Alle Kategorien
Suche

Das Handball-Training effektiv gestalten

Dass es nicht immer nur Fußball sein muss, ist schon längst jedem klar. Die deutsche Vereinslandschaft ist geprägt von unzähligen verschiedenen Sportvereinen. Darunter fallen auch Handball-Vereine. Doch wer erfolgreich sein will, muss hart trainieren. Genau das ist jedoch nicht immer so einfach.

Nur mit Teamgeist gewinnen Sie ein Spiel.
Nur mit Teamgeist gewinnen Sie ein Spiel.

Zum Handball gehört mehr als nur ein starker Wurf. Jeder, der einmal Handball gespielt hat, dürfe das auch wissen. Wenn es nun jedoch darum geht, das Handball-Training effektiv zu gestalten, endet die Kreativität vieler schnell.

Einige Möglichkeiten für ein effektives Handball-Training

Ein sehr wichtiger Bereich im Handball ist die Ausdauer. Man muss schnell sein und genau das über längere Zeit hinweg. Nur wer über gute Kondition verfügt, kann voll durchstarten.

  • Die klassische Methode, um Ausdauer zu trainieren, ist wohl einfach in der Halle einige Runden laufen. Das funktioniert zwar, doch macht das auch so viel Spaß?
  • Optimieren könnten Sie das Ganze, indem Sie nach draußen gehen. Laufen Sie mit Ihrem Team nicht in der Halle, sondern draußen. Wählen Sie ein schönes Ziel wie beispielsweise einen nahegelegenen See oder einen Park.
  • Nochmals besser ist es, vor allem mit einem jüngeren Team, das Ausdauer-Training im Handball in verschiedene Spiele zu verpacken. Egal ob ein ausgiebiger Staffellauf oder selbst konzipierte Spiele, durch den Spaß zeigt das Training automatisch mehr Erfolg.

Kraft ist in fast jedem Ballsport wichtig

Neben der Ausdauer ist die Kraft ein ausschlaggebender Faktor. Ihr Team muss und soll nicht aus einer Horde wild gewordener Bodybuilder bestehen aber dennoch muss beim Handball eine gewisse Kraft vorhanden sein.

  • Kraft trainieren Sie natürlich mit Hanteln und Gewichten. Doch effektiver für Sie ist es mit anderen Techniken.
  • Es bietet sich zum Beispiel ein Kraftzirkel an. In fast jeder Halle gibt es einige Gerätschaften, welche man für diesen Zirkel verwenden kann. Selbst wenn keine Geräte vorhanden sind, kann man den Kraftzirkel auch ohne Geräte konzeptionieren.
  • Sie können Ihr Team auch noch anspornen, wenn Sie zwei Kraftzirkel aufbauen und Ihr Team in zwei kleine Gruppen aufteilen, welche gegeneinander antreten.

Nur wer im Team zusammen arbeitet, wird erfolgreich sein

Kraft und Ausdauer alleine reichen beim Handball jedoch noch lange nicht, um eine erfolgreiche Saison spielen, zu können. Es gehören natürlich auch enorme spielerische Fähigkeiten und Teamgeist dazu.

  • Spielerische Fähigkeiten steigert man im freien Spiel. Stimmt! Jedoch gibt es zahlreiche Methoden, einzelne Bereiche verstärkt zu trainieren.
  • Im Handball kommt viel auf treffendes Passspiel an. Wenn Ihr Team Probleme damit hat, sollten Sie genau hier ansetzen. Stellen Sie beispielsweise Ihr Team in zwei Reihen gegenüber auf und lassen Sie die Paare hin und her passen.
  • Diese Übung ist für sehr junge Spieler vielleicht einige Male ganz nett, doch vor allem bei erfahrenen Spielern müssen Sie mehr Dynamik hineinbringen. Lassen Sie beispielsweise eine Reihe rotieren.
  • Sie können ebenfalls eine Art Staffellauf mit dem Handball aufziehen. Sie sehen Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.
  • Der Teamgeist ist ein wichtiger Punkt. Wenn Ihr Team nicht zusammenhält, wird es schwer mit den Erfolgen.
  • Nicht jeder Verein hat die Mittel, um Teambildungsseminare zu besuchen. Oftmals reichen aber schon einige Ausflüge und Aktionen mit Ihrem Team, um Sie zusammenzuschweißen.
  • Konflikte kommen vor und sollten ausgetragen werden, doch nur auf faire Art und Weise. Achten Sie immer darauf, Mobbing oder Ausgrenzung im Team zu vermeiden. Beides ist pures Gift für das gesamte Team.

Jedes Handball-Team ist natürlich anders. Dementsprechend kann man keine pauschale Regel aufstellen für gutes Training. Als Trainer oder Betreuer liegt es jedoch an Ihnen, die Stärken, aber auch die Schwächen Ihres Teams zu erkennen und daran zu arbeiten. Kreativität, Mut und Toleranz sind wunderbare Bausteine für Sie, um in jedem Teamsport zu punkten.

Teilen: