Alle ThemenSuche
powered by

Eingeschlafene Finger - so bringen Sie schnell wieder Gefühl rein

Eingeschlafene Finger sind zwar unangenehm, aber meist nicht weiter problematisch. Mit einigen wenigen Maßnahmen bringen Sie schnell wieder Gefühl in Ihre Hände.

Weiterlesen

Eingeschlafene Finger sind sehr unangenehm.
Eingeschlafene Finger sind sehr unangenehm.

So kommen eingeschlafene Gliedmaßen zustande

  • Eingeschlafene Finger, Zehen, Füße und andere Gliedmaßen kommen dadurch zustande, dass für eine bestimmte Zeit die Durchblutung dieses Körperteils unterbrochen oder sehr stark eingeschränkt wurde.
  • Das ist zum Beispiel der Fall, wenn der Finger abgeklemmt wurde, beispielsweise wenn Sie darauf gesessen haben.
  • Auch eine zu lange Hochlagerung oder Überkopflagerung beim Schlafen kann zu eingeschlafenen Fingern führen.
  • Achtung: Wenn nur die Fingerspitzen betroffen sind und diese außerdem weiß und eiskalt sind, handelt es sich möglicherweise um ein Raynaud-Syndrom, das durch Gefäßspasmen (Gefäßkrämpfe) in den Fingerspitzen entsteht. Suchen Sie in diesem Fall einen Arzt auf.

Das können Sie bei gefühllosen Fingern tun

  • Als Allererstes müssen Sie die Ursache der eingeschlafenen Finger beheben, also den Druck entlasten, wenn etwas die Durchblutung der Finger eingeschränkt hat, oder die Arme oder Hände so lagern, dass sie nicht über dem Kopf liegen. Meist reicht dies schon aus, um die normale Durchblutung wieder zu ermöglichen. Warten Sie einfach ein bis zwei Minuten ab, das Problem wird sich von selbst lösen.
  • Um die Durchblutung der Finger etwas anzukurbeln, können Sie diese bewegen, wenn Ihnen das noch möglich ist. Manchmal sind die Finger aber auch so eingeschlafen, dass sie gleichzeitig lahm sind. Dann warten Sie ab, bis Sie die Finger wieder bewegen können.
  • Eventuell können Sie Ihre Finger auch leicht massieren, um die Durchblutung anzuregen und damit wieder Gefühl hineinzubringen. Streichen Sie dazu vorsichtig von der Fingerwurzel zu der Fingerspitze.
Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Fußpuls fühlen - so gelingt es
Edith Leisten

Fußpuls fühlen - so gelingt es

Zu einer sorgfältigen ärztlichen Untersuchung bei Verdacht auf Durchblutungsstörungen in den Beinen, medizinisch periphere arterielle Durchblutungsstörungen (pAVK), gehört auch …

Finger eingeklemmt - was tun?
Edith Leisten

Finger eingeklemmt - was tun?

Fingerverletzungen kommen häufig vor, sei es bei der Arbeit oder in der Freizeit, bei der insbesondere Heimwerker betroffen sind: Der Hammer hat sein Ziel knapp verfehlt oder …

Handpflege zum Selbermachen - Anleitung
Alexandra Riebow

Handpflege zum Selbermachen - Anleitung

Besonders im Winter brauchen Hände viel Pflege! Bei kalten Temperaturen und trockener Heizungsluft kann die Haut schnell reißen und austrocknen. Im Drogeriemarkt gibt es zig …

Ähnliche Artikel

Häufiges Händewaschen trocknet die Haut zwischen den Fingern aus.
Felicitas Schmidt

Trockene Haut zwischen den Fingern - was tun?

Trockene Haut zwischen den Fingern kann lästig werden. Gerade wenn die Haut zu jucken und sich zu schuppen beginnt, solten Sie schnell etwas dagegen tun. Denn fehlt der Haut …

Karpaltunnelsyndrom kann eingeschlafene Hände auslösen.
Linda Benninghoff

Einschlafende Hände - was man dagegen tun kann

Einschlafende Hände können eine harmlose Ursache haben, aber auch durch Krankheiten mit ernsthaftem Hintergrund hervorgerufen werden. In diesem Ratgeber lesen Sie, wodurch …

Nicht alle Stifte sind gleich gut geeignet zum Penspinning.
Johannes Pries

Penspinning lernen - so geht's

Sport betreiben mit einem Stift? Nicht nur für gelangweilte Studenten und Schüler ist Penspinning eine Sportart, die sowohl Spaß als auch zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten …

Bewegung und Gymnastik fördern die Durchblutung.
Liyah García Ferreira

So können Sie Ihre Durchblutung fördern

Bei einer Durchblutungsstörung werden die betroffenen Körperpartien mit zu wenig Blut versorgt. Die Ursache liegt meist in einer Verengung der Arterien, sind die Aterienalso …

Dies ist die Grundfigur.
Claudia Thur

Fadenspiele - zu zweit knifflige Figuren finden

Kennen Sie noch die Fadenspiele aus den Kindertagen? Zu zweit gab man sich einen verknoteten Faden in immer neuen Figuren in die Hände. Mit einigen Tricks können Sie diese …

Tinte entfernen am Finger - so funktioniert's
Roswitha Gladel

Tinte entfernen am Finger - so funktioniert's

Tinte an den Fingern sieht nicht schön aus und kann dazu führen, dass Sie Farbspuren schön gleichmäßig im Haus oder auf Dokumenten verteilen. So können Sie die Tinte an den …

Schon gesehen?

Fußpuls fühlen - so gelingt es
Edith Leisten

Fußpuls fühlen - so gelingt es

Zu einer sorgfältigen ärztlichen Untersuchung bei Verdacht auf Durchblutungsstörungen in den Beinen, medizinisch periphere arterielle Durchblutungsstörungen (pAVK), gehört auch …

Puls messen ohne Gerät - so machen Sie es richtig
Felicitas Schmidt

Puls messen ohne Gerät - so machen Sie es richtig

Als Puls bezeichnet man die Zahl der Schläge des Herzens in einer Minute. Bei einem gesunden Menschen beträgt der Puls bei Ruhe ungefähr zwischen 60 und 80 Schlägen pro Minute. …

Mehr Themen

Vitamin C verbessert die Aufnahme von Eisen aus der Nahrung.
Maria Ponkhoff

Eisenwerte natürlich verbessern

Ihre Eisenwerte können Sie nicht nur über Präparate, sondern auch auf natürliche Weise verbessern. Ziel ist es, das Eisen im Essen gut aufzunehmen. Auch verschiedene …

Welche Hausmittel helfen gegen Ohrenschmerzen?
Fanni Schmidt

Welche Hausmittel helfen gegen Ohrenschmerzen?

Ohrenschmerzen gehören für viele Menschen mit zu den unangenehmsten Schmerzen, vor allem, da sie besonders nachts Beschwerden bereiten und kaum nachlassen. Einige bewährte …

Wespenstiche sind schmerzhaft.
Gerti Bodenstein-von Wilcken

Wespenstich und Calcium - so gelingt eine Ersthilfe

Ein Wespenstich ist sehr schmerzhaft. Gerade im Sommer, wenn Sie sich viel im Freien aufhalten, kann es schnell passieren und Sie erleiden einen Wespenstich. Hier erfahren Sie, …