Alle ThemenSuche
powered by

Entspannungsgeschichte zu Weihnachten - so finden die Kinder ihre innere Ruhe

Weihnachten ist eine Zeit der Ruhe und Sinnlichkeit. Die Hektik vor dem eigentlichen Fest sollte sich langsam abschwächen und zur Entspannung übergehen. Die Aufregung der letzten Tage haben sich gelohnt, wenn alle in der Familie zur Ruhe finden. Für Kinder sowie Erwachsene ist eine Entspannungsgeschichte förderlich, um innere Ruhe zu finden.

Weiterlesen

Entspannungsgeschichten bezaubern das Weihnachtsfest.
Entspannungsgeschichten bezaubern das Weihnachtsfest. © Gerd_Altmann / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Entspannungsgeschichte auf CD
  • ruhige Musik

So nutzen Sie eine Entspannungsgeschichte zu Weihnachten

  • Sie können das lästige Telefon ausschalten, sich eine CD mit einer Entspannungsgeschichte in den Player legen und Ihr Lieblingsgetränk wie heiße Schokolade oder Kräutertee bereitstellen.
  • Machen Sie es sich auf der Couch oder auf Matten mit weichen Kissen gemütlich. Lehnen Sie sich zurück, legen sich hin oder nehmen Sie eine angenehme Sitzhaltung ein. 
  • Gerne dürfen Sie die Augen schließen und sich nur auf die sanfte Entspannungsgeschichte konzentrieren. Meist tragen zu Weihnachten eine gedämpfte Beleuchtung, wie ein Adventskranz, Lichterketten oder Kerzenkranz, zum Wohlbefinden bei.
  • Lauschen Sie der ruhigen Musik. Wenn Sie mögen, können Sie ausführen, was der Erzähler in der Geschichte vorgibt. Meist sagt er genau an, auf welche Körperteile Sie sich konzentrieren sollen. Die Profis des autogenen Trainings wissen, wie sie ihren Körper und somit ihre Seele entspannen können.

Mit Kindern nutzen Sie zu Weihnachten die Entspannungsgeschichten so

  • Wie oben beschrieben, suchen Sie gemeinsam mit Ihrem Kind eine entspannte, gemütliche Position auf der Couch oder dem Bett.
  • Suchen Sie vorher eine Entspannungsgeschichte aus, die zu Weihnachten passt.
  • Ihre ruhige, vertraute Stimme beim Vorlesen wird Ihrem Kind gefallen. Gemeinsam kreisen Ihre Gedanken nur um das Thema im Buch. So finden Sie Ihre Ruhe und Zufriedenheit. Kuscheln und gegenseitiges Massieren unterstützt Ihr Wohlbefinden.
  • Körperübungen, wie den Arm anheben, pausieren lassen und wieder ablegen, entspannen einzelne Körperregionen.
  • Ebenfalls ein Fußbad oder ein heißes Bad in der Wanne kann zusätzlich zur Entspannungsgeschichte helfen, dass Sie Kraft auftanken können.
  • Ihren Kindern leben Sie so vor, dass es wichtig ist, auch mal zur Ruhe zu kommen.

Für die oben genannten Methoden brauchen Sie Zeit und keinen Termindruck. Entspannung kommt von außen nach innen. Nutzen Sie die Weihnachtszeit als Ihre Familienzeit.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Lampe basteln für Weihnachten - Anleitung
Antje Müller
Basteln

Lampe basteln für Weihnachten - Anleitung

Diese sternenförmige Lampe ist schnell gefaltet und besonders in der Adventszeit und zu Weihnachten eine beliebte Tischdekoration. Sie ist nicht schwer. Auch größere Kinder …

Türkränze selber machen - Anleitung
Felicitas Schmidt
Freizeit

Türkränze selber machen - Anleitung

Nicht nur zur Adventszeit sind Kränze an der Tür eine schöne Idee. Je nach Jahreszeit können Sie die Türkränze mit verschiedenen Materialien dekorieren. Gewusst wie, lassen …

Nackenverspannungen lösen - einfache Übungen
Anne Leibl
Gesundheit

Nackenverspannungen lösen - einfache Übungen

Meistens spürt man es bereits morgen nach dem Aufwachen, der Hals lässt sich nicht mehr schmerzfrei bewegen, der Nacken und der oberen Rücken fühlen sich verhärtet an. Doch …

Ähnliche Artikel

Die Unruhe im Kopf
Andrea Nittel-Neubert
Gesundheit

Kopflastig? - So bringen Sie Ihre Gedanken zur Ruhe

Sich Gedanken über Entscheidungen und Probleme zu machen, ist wichtig, um Lösungen zu finden. Wenn Sie jedoch zu kopflastig sind und häufig grübeln, vielleicht sogar abends gar …

Sie können sich mit Ihren Gedanken an jeden Ort "transportieren".
Martina Pfannschmidt
Wellness

Meditationsübungen

Viele Menschen stecken im Mühlenrad des Alltages fest. Zeitdruck und Termine sorgen für rasende Gedanken - es kehrt kaum Ruhe im Kopf ein. Meditationsübungen sind ein wirksames …

Ein erholsamer Schlaf ist sehr wichtig.
Iris Gödecker
Gesundheit

Schlafmaske von dm richtig verwenden

Eine Schlafmaske kann kleine Wunder bewirken. Ein erholsamer Schlaf ist das Wichtigste, um fit und frisch in den Tag zu gehen. Die Maske von dm reicht völlig aus. So gehen Sie damit um.

Abendliche Rituale können Kindern helfen.
Gastautor
Kinder

Einschlafprobleme bei Kindern

Einschlafprobleme sind bei Kindern heute leider an der Tagesordnung. Durch die Reizüberflutung im Alltag sind bereits die Jüngsten gestresst und finden am Abend nur schwer zur …

Schon gesehen?

Das könnte sie auch interessieren

Schlummerbetrieb deaktivieren - so geht's am iPhone
Viktor Peters
Haushalt

Schlummerbetrieb deaktivieren - so geht's am iPhone

Die Schlummertaste dürfte den meisten Personen bereits bekannt sein. Mit dieser haben Sie die Möglichkeit, den Wecker für einige Minuten zu beschwichtigen und ihn später …

Verschenken Sie etwas Besonderes zur Hochzeit.
Jessica Krämer
Familie

Was schenkt man zu Hochzeit?

Die Hochzeit ist der schönste Tag im Leben der angehenden Eheleute. Als Gast steht man jedoch oft vor der Frage, was man schenkt. Die meisten Gäste werden dem Paar Geld …

Den Trauernden mit der Beileidskarte Trost zu spenden, ist das Wichtigste.
Franziska Wartmann
Familie

Beileidskarte schreiben - so machen Sie es richtig

Eine Beileidskarte zu schreiben, ist eine heikle Aufgabe. Einerseits soll die Karte aufbauend oder wertschätzend wirken, andererseits fehlen in solchen Situationen oft die …

Sie möchten Erntedank feiern?
Katharina Schnack
Kinder

Erntedank für Kinder gestalten - einige Tipps

Erntedank kann mit Kindern über mehrere Tage vorbereitet und gefeiert werden: Sie können basteln, spielen, dekorieren, kochen, backen, lesen, singen und den Erntedankgottesdienst besuchen.