Alle ThemenSuche
powered by

Brandgeruch in der Wohnung effektiv beseitigen - so geht's

Brandgeruch hält sich, wenn die Betroffenen nichts dagegen tun, fast unbegrenzt lang in der Wohnung. Es ist also keine leichte Aufgabe, der sich die Wohnungsinhaber stellen müssen.

Weiterlesen

Brandgeruch bleibt lange in der Wohnung.
Brandgeruch bleibt lange in der Wohnung.

Was Sie benötigen:

  • Essigwasser
  • Eimer
  • Schwamm
  • Bürste
  • Lappen
  • Teppichschaum
  • Polsterschaum
  • Tapete
  • Kleister
  • Farbe
  • Spezialfarbe
  • Pinsel

Brandgeruch in der Wohnung muss schnell bekämpft werden

Es trifft jeden, den es trifft, immer unvorbereitet: ein Wohnungsbrand. Selbst wenn alles im Großen und Ganzen noch einmal gut gegangen ist und der Schock überwunden wurde, so erinnert der Brandgeruch noch eine ganze Zeit an diesen Schrecken, wenn nicht schnell damit begonnen wurde, ihn effektiv zu beseitigen. Je nachdem, wie intensiv und wie lange die Flammen ihrem Vernichtungswerk nachgehen konnten und was für Materialien durch den Wohnungsbrand vernichtet wurden, kann es mal einfacher und manchmal für Laien so gut wie unmöglich sein, der Lage allein ohne Spezialisten, die tagtäglich den Brandgeruch aus betroffenen Wohnungen verbannen, Herr zu werden.

  • Es Ist nicht nur der Brand an sich, der Schaden anrichtet, das angewendete Löschwasser vergrößert naturbedingt die Schädigung des Wohnraumes, so dringt das durch Ruß und Rauch geschwängerte Wasser in die Wände, sowie den Fußboden und die Decke ein und sorgt dafür, dass sich der Brandgeruch an diesen Stellen unter der Oberfläche festsetzen kann. Wurde ein Feuer in der Wohnung noch rechtzeitig, ohne dass viel Wasser benutzt werden musste, gelöscht, ist es durchaus möglich, den Brandgeruch relativ schnell beseitigen zu können.
  • Entfernen Sie alles, was sich in der Wohnung befindet und sorgen sie durch das Öffnen aller Fenster und Türen für einen permanenten Durchzug. Waschen Sie Ihr gesamtes Mobiliar im Freien mit Essigwasser ab und lassen Sie alle Schranktüren beim Trocknen geöffnet. Reinigen Sie ebenso alle glatten Flächen innerhalb der Wohnung, wie z. B. Türen und Fenster.
  • Gardinen gehören nun, genauso wie alle vom Brandgeruch betroffenen Textilien, in die Reinigung. Teppiche und Polstermöbel haben jetzt eine Shampoonierung mit Polster- bzw. Teppichschaum dringend nötig. Wenn Sie Glück haben, genügt es, neue Farbe oder Tapeten an die Wand zu bringen, um den Brandgeruch zu vertreiben, in vielen Fällen werden Sie aber eine spezielle Farbe benötigen, die den Rauchgeruch in den Wänden festhält. Der Fachhandel wird Sie hier gern beraten.
  • Räumen Sie Ihre Wohnung erst wieder ein, wenn Sie sich davon überzeugt haben, dass Sie mit Ihrem Mobiliar keinen Brandgeruch mit in die Wohnung tragen. Ersetzen Sie alle Textilien, die Sie nicht mehr von dem störenden Geruch befreien können.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Lavendel in der Wohnung halten - Pflegehinweise
Ina Seyfried

Lavendel in der Wohnung halten - Pflegehinweise

Lavendel ist eine beliebte, mediterrane Pflanze, die mittlerweile auch in der Wohnung einen Platz gefunden hat. Damit Sie lange Freude an dieser herrlich duftenden Pflanze …

Ähnliche Artikel

Bekämpfen Sie Feuer effektiv!
Theresa Schuster

Löschdecke richtig verwenden

Löschdecken sollten in jedem Haushalt und in jedem Auto vorhanden sein. Denn diese speziellen Decken können kleinere Brände effektiv löschen und so schlimme Brandschäden verhindern.

Nach einem Brand riecht es schlecht.
Annemarie Kremser

Brandgeruch neutralisieren - gute Möglichkeiten

Brandgeruch zu neutralisieren, ist nicht ganz einfach. Deshalb ist es besonders wichtig, dass Sie die richtigen Methoden dafür kennen. Welche das sind, erfahren Sie anhand der …

Brandgeruch hält sich meist hartnäckig.
Hanno Magin

Brandgeruch beseitigen - so geht's

Brandgeruch ist hartnäckig, dass weiß jeder, der schon versucht hat , ihn zu beseitigen. Ein paar Ratschläge können Ihnen vielleicht dabei helfen.

Regelmäßiger Feuerwehr-Unterricht kann Leben retten.
Caroline Schröder

Feuerwehr-Unterricht - so werden Sie Zugführer

Zugführer werden sowohl bei der Freiwilligen Feuerwehr als auch bei der Berufsfeuerwehr gebraucht. Wenn Sie diese Aufgabe übernehmen möchten, brauchen Sie eine entsprechende …

Schon gesehen?

Heizung entlüften ohne Schlüssel - so klappt's
Dorothea Stuber

Heizung entlüften ohne Schlüssel - so klappt's

Wenn Ihre Heizung nicht mehr richtig wärmt und merkwürdige Geräusche von sich gibt, muss sie entlüftet werden. Für das Entlüften der Heizung wird selbst ohne Schlüssel kein …

Das könnte sie auch interessieren

Weihnachtsdeko selber basteln
Alexandra Riebow

Weihnachtsdeko selber basteln

Die Weihnachtszeit ist die gemütlichste Zeit des Jahres. Die ganze Familie kommt zusammen und alle verbringen gemeinsame Stunden zuhause. Damit Sie auch in die richtige …

Wie mache ich Pappmaché?
Fanni Schmidt

Wie mache ich Pappmaché?

In Europa seit dem 15. Jahrhundert bekannt, erfreut sich Pappmaché noch heute bei allen Altersgruppen großer Beliebtheit - egal ob als gemeinschaftliches gestalterisches …

Verstopfte Toilette? Nein danke.
Filip Jünger

Was tun, wenn die Toilette verstopft ist?

Das ist Ihnen sicher auch schon einmal passiert: Sie möchten eigentlich nur Ihre Ruhe haben, drücken auf die Spültaste, aber das Wasser läuft nicht ab. Im Gegenteil, die …

Entsorgung von Videokassetten - so geht's
Amir Addin

Entsorgung von Videokassetten - so geht's

In Zeiten der DVD bzw. des neuesten Abspielmediums, der Blu-Ray-Disc, findet in den meisten Haushalten die Videokassette keinen Platz mehr im Regal. Sollten Sie sich dagegen …

Oft haben alte Häuser Zink-Dachrinnen.
Wilfried Flammiger

Aus Zink eine Dachrinne anbringen - so klappt's

Aufgrund ihres günstigen Preises wird auch in unseren Tagen gern noch Zink-Dachrinne verbaut. Mit einem überschaubaren Pflegeaufwand kann auch bei ihr von einer Lebensdauer von …