Alle Kategorien
Suche

Core-Training - Übungen für einen starken Rücken

Das Core-Training trainiert die Mitte Ihres Körpers optimal. Die Übungen für den Rücken sollten regelmäßig ausgeführt werden.

Trainieren Sie den Rücken regelmäßig.
Trainieren Sie den Rücken regelmäßig.

Das Core-Training kräftigt und stärkt Ihren Rücken optimal.

Core-Training für den Rücken - eine einfache Übung

  1. Stellen Sie sich für die erste Übung aufrecht hin.
  2. Stellen Sie die Beine hüftbreit auf und strecken Sie die Arme in die Höhe.
  3. Strecken Sie Ihr Gesäß nach hinten und gehen Sie dabei leicht in die Knie.
  4. Der Rücken bleibt gerade. Wippen Sie nun mit Ihren Armen zehn- bis zwanzigmal leicht auf und ab.
  5. Senken Sie die Arme anschließend und kehren Sie in die aufrechte Position zurück.
  6. Wiederholen Sie dann die gesamte Übungsfolge noch zwei weitere Male.

Übung für die Rückenmuskulatur in Bauchlage

  1. Bei der zweiten Übung des Core-Trainings legen Sie sich auf den Bauch.
  2. Die Arme strecken Sie nach vorne aus. Die Beine liegen durchgestreckt auf dem Boden.
  3. Heben Sie nun den gesamten Oberkörper leicht und halten Sie die Stellung für einen Moment. Der gesamte Körper bleibt bei dieser Übung in Spannung.
  4. Senken Sie den Oberkörper und die Arme wieder zu Boden und wiederholen Sie den Ablauf dann noch fünfmal.

Mit Core-Training die Muskulatur kräftigen

  1. Für die nächste Übung bleiben Sie am Boden. Legen Sie die Schienbeine am Boden ab und bilden Sie mit Unter- und Oberschenkel einen rechten Winkel.
  2. Stützen Sie sich auf die Arme. Die Handflächen liegen in Höhe der Schulter. Der Rücken bildet mit dem Kopf eine gerade Linie.
  3. Heben Sie nun den linken Arm und strecken Sie ihn nach vorn aus.
  4. Gleichzeitig strecken Sie das rechte Bein nach hinten aus. Arm, Bein, Rücken und Kopf bilden eine gerade Linie.
  5. Führen Sie nach einem kurzen Halt der Position, den linken Ellenbogen und das rechte Knie unter dem Oberkörper zusammen. Der Kopf senkt sich zur Brust und der Rücken wird eingerollt.
  6. Anschließend wiederholen Sie die Übung von Anfang an noch zehnmal und wechseln dann zum rechten Arm und zum linken Bein.

Führen Sie das Core-Training mehrmals wöchentlich durch, um den Rücken optimal zu kräftigen. Viel Freude dabei!

Teilen: