Alle ThemenSuche
powered by

Fahrtkostenrückerstattung für Schüler beantragen - so geht's

Sie bewerben sich weiter entfernt vom Wohnort und wollen sich als selbstständig und flexibel zeigen? Dann kommen hohe Fahrtkosten auf Sie zu. Beantragen Sie eine Fahrtkostenrückerstattung bei der Agentur für Arbeit. Dabei sollten Sie einige Aspekte beachten. So geht's.

Weiterlesen

Denken Sie vor Ihrem Bewerbungstermin an den Antrag auf Fahrtkostenrückerstattung.
Denken Sie vor Ihrem Bewerbungstermin an den Antrag auf Fahrtkostenrückerstattung.

Beantragen Sie eine Fahrtkostenrückerstattung

Wo beantragen Sie eine Fahrtkostenrückerstattung? Werden Fahrtkosten überhaupt erstattet und von wem? Diese Fragen haben Sie sich sicher bereits selbst gestellt.

  • Bleiben Sie nicht auf Ihren Kosten sitzen - Sie haben die Möglichkeit, bei der Agentur für Arbeit einen Antrag auf Fahrtkostenrückerstattung für Bewerbungsgespräche zu beantragen.
  • Sie sind berechtigt, Fahrtkosten rückwirkend erstattet zu bekommen - unabhängig ob Schüler, Student oder als arbeitslos Gemeldeter. Die Arbeitsagentur ist für die Ausbildungs- und Jobvermittlung zuständig und erstattet Ihnen den günstigsten Fahrpreis.
  • Wenn Sie öffentliche Verkehrsmittel nutzen, dann wird Ihnen in der 2.Klasse der volle Preis erstattet. Fahren Sie mit dem Auto, so wird Ihnen eine Kilometerpauschale für die kürzeste Strecke von Ihrem Wohnort zum Unternehmen gezahlt und zurück. Diese Pauschale ist an den Bahnpreisen angelehnt.
  • Als Schüler wird sich Ihnen die Agentur für Arbeit in der 9.Klasse vorstellen und gegebenenfalls auch Bewerbungen und Vorstellungsgespräche als externe Institution in der Schule (als Tagesveranstaltung) anbieten. Weiterhin wird sich ein Berater oder Betreuer vorstellen, zu dem Sie auch für Einzel-Beratungstermine gehen können. Er wird Ihnen auch mehr zum Bewerbungsablauf und der Fahrtkostenrückerstattung erzählen können.
  • Wichtig ist, dass Sie vor dem eigentlichen Test- oder Gesprächstermin im Unternehmen einen Antrag auf Fahrtkostenrückerstattung von der Arbeitsagentur erhalten haben. Diesen müssen Sie sich vom Unternehmen bescheinigen lassen (Unterschrift mit Datum und Stempel) als Nachweis, dass der Termin wahrgenommen wurde.
  • Den Antrag können Sie persönlich bei der Arbeitsagentur bei Ihrem Betreuer abholen oder sich zusenden lassen. Dort wird die Adresse des Unternehmens stehen. 
  • Für eine zügige Bearbeitung ist es notwendig, dass der Antrag vollständig ausgefüllt ist und die Fahrtkarten beigefügt sind.  

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Satzgefüge und Satzreihe einfach erklärt
Sabrina Beek
Weiterbildung

Satzgefüge und Satzreihe einfach erklärt

Die deutsche Grammatik ist sehr komplex und nicht immer leicht verständlich. Dies gilt auch für die Analyse von Satzarten. Der folgende Artikel erläutert den Unterschied …

Schrägbilder zeichnen - Anleitung
Antje Müller
Basteln

Schrägbilder zeichnen - Anleitung

Schrägbilder verschiedener geometrischer Körper zeichnen Sie auf eine ähnliche, aber nicht immer identische Weise. Wenn Sie etwas Erfahrung mit dem Konstruieren räumlicher …

Basteln - Schultüten selber machen
Claudia Markwardt
Freizeit

Basteln - Schultüten selber machen

Schultüten für den 1. Schultag selber basteln- das wird eine Überraschung für ihr Kind, denn die Schultüte ist einzigartig.

Ähnliche Artikel

Bei Verlust Ihrer Bahncard müssen Sie mindestens 15,- Euro zur Erstattung hinlegen.
Sebastian Pekrul
Freizeit

Verlust der Bahncard - so handeln Sie richtig

Die Bahncard ist eine tolle Sache für Vielfahrer mit der Bahn. Der Kauf ist unkompliziert, man bekommt sofort eine vorläufige Bahncard am Schalter, während die richtige in …

Heimfahrten sind steuerlich absetzbar.
Heike Schoch
Finanzen

Heimfahrten: Doppelte Haushaltsführung - Hilfreiches

Müssen Sie aufgrund der beruflichen Situation Kosten für eine doppelte Haushaltsführung aufbringen, dann können Sie viele dieser Kosten steuerlich geltend machen. Selbst Kosten …

Schon gesehen?

Passatkreislauf erklären - so geht´s für Laien
Patricia Mevissen
Weiterbildung

Passatkreislauf erklären - so geht's für Laien

Der Passatkreislauf ist ein Wetterphänomen zwischen ungefähr 23,5° nördlicher Breite und 23,5° südlicher Breite. Was der Passatkreislauf ist und wie er abläuft, erklären Sie so.

Das könnte sie auch interessieren

In einer Interpretation analysieren Sie Texte.
Linda Erbstößer
Weiterbildung

Aufbau einer Interpretation - so gelingt's

"Bitte interpretieren Sie diesen Text." Oh je, wie geht das nochmal? Sollen Sie in der Schule oder in Ihrer Weiterbildung eine Analyse schreiben? Wenn Sie sich an den …

Die deutsche Sprache - facettenreich und nicht wirklich einfach
Sandra Katemann
Weiterbildung

Aufjedenfall zusammen oder getrennt?

Eine beliebte Floskel, wenn im deutschen Sprachgebrauch ein bestimmter Umstand bekräftigt bzw. verbal untermauert werden soll, ist die Begrifflichkeit "aufjedenfall". Mit Blick …

Auswendig lernen - Tipps & Tricks
Ulrike Fritz
Weiterbildung

Auswendig lernen - Tipps & Tricks

Ob in der Schule, an der Uni, für die Goldene Hochzeit der Eltern – auswendig lernen begleitet einen das ganze Leben hindurch. Vielen fällt es nicht leicht, sich Gedichte, …

Keine Angst vor Vorträgen.
Iris Gödecker
Gesundheit

Angst vor Vorträgen - so können Sie damit umgehen

Haben Sie Angst vor Vorträgen? Wenn Sie das erste Mal einen Vortrag halten müssen, ist es verständlich. Aber auch, wenn Sie immer wieder Angst haben, darf ein gesundes …