Alle Kategorien
Suche

Einen Cutter richtig verwenden - Anleitung

Ein Cutter ist ein scharfes, mit einer Klinge ausgestattetes, Schneidewerkzeug. Aus Sicherheitsgründen ist es so konstruiert, dass Sie die Klinge, nach dem Gebrauch, wieder einziehen können.

Verwenden Sie einen Cutter vorsichtig.
Verwenden Sie einen Cutter vorsichtig.

Was Sie benötigen:

  • Unterlage
  • Klingen
  • Sicherheits-Schneidelineal

So verwenden Sie einen Cutter

Da die Cutter-Klinge sehr scharf ist, sollten Sie äußerst vorsichtig mit dem Schneidwerkzeug umgehen.

  • Verwenden Sie Cutter für Schneidarbeiten verschiedenster Art. Sie können damit beispielsweise Plakate zuschneiden, aber auch Folien oder Teppichböden.
  • Für leichte bis mittelschwere Schneidarbeiten benutzen Sie idealerweise einen schmalen Cutter, mit Abbrechvorrichtung für die Klinge. So können Sie den abgenutzten Teil des Messers, bei Bedarf, einfach abbrechen.
  • Sie können Ihr Cuttermesser mit Trapezklingen, zum Schneiden leichter Materialien, aber auch mit Hakenklingen, beispielsweise, für Teppichböden, bestücken.
  • Die Klingen für Cuttermesser erhalten Sie wahlweise auch in verschiedenen Schliffarten, unterschiedlichen Gradzahlen und Härtegraden.
  • Schieben Sie die Klinge, während des Schneidens nicht zu weit heraus, da Sie sonst instabil wird und leicht abbrechen kann.

Schneidwerkzeug richtig benutzen

Die meisten Cutter verfügen entweder über vollständig auswechselbare oder über abbrechbare Klingen. Arbeiten Sie nicht mit stumpfen Schneidwerkzeugen, denn das sorgt nicht nur für unpräzise Ergebnisse, sondern erhöht zudem auch die Verletzungsgefahr.

  • Ersetzen Sie rechtzeitig die Cutter-Klinge oder brechen Sie den abgenutzten Teil zeitnah ab, um bestmögliche Schnittergebnisse zu erhalten. Das sorgt außerdem dafür, das Sie beim Schneiden nicht zu festen Druck ausüben müssen, was wiederum die Verletzungsgefahr mindert.
  • Brechen Sie die Klinge nicht einfach mit der Hand ab, sondern verwenden Sie dafür einen Blade-Braker.  Damit brechen Sie die Klinge nicht nur präzise ab, zugleich schützen Sie sich auch wieder vor Verletzungen, denn die Klingen werden sicher in dem Blade-Braker verwahrt.
  • Denken Sie auch daran, dass Sie beim Schneiden mit einem Cutter auch eine geeignete Unterlage sowie ein Sicherheits-Schneidlineal verwenden, um verletzungsfreie und präzise Schnittergebnisse zu erzielen.
  • Bewahren Sie das Cuttermesser nach dem Gebrauch, sicher, mit eingezogener Klinge, auf.
Teilen: