Fehlermeldungen werden bei Waschmaschinen inzwischen fast nur noch als F-Nummern im Display angezeigt. So kann es sein, dass Sie plötzlich bei Ihrer Bosch Maschine den Fehler F17 sehen. Doch wenn die Bedienungsanleitung gerade nicht greifbar ist, kann das zum Problem werden. Wer hat schon die gesamte Fehlerliste im Kopf?

Fehlermeldung F17 und seine Behebung

  • Die Fehlermeldung F17 bei einer Waschmaschine von Bosch bedeutet, dass der Wasserstand im Zulauf zu niedrig oder nicht gewährleistet ist. 
  • In den meisten Fällen genügt es, wenn Sie den Zulaufschlauch einmal abschrauben und nachsehen, ob er verstopft ist.
  • Auch die Kontrolle, ob der Schlauch nicht abgeknickt ist, sollten Sie immer wieder durchführen.
  • Gerade dann, wenn Ihre Maschine während des Waschvorganges "durch die Gegend hüpft", kann es sein, dass der Zulaufschlauch abkickt und kein Wasser einlaufen kann.
  • Kontrollieren Sie auch das Sieb am Aquastopp. Ist das Sieb zugesetzt, kann Ihre Maschine auch nicht mit Wasser versorgt werden und die Fehlermeldung F17 erscheint.

Das sollten Sie bei Bosch Waschmaschinen beachten

  • Die Fehlermeldungen können sich nicht nur von Hersteller zu Hersteller unterscheiden.
  • Je nach Baureihe kann es auch sein, dass sie bei den unterschiedlichen Modellen der Bosch Waschmaschinen ein wenig differieren.
  • Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie die Fehlermeldung richtig interpretiert haben, kann ein Anruf bei der Kundenservice-Hotline hilfreich sein.
  • Für diesen Fall sollten Sie die Gerätenummer vorliegen haben, die sich meistens entweder auf der Ladeklappe oder der Rückseite Ihres Gerätes befindet.

Helfen die angegebenen Maßnahmen zur Fehlerbehebung nicht, und Sie bekommen weiterhin eine Fehlermeldung angezeigt, dann ist es sinnvoll, einen Monteur nachsehen zu lassen, ob nicht ein schwerwiegenderer Fehler vorliegt.