Alle Kategorien
Suche

"Fluch der Karibik"-Kostüm selber nähen - so verkleiden Sie sich als Elizabeth Swann

Wenn Sie als Elizabeth Swann gehen möchten, haben Sie verschiedene Möglichkeiten, das Kostüm zu gestalten. Diese Rolle ist ja bekanntlich im Film "Fluch der Karibik" sehr vielseitig angelegt.

So werden Sie zur Piratenbraut.
So werden Sie zur Piratenbraut. © Fabio_Sommaruga / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • 2,50 m Kostümseide creme
  • 0,5 m Kostümseide weiß
  • ca 2 m weiße Spitze

Rolle der Elizabeth Swann in Fluch der Karibik

  • Elizabeth ist in weiten Teilen des Films Fluch der Karibik in einem Kostüm zu sehen, das der Kleidung von Jack Sparrow sehr ähnlich ist. Sie können also auch als Pirat diese Rolle verkörpern.
  • Schöner ist natürlich die weibliche Kleidung der Figur, zum Beispiel ein langes cremefarbenes Kleid.

So entsteht der Rock des Kostüms

  1. Messen Sie die Länge von Ihrer Taille bis zum Boden. Schneiden Sie ein Rechteck aus dem cremefarbenen Stoff zu, das diese Höhe hat. Die Breite beträgt den 3-fachen Umfang Ihrer Taille.
  2. Ziehen Sie einen doppelten Heftfaden webend entlang einer Kante, um die Breite auf den Taillenumfang zu raffen. Verteilen Sie die Weite des Stoffs gleichmäßig. Steppen Sie dann die Falten mit zwei Reihen Steppstichen knapp neben dem Rand ab.
  3. Nähen Sie den Rock nicht an der Seitennaht zu. Setzen Sie stattdessen einen 10 cm breiten Streifen weißen Stoff dazwischen.

Oberteil des Kleides

  1. Das Oberteil können Sie nach diesem Schnitt fertigen. Verändern Sie den Schnitt aber etwas. Die Länge soll nur bis 5 cm unter die Taille reichen. Die Armkugel müssen Sie etwas weiter zuschneiden, damit der Ärmel sich etwas bauschen. Setzen Sie in dem Vorderteil 15 cm von dem weißen Stoff ein. Korrigieren Sie die Weite des Oberteils, es soll so weit sein, wie der obere Umfang des Rocks.
  2. Schließen Sie an dem Oberteil erst die Schulternähte. Nähen Sie dann rechts auf rechts die Ärmel in die Ärmelöffnung ein. Verteilen Sie die Weite der Armkugel im oberen Drittel. 
  3. Schließen Sie nun die Seitennähte des Oberteils.

Fertigstellung des Kleides

  1. Nähen Sie nun den Rock rechts auf rechts an das Oberteil, die beiden weißen Streifen sollen dabei genau übereinander sitzen.
  2. Schneiden Sie nun aus dem Stoff zwei 80 cm lang und 10 cm breite Streifen. 
  3. Nähen Sie jeden Streifen entlang der langen Kante und einer kurzen zu. 
  4. Wenden Sie die so entstanden Schläuche. 
  5. Bügeln Sie die Bänder aus. Klappen Sie dabei die Öffnungen nach innen in die Schläuche.
  6. Setzen Sie die Bänder im Bereich der Taille an der Naht zwischen dem weißen und dem cremefarbenen Stoff auf. Die Bänder sollen in Richtung des weißen Streifens zeigen.
  7. Ziehen Sie das Kleid an. Legen Sie die Bänder vor dem Körper übereinander und binden Sie diese im Rücken zusammen. So korrigieren Sie die Weite in der Taille des Kostüms.
  8. Stecken Sie den Saum ab. Prüfen Sie nach, ob am Halsausschnitt etwas korrigiert werden muss.
  9. Nähen Sie nun den Saum. Verzieren Sie Halsausschnitt und Ärmel mit Spitze.

Jetzt haben Sie ein Kleid für Ihren Auftritt als Elizabeth Swann aus Fluch der Karibik.

Teilen: