Alle Kategorien
Suche

Für Deutsch eine Zusammenfassung schreiben - so klappt's

Sie müssen im Fach Deutsch eine Zusammenfassung schreiben, wissen aber nicht, wie Sie dabei vorgehen? Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie Sie Ihre Zusammenfassung sinnvoll aufbauen und strukturieren können.

So klappt die Buchzusammenfassung problemlos.
So klappt die Buchzusammenfassung problemlos. © Katharina Bregulla / Pixelio

Wenn Sie für das Fach Deutsch eine Zusammenfassung schreiben müssen, sollten Sie einige inhaltliche und formale Aspekte berücksichtigen. Die grundsätzlichen Merkmale einer Zusammenfassung sind jedoch übertragbar, dass heißt, Sie können auch andere Texte in ähnlicher Art und Weise zusammenfassen.

In Deutsch Zusammenfassungen schreiben - das sollten Sie beachten

  • Um im Fach Deutsch eine schlüssige und inhaltlich ansprechende Zusammenfassung schreiben zu können, sollten Sie sich vorher gut mit der Textgrundlage, auf der die Zusammenfassung basiert, auseinandergesetzt haben.
  • Damit Sie später in der Zusammenfassung keine wichtigen Details vergessen, bietet es sich an, wenn Sie bei der Lektüre des Textes Stichpunkte notieren.
  • Eine Zusammenfassung unterscheidet sich von einer Inhaltsangabe dahin gehend, dass sie etwas ausführlicher ist. Trotzdem sollten nur die wichtigsten Handlungsstränge oder Kernaussagen wiedergegeben werden.

So schreiben Sie eine gute Zusammenfassung

  • Wenn Sie für Deutsch eine Zusammenfassung schreiben müssen, gliedern Sie diese in Einleitung, Hauptteil und Schluss. In die Einleitung gehören grundlegende Informationen zum Text und zur Textgattung wie der Name des Autors, der Titel des Textes und, wenn bekannt, das Erscheinungsjahr des Buches oder Textes. Versuchen Sie außerdem, in ein oder zwei Sätzen kurz den Inhalt der folgenden Zusammenfassung wiederzugeben.
  • Geben Sie nur wichtige Details und Handlungszusammenhänge in eigenen Worten wieder. Sie dürfen auf keinen Fall abschreiben oder zitieren.
  • Wählen Sie das Präsens, also die Gegenwart, als Zeitform und verzichten Sie auf wörtliche Rede.
  • Bauen Sie Ihre Zusammenfassung so auf, dass der Leser alle Zusammenhänge versteht, ohne die Textgrundlage zu kennen.
  • Schreiben Sie sachlich, neutral und verständlich und vermeiden Sie lange Schachtelsätze.

Wenn Sie diese Hinweise beachten, wird das Schreiben einer Zusammenfassung im Fach Deutsch für Sie kein Problem mehr darstellen.

Teilen: