Alle ThemenSuche
powered by

Bizepsumfang messen - so geht's

Gerade für Sportbegeisterte und Bodybuilder ist es wichtig, zu wissen, wie groß ihr Bizepsumfang ist. Hier erfahren Sie, wie Sie am einfachsten Ihren Bizepsumfang messen können.

Weiterlesen

Mithilfe des Maßbands den Erfolg messen
Mithilfe des Maßbands den Erfolg messen

Was Sie benötigen:

  • Maßband

Bei dem Bizeps (Musculus biceps brachii, was übersetzt "zweiköpfiger Muskel des Armes" bedeutet) handelt es sich um einen Skelettmuskel des menschlichen Oberarmes, der am Schulterblatt entspringt. Er definiert hauptsächlich die Form und Struktur des Oberarmes und ist für die Bewegung des Schulter- und Ellenbogengelenkes zuständig. Durch gezielte Übungen des Oberarmes kann er trainiert und vergrößert werden. Dazu eignen sich zum Beispiel jegliche Art von Hanteln.

So messen Sie den Bizepsumfangumfang

Da der Umfang des Bizeps nach dem Training für gewöhnlich größter ist als vorher, wird um eine ehrliche Relation des Bizepsumfang zu erhalten vor dem Training gemessen.

  1. Spannen Sie die Muskulatur dafür an.
  2. Suchen Sie die dickste Stelle, um an dieser zu messen.
  3. Legen Sie das Maßband um Ihren Arm.
  4. Um richtig zu messen, sollten Sie dabei darauf achten, dass das Band gerade und eng an Ihrem Arm anliegt.
  5. Um Ihre Erfolge verfolgen zu können, sollten Sie versuchen, regelmäßig an der gleichen Stelle des Armes Ihren Bizepsumfang zu messen. Muttermale oder ähnliches können ein Anhaltspunkt sein, um die gleiche Stelle wiederzufinden.

Wie Sie noch den Muskelumfang messen können

  1. Alternativ können Sie auch den Arm zunächst locker zum Boden hängen lassen.
  2. Das Maßband immer an der gleichen Stelle anlegen.
  3. Den Arm in den rechten Winkel bringen und anspannen. Somit gehen Sie sicher, dass das Maßband wirklich eng am Arm anliegt und der richtige Bizepsumfang gemessen werden kann.

Weitere Tipps für den Bizeps

  • Beachten Sie beim Training bitte, dass Sie den Muskel nicht zu oft trainieren, da das zu einem ungewollten Effekt führen kann.
  • Achten Sie aber dafür auch darauf, ausreichend Proteine zu sich zu nehmen. Das Training gibt lediglich den Anreiz zum Muskelaufbau, damit der Körper das aber auch umsetzen kann, benötigt er ausreichend Baustoffe.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Rückenmuskulatur trainieren - so geht´s

Rückenmuskulatur trainieren - so geht's

Egal ob Sie Sportler oder Beamter mit Rückenbeschwerden sind. Das Training und die Ausführung der richtigen Übungen werden Ihre Rückenmuskulatur stärken und Ihnen zu einem …

Stepper - Training und Übungen

Stepper - Training und Übungen

Sie möchten Ihre Figur schön in Form bringen oder gar in Form halten, aber Ihnen gehen die Ideen aus? Kein Problem, Sie können Ihren Körper bequem von zu Hause aus trainieren. …

Ähnliche Artikel

Rückenmuskulatur trainieren - so geht´s

Rückenmuskulatur trainieren - so geht's

Egal ob Sie Sportler oder Beamter mit Rückenbeschwerden sind. Das Training und die Ausführung der richtigen Übungen werden Ihre Rückenmuskulatur stärken und Ihnen zu einem …

Mit Übungen für zuhause geht der Bauch weg.

Der Bauch soll weg? - Drei Übungen für zuhause

Ein flacher Bauch sieht immer gut aus und noch besser würde er aussehen, wenn er voll von Muskeln wär. Um dies zu erreichen, müssen Sie nicht mal ins Fitnesscenter gehen, denn …

Mit der nötigen Disziplin und richtigem Training bekommen Sie schnell einen Sixpack.

Wie bekommt man ein Sixpack?

Wer wünscht sich keinen straffen muskulösen Bauch, mit dem Mann die Frauen beeindrucken kann und Frau ihre schöne Figur noch weiter betont? So bekommt man einen Sixpack.

Zumba tanzen für einen gut trainierten Body.

Zumba tanzen - so können Sie es lernen

Im sportlichen Freizeitbereich gibt es immer wieder neue Trends und Modeerscheinungen. Zur Zeit ganz aktuell und neu im Fitnessangebot ist Zumba tanzen. Wer trendy sein und …

Um einen so tollen Waschbrettbauch zu bekommen, benötigen Sie viel Disziplin.

Waschbrettbauch - Übungen zum Muskelaufbau

Auch Sie können sich in wenigen Wochen einen sexy Waschbrettbauch antrainieren: Damit dies gelingt, benötigen Sie in erster Linie Disziplin. Neben dieser spielen drei …

Schon gesehen?

Rückenmuskulatur trainieren - so geht´s

Rückenmuskulatur trainieren - so geht's

Egal ob Sie Sportler oder Beamter mit Rückenbeschwerden sind. Das Training und die Ausführung der richtigen Übungen werden Ihre Rückenmuskulatur stärken und Ihnen zu einem …

Mehr Themen

Sporen sollten nur gezielt und sensibel eingesetzt werden.

Sporen richtig einsetzen

Sporen richtig einsetzen ist eine hohe Kunst. Sie dienen nicht dazu, das Pferd einfach nur anzutreiben, sie haben vielmehr die Funktion, die feine Hilfengebung punktuell noch …

Ein Rutschteller ist eine tolle Alternative zum Schlitten.

Schlitten - die Alternative für den Winterspaß

Mit dem Schlitten einen Berg herunter zu rutschen, macht nicht nur Kindern Spaß. Was aber, wenn der Weg bis zur Piste weit ist und Sie den großen Holzbob nicht ziehen möchten? …

Nur richtige Sit-ups haben Wirkung.

Wie mache ich Sit-ups richtig?

Sit-ups gehören zu den Klassikern unter den Bauchmuskelübungen. Sie lassen sich fast überall und jederzeit durchführen und sind somit eine gute Übung für das freie Training …

Krampfadern entstehen meist an den Beinen - durch Kompressionsstrümpfe lassen sie sich vorbeugen

So können Sie Krampfadern vorbeugen

Müde und schwere Beine, vor allem beim Stehen und Sitzen, geschwollene Knöchel und nächtliche Wadenkrämpfe – meist sind dies die typischen Beschwerden bei Krampfadern. Frauen …

Ein richtiges Aufwärmprogramm gehört zum Fußball.

Fußball - Aufwärmprogramm sinnvoll gestalten

Fußball ist eine der beliebtesten Sportarten und wird immer wieder gerne gespielt. Vor jedem Fußballspiel sollte man sich richtig aufwärmen, damit man Verletzungen vorbeugen …