Alle Kategorien
Suche

CMI-Aufsitzmäher - Wissenswertes für Gartenfreunde

In verschiedenen Baumärkten werden oftmals CMI-Aufsitzmäher zu relativ günstigen Preisen angeboten. Die Maschinen haben eine Motorleistung von 3,5 kW. Die Schnittbreite beträgt 60 cm. Damit sind derartige Rasentraktoren auch schon für etwas größere Rasenflächen geeignet.

Mit einem Aufsitzmäher den Rasen mähen
Mit einem Aufsitzmäher den Rasen mähen

CMI-Aufsitzmäher werden häufig in Baumärkten oder im Versandhandel angeboten. Mit einer solchen Maschine ist das Rasenmähen sehr viel einfacher als mit einem handgeführten Rasenmäher. Die Anschaffungskosten halten sich in Grenzen.

Das sollten Sie über den CMI-Aufsitzmäher wissen

  • Wenn Sie diesen Mäher im Baumarkt kaufen, dann er in der Regel nur teilmontiert. Sie müssen selbst noch Hand anlegen, bevor Sie mit dem Mähen des Rasens beginnen können. Das ist aber kein Problem, da die Montage einfach und schnell vonstattengeht.
  • Die Maschine ist, wie diverse andere Rasenmäher auch, mit einem Briggs-&-Stratton-Motor ausgestattet. Die Höchstleistung beträgt 3,5 kW. Beim Motor handelt es sich um einen Viertaktmotor, der mit Superbenzin betrieben werden kann.
  • Der Mäher hat eine Schnittbreite von 60 cm. Das Schnittgut kann gemulcht werden. Zum Lieferumfang gehört nämlich ein sogenanntes Mulchkit. Das Mulchkitt besteht aus einem Deflektor und den erforderlichen Befestigungsteilen, mit denen er an das Mähwerk montiert wird.
  • Soll das Gras nicht gemulcht werden, kann es in der 160 Liter fassenden Grasfangbox aufgefangen werden.
  • Die Schnitthöhe kann in 5 Stufen eingestellt werden. Die Einstellung geschieht mittels Hebel, der sich unmittelbar neben dem Fahrersitz befindet.
  • Die Geschwindigkeit wird mit einem Fußpedal stufenlos geregelt. Dadurch lässt sich die Fahrgeschwindigkeit hervorragend an die jeweiligen Gegebenheiten anpassen.

Was Sie sonst noch beim Rasentraktor beachten sollten

  • Der CMI-Aufsitzmäher ist aufgrund seiner kompakten Bauform sehr wendig und auch auf verwinkelten Grundstücken einsetzbar.
  • Der Mäher ist aber mit relativ kleinen Rädern ausgestattet. Das wirkt sich nachteilig auf unebenen Flächen aus.
  • Die Maschine eignet sich ausschließlich zum Mähen. Für weitere Arbeiten, wie beispielsweise Schneeräumen oder Transporte mit Anhänger, eignet er sich aufgrund der geringen Motorleistung nicht.

Falls Sie einen mittelgroßen und ebenen Rasen haben, ist der CMI-Aufsitzmäher sehr gut für Sie geeignet. Mit der Maschine mähen Sie Ihren Rasen in kurzer Zeit und dazu noch völlig entspannt.

Teilen: