Alle ThemenSuche
powered by

Brutapparat - Bauanleitung

Falls Sie selber Eier ausbrüten möchten, brauchen Sie sich nicht gleich einen teuren Brutapparat zu kaufen. Mit einer Bauanleitung können Sie sich aus günstigen Materialien selber einen bauen.

Weiterlesen

Mit einem Brutapparat Eier ausbrüten
Mit einem Brutapparat Eier ausbrüten

Was Sie benötigen:

  • 2 Pappkartons
  • Zeitungspapier
  • Wasserschale
  • Klebeband
  • 40-Watt-Glühbirne
  • Lampenfassung
  • Thermometer

Sofern Sie eigenes Geflügel als Haustiere halten, können Sie die Eier mit einem Brutapparat selber ausbrüten. Dadurch bekommen Sie auf einfache Weise kleine Küken. Mit einer Bauanleitung können Sie sich selber einen Brutapparat bauen. Die Kosten dafür betragen lediglich ein paar Euro.

So bauen Sie einen Brutapparat

  1. Sie benötigen zwei verschieden große Pappkartons. Der kleinere Karton sollte etwa 10 cm kürzer und schmaler sein als der größere Kasten. Die Höhen der beiden Kartons sollten in etwa identisch sein. Ein paar Zentimeter Abweichung ist aber kein Problem.
  2. Bei dem kleinen Pappkarton schneiden Sie den Deckel komplett ab. Die Unterseite bestreichen Sie mit Klebstoff und setzen ihn dann mittig in den größeren Karton. Dadurch entsteht rund herum ein Hohlraum von etwa 5 cm Breite.
  3. Den Hohlraum füllen Sie dann mit altem Zeitungspapier oder Styroporplatten aus. Dadurch wird der innere Karton gut isoliert.
  4. Den Deckel des äußeren Kartons kürzen Sie dann so weit, dass er gerade noch bis zum Rand des Innenkartons reicht. Sie klappen ihn dann herunter und verkleben ihn mit dem Rand des inneren Kartons.
  5. Damit ist der Behälter des Brutapparates schon fertig. Jetzt fehlt nur noch die Bauanleitung für die Innenausstattung und die Technik.

Eine Bauanleitung für die technische Ausstattung

  1. In den zuvor gebauten Behälter stellen Sie zunächst eine Wasserschüssel hinein. Sie sollte ungefähr das gleiche Maß wie die Grundfläche des inneren Kartons haben. Die Höhe der Schüssel sollte etwa 5 cm betragen. In die Schale wird später Wasser eingefüllt, damit immer genügend Luftfeuchtigkeit im Brutapparat ist.
  2. Über diese Wasserschüssel spannen Sie einen feinmaschigen Maschendraht. An allen vier Seiten wird der Maschendraht abgeknickt, sodass die Ränder als Stützen dienen. Auf den Draht werden später die Eier zum Ausbrüten gelegt.
  3. Oberhalb des Drahtes befestigen Sie an der Innenseite des Kartons ein Thermometer mit einem Klebestreifen. In einem Brutkasten sollte die Temperatur immer zwischen 37 und 39 Grad Celsius sein.
  4. Zum Aufheizen des Brutapparates können Sie eine 40-W-Glühbirne verwenden. Dazu befestigen Sie eine Lampenfassung an einem Brett. Das Brett legen Sie dann mittig auf den oberen Rand des Brutapparats, sodass die Glühbirne hineinragt.
  5. Links und rechts vom Brett legen Sie einfach Glasscheiben auf den Brutapparat. Diese dienen dazu Wärmeverluste zu vermeiden. Sollte die Temperatur im Brutkasten einmal zu hoch sein, brauchen Sie nur eine der Scheiben etwas zu verschieben. Dadurch sinkt die Temperatur sehr schnell wieder ab.

Diese Bauanleitung für einen Brutapparat ist lediglich für den Hobbybereich gedacht. Für den professionellen Einsatz sind dann schon eher Profigeräte zu empfehlen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Heizungsventil klemmt - so beheben Sie das Problem
Michael Neißendorfer
Heimwerken

Heizungsventil klemmt - so beheben Sie das Problem

Klemmt das Heizungsventil, bleibt es in der Wohnung kalt. Nicht schön, wenn gerade der Winter naht. Mit ein paar wenigen Handgriffen sollte das Problem jedoch behoben sein.

Möbel aus Paletten selber bauen
Anette Magin
Heimwerken

Möbel aus Paletten selber bauen

Um aus Paletten Möbel zu bauen, brauchen Sie gar nicht so viel Geschick, sondern vor allen Dingen Vorstellungskraft und Mut zum Außergewöhnlichen!

Schranktüren justieren - so gelingt´s
Sascha Pöschl
Heimwerken

Schranktüren justieren - so gelingt's

Ihre Schranktüren hängen schief und lassen sich nicht ordentlich schließen? Den Ärger mit falsch justierten Schranktüren können Sie sofort beseitigen, Sie müssen nur mit …

Ähnliche Artikel

Meisenknödel - Rezept zum Selbermachen
Mona Sudter
Freizeit

Meisenknödel - Rezept zum Selbermachen

Sobald der Winter naht, beginnt die Zeit der Vogelfütterung. Ob kleine Meise oder große Amsel, bei Schnee und Eis tun sich die Vögel mit der Futtersuche schwer. Mit …

Hundeerziehung - Anspringen abgewöhnen
Anette Magin
Freizeit

Hundeerziehung - Anspringen abgewöhnen

Ein großes Thema bei der Hundeerziehung ist: Wie gewöhnen Sie dem Hund das Anspringen ab? Um hierbei Erfolg zu haben, brauchen Sie etwas „Hundedenken“:

Pferde zeichnen - so gelingt es Ihnen
Sandra Christian
Freizeit

Pferde zeichnen - so gelingt es Ihnen

Pferde sind wunderschöne Tiere, stark und anmutig zugleich. Sie zu zeichnen und dabei Ihre Ausstrahlung auf Papier zu bringen ist gar nicht so einfach.

Lassen Sie eine wunderschöne Fabel aus Ihrer Fantasie entstehen.
Aleksandra Blal
Freizeit

Wie schreibe ich eine Fabel? - so gelingt es Ihnen

In den kurzen, märchenhaften Fabeln dreht sich alles um die Tierwelt und um die in ihr herrschenden Konflikte. Diese spiegeln meistens die Verhältnisse zwischen den Menschen …

Freilandhaltung - so soll es sein.
Fini Lange
Freizeit

Hühnerställe tiergerecht einrichten - Anleitung

Hühner brauchen Artgenossen, sie mögen Sonne, Sandbäder und erhöhtes Sitzen, sie möchten nach Futter scharren und wollen beim Eierlegen ihre Ruhe. Das alles sollten Sie bei der …

Geld sparen und Nagerkäfig selber bauen.
Frauke Itzerott
Heimwerken

Nagerkäfig selber bauen - so geht's

Gerade für größere Nager, die einen recht großen Käfig brauchen, lohnt es sich einen Nagerkäfig selber zu bauen, da die Käfige im Handel oft nur die Mindestmaße haben und zudem …

Bauen Sie einen Hühnerstall selber.
Roswitha Gladel
Heimwerken

Hühnerstall selber bauen - eine Bauanleitung

Wer auf dem Land lebt, möchte vielleicht gerne sein Frühstücksei von den eigenen Hühnern genießen, ein Hühnerstall muss her. Sie können diesen selber nach einer Bauanleitung bauen.

Bauen Sie einen Hundezwinger.
Günther Burbach
Heimwerken

Bauanleitung für einen Hundezwinger

Einen Hundezwinger zu bauen, ist nicht so leicht, wie es sich vielleicht anhört. Um einen großen Hund am Ausrücken zu hindern, muss sehr stabil gebaut werden. Wenn Sie dieses …

Schon gesehen?

Fliegengitter selber bauen - so geht's
Roswitha Gladel
Heimwerken

Fliegengitter selber bauen - so geht's

Fliegengitter halten die lästigen Plagegeister aus Wohnungen draußen, und Sie können Maßanfertigungen für Ihre Fenster selber bauen.

Das könnte sie auch interessieren

Gängige Stromleitungen bestehen aus 3 Adern.
Tobias Gawrisch
Heimwerken

Strom blau und braun - Kabelfarben

Beim Verlegen von Steckdosen oder beim Anschließen von Lampen trifft man immer wieder auf die typischen Leitungsfarben von Strom führenden Leitungen: Braun und Blau. Und auch …

So schließen Sie eine Lampe richtig an
Martina Apfelbeck
Heimwerken

So schließen Sie eine Lampe richtig an

Im Geschäft ein bisschen gestöbert, in der Lampenabteilung gelandet, wunderschöne neue Lampe gesehen, nicht lange überlegt und gleich gekauft – aber zu Hause dann das große …

Ein Glücksrad zu bauen, macht fast soviel Spaß, wie es zu benutzen.
Filip Jünger
Heimwerken

Glücksrad selber bauen - Bauanleitung

Das Glücksrad war nicht nur im Fernsehen in der gleichnamigen TV Show beliebt. Ein Glücksrad ist der ideale Zeitvertrieb für eine lustige Feier ,egal ob für jung oder alt, ob …

Granit eignet sich besonders als Natursteinpflaster.
Yvonne Weber
Heimwerken

Natursteinpflaster verfugen - so geht's

Obwohl sich Betonwege überall verbreiten, ist Naturstein nicht aus der Mode gekommen. Besonders Parks, Gärten oder schmale Gassen werden gern mit natürlichen Steinen …