Alle Kategorien
Suche

Bei Niederegger den Fabrikverkauf nutzen - so geht's

Niederegger ist eine der berühmtesten Herstellern von Marzipan. Selbstverständlich bietet die Firma einen Fabrikverkauf für seine Kunden an. Hier erfahren Sie, wie Sie ihn nutzen können und was Sie dabei beachten sollten.

Der Fabrikverkauf von Niederegger bietet viele Leckereien.
Der Fabrikverkauf von Niederegger bietet viele Leckereien.

Allgemeine Informationen zur Firma Niederegger

  • Die J. G. Niederergger GmbH & Co. KG ist einer der ältesten Marzipanherstellern der Welt. Seit dem Jahre 1806 stellt das Lübecker Unternehmen Süßwaren her und machte das Lübecker Marzipan bekannt. Die Familie Niederegger begann zunächst mit einem Café, das Gebäck und Marzipan aus eigener Herstellung verkaufte. Anschließend folgte die Marzipanfabrik und zum Schluss sogar ein Marzipanmuseum.
  • Neben dem bekannten Marzipan stellen sie ebenfalls Konditoreiprodukte her. Pro Tag werden in der Fabrik von Niederegger bis zu 30000 Kilogramm Marzipan hergestellt. Neben dieser beliebten Süßigkeit kann man bei dem Lübecker Traditionsunternehmen auch Nugat, Pralinen, Stollen, Gebäck und Kakaogetränke kaufen. Diese Artikel erhält man unter anderem bei dem Fabrikverkauf in Lübeck.
  • Die Manufaktor in Lübeck bietet einige Attraktionen für Besucher. In zahlreichen Cafés kann man die Spezialitäten probieren und genießen. In dem Fabrikverkauf kann neben den Standard-Kostbarkeiten ebenfalls Bruchware oder Ware zweiter Wahl für einen günstigen Preis gekauft werden.

Tipps zum Nutzen vom Fabrikverkauf

  • Der Fabrikverkauf von der Firma Niederegger bietet für jeden das richtige Sortiment. Von Marzipan über Pralinen bis zu Präsentkörben finden Sie dort alles, was das Herz begehrt. Es können ebenso Großpackungen gekauft werden, die man im normalen Geschäft nicht kaufen kann.
  • Den Fabrikverkauf von Niederegger finden Sie in Lübeck in der Zeissstraße 1-7. Der Shop hat montags bis freitags von 9-17 Uhr geöffnet, samstags von 9-14 Uhr.
  • Kaufen Sie dennoch keine Standardartikel in dem Werksverkauf. Die Preise sind hier teilweise höher, als in den Supermärkten. Nur bei Großverpackungen kann ein Schnäppchen geschlagen werden. Die Bruchware ist ebenfalls sehr günstig und schmeckt genauso lecker wie die anderen Stücke.
Teilen: