteich zu kaufen, einen mit Folien auszulegen oder zu betonieren.

Selbst gegossener Gartenteich - Vorteile

Ein Gartenteich, den Sie aus Beton gießen, können Sie nach eigenen Wünschen gestalten. Sie sind weder an die Formen die fertigen Teiche gebunden noch an die üblichen Breiten der Folien.

Das Reinigen gestaltet sich im Allgemeinen wesentlich einfacher, als bei anderen Teicharten. Sie müssen nicht befürchten Folie oder Kunststoffform zu beschädigen.

Beton ist stabiler als die meisten Kunststoffe. Er setzt Wurzeln, Krallen und Zähnen erheblichen Widerstand entgegen. Einen solide gebauten Teich können Sie, sofern er die richtige Größe hat, als Schwimmteich nutzen.

Nachteile eines Teiches aus Beton

Der Bau erfordert Erfahrung. Ist Ihr Teich beispielsweise nicht gut genug durch Armierungsstahl gesichert, kann er zerbrechen. Statt eines Teichs haben Sie Betonbrocken im Garten.  

Die Baukosten sind bedingt durch den benötigten Stahl im Vergleich zu anderen Becken hoch. Es ist sicher eine Überlegung wert, ob Sie diese investieren wollen. Bedenken Sie, dass Sie bei einem Gartenteich aus Beton besser einen Fachmann mit dem Bau beauftragen. Dies verteuert den Teich zusätzlich.

Der Rückbau eines Gartenteichs aus diesem Material ist aufwendig und teuer. Sollte er Ihnen später nicht mehr gefallen, müssen Sie für die Beseitigung einige Kosten in Kauf nehmen.

In einigen Gemeinden ist es nicht erlaubt, dauerhafte Bauwerke im Garten zu errichten. Eventuell brauchen Sie eine Genehmigung. Erkundigen Sie sich unbedingt vor Baubeginn, ob Sie einen Teich aus Beton bauen dürfen.

Vor- und Nachteile im Überblick

Vor- und Nachteile von Betonteichen

Vorteil

Nachteil

Frei gestaltbar

Hohe Materialkosten

Leicht zu reinigen

Kosten für Fachkraft, die den Bau begleitet

Widerstandsfähig gegen Wurzeln und Tiere

Rückbau schwer möglich

Je nach Größe als Schwimmteich nutzbar

Eventuell Baugenehmigung nötig

Anderer Arten stabile und individuelle Teiche zu bauen

Mit Glasfasermatten und Kunstharz lassen sich Teiche nach eigenen Entwürfen vor Ort bauen. Diese sind ähnlich widerstandsfähig wie Beton. Für Schwimmteiche gibt es spezielle Systeme auf dem Markt. Diese bestehen aus Matten zum Auslegen der Teichgrube, die mit einem Putz versehen werden. 

Moderne Teichfolien sind zusammen mit einem Unterbau aus Wurzelvlies genauso widerstandsfähig wie Beton. Die Folien lassen sich im Garten verkleben, daher gibt es keine Grenzen bezüglich der Größe.

Ein Gartenteich aus Beton ist ein Bauwerk für die Ewigkeit. Erwägen Sie eine der Alternativen, um die Vorteile von Beton zu haben, ohne die Nachteile des Materials in Kauf zu nehmen.

Teilen: