Alle ThemenSuche
powered by

Entspannungsgeschichte zu Weihnachten - so finden die Kinder ihre innere Ruhe

Weihnachten ist eine Zeit der Ruhe und Sinnlichkeit. Die Hektik vor dem eigentlichen Fest sollte sich langsam abschwächen und zur Entspannung übergehen. Die Aufregung der letzten Tage haben sich gelohnt, wenn alle in der Familie zur Ruhe finden. Für Kinder sowie Erwachsene ist eine Entspannungsgeschichte förderlich, um innere Ruhe zu finden.

Weiterlesen

Entspannungsgeschichten bezaubern das Weihnachtsfest.
Entspannungsgeschichten bezaubern das Weihnachtsfest. © Gerd_Altmann / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Entspannungsgeschichte auf CD
  • ruhige Musik

So nutzen Sie eine Entspannungsgeschichte zu Weihnachten

  • Sie können das lästige Telefon ausschalten, sich eine CD mit einer Entspannungsgeschichte in den Player legen und Ihr Lieblingsgetränk wie heiße Schokolade oder Kräutertee bereitstellen.
  • Machen Sie es sich auf der Couch oder auf Matten mit weichen Kissen gemütlich. Lehnen Sie sich zurück, legen sich hin oder nehmen Sie eine angenehme Sitzhaltung ein. 
  • Gerne dürfen Sie die Augen schließen und sich nur auf die sanfte Entspannungsgeschichte konzentrieren. Meist tragen zu Weihnachten eine gedämpfte Beleuchtung, wie ein Adventskranz, Lichterketten oder Kerzenkranz, zum Wohlbefinden bei.
  • Lauschen Sie der ruhigen Musik. Wenn Sie mögen, können Sie ausführen, was der Erzähler in der Geschichte vorgibt. Meist sagt er genau an, auf welche Körperteile Sie sich konzentrieren sollen. Die Profis des autogenen Trainings wissen, wie sie ihren Körper und somit ihre Seele entspannen können.

Mit Kindern nutzen Sie zu Weihnachten die Entspannungsgeschichten so

  • Wie oben beschrieben, suchen Sie gemeinsam mit Ihrem Kind eine entspannte, gemütliche Position auf der Couch oder dem Bett.
  • Suchen Sie vorher eine Entspannungsgeschichte aus, die zu Weihnachten passt.
  • Ihre ruhige, vertraute Stimme beim Vorlesen wird Ihrem Kind gefallen. Gemeinsam kreisen Ihre Gedanken nur um das Thema im Buch. So finden Sie Ihre Ruhe und Zufriedenheit. Kuscheln und gegenseitiges Massieren unterstützt Ihr Wohlbefinden.
  • Körperübungen, wie den Arm anheben, pausieren lassen und wieder ablegen, entspannen einzelne Körperregionen.
  • Ebenfalls ein Fußbad oder ein heißes Bad in der Wanne kann zusätzlich zur Entspannungsgeschichte helfen, dass Sie Kraft auftanken können.
  • Ihren Kindern leben Sie so vor, dass es wichtig ist, auch mal zur Ruhe zu kommen.

Für die oben genannten Methoden brauchen Sie Zeit und keinen Termindruck. Entspannung kommt von außen nach innen. Nutzen Sie die Weihnachtszeit als Ihre Familienzeit.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Weihnachtsdeko selber basteln
Alexandra Riebow

Weihnachtsdeko selber basteln

Die Weihnachtszeit ist die gemütlichste Zeit des Jahres. Die ganze Familie kommt zusammen und alle verbringen gemeinsame Stunden zuhause. Damit Sie auch in die richtige …

Ähnliche Artikel

Wer zu sich selbst finden möchte, braucht Ruhe.
Sarah Müller

Zu sich selbst finden - Tipps

Im Alltagsstress kann es schnell passieren, dass man sich selbst verliert. Sich wiederzufinden, ist hingegen gar nicht so einfach. Mit ein paar Tricks kommen Sie aber immer …

Jeder Mensch entspannt unterschiedlich.
Claudia Ollmann

Entspannungsklänge - Hinweise

Jeder Mensch ist häufig Stress ausgesetzt, so dass Sie versuchen sollten sich regelmäßig zu entspannen. Viele Menschen benutzen hierfür spezielle Entspannungsklänge, welche …

Schlafmasken können das Einschlafen wesentlich erleichtern.
Dirk Markendorf

Wozu eine Schlafmaske?

Einem gesunden, tiefen Schlaf kommt eine ausgesprochen wichtige Bedeutung zu, dieses kennen Sie sicherlich, wenn Sie nicht gut schlafen können und sich am nächsten Tag "wie …

In der Ruhe liegt die Kraft.
Roswitha Gladel

Otium et negotium - so leben Sie entspannter

Die Begriffe otium und negotium sollten Sie sich vor Augen halten, wenn es darum geht, entspannter und stressfreier zu leben. Denn diese Worte enthalten eine Botschaft, die …

Tätigkeiten für die Zeit nach dem Zahnarztbesuch
Sascha Jundt

Zahn ziehen - was danach tun?

Das Zahnziehen ist eine unangenehme Angewohnheit. Zumindest die Spritze ist mit Schmerzen verbunden. Wie sollen Sie sich nach einem solchen Eingriff verhalten? Was sollen Sie …

Schon gesehen?

Weihnachten - Konsum boykottieren gelingt Ihnen so
Sarah Müller

Weihnachten - Konsum boykottieren gelingt Ihnen so

Weihnachten wird immer mehr zum Konsumfest. Wenn Ihnen das nicht passt, weil Ihnen der eigentliche Wert von Weihnachten wichtiger ist, können Sie diesen Trend ganz einfach boykottieren.

Das könnte sie auch interessieren

Trotz toller Geschenkideen für Schwangere ist das Baby natürlich das schönste Geschenk.
Melina Pfeffer

Geschenke für Schwangere - kreative Ideen

Ob für die werdende Mutter oder das Baby, Geschenke für Schwangere werden immer beliebter. Damit zeigen Sie, wie sehr Sie sich über das Glück anderer freuen können. Doch …

Für die Fahrt mit der Deutschen Bahn AG einen Gutschein einlösen.
Susann Heinze-Wallmeyer

Deutsche Bahn - Gutscheine erhalten Sie hier

Viele Familien fahren mit dem Auto in den Kurzurlaub. Dabei ist es doch wesentlich stressfreier, mit der Deutschen Bahn AG zu fahren. Und wenn Sie einen Gutschein nutzen, ist …