Alle ThemenSuche
powered by

Auto in Holland kaufen - Einfuhrbestimmungen beachten

Ein Auto zu kaufen ist meistens sehr kostspielig. Möchten Sie etwas Geld sparen, können Sie Ihr Auto in Holland kaufen. Hier sind die Preise für Neuwagen bis zu 25 % günstiger. Wird man in Holland fündig, gibt es aber ein paar Dinge, die man bei der Einfuhr beachten muss. Was zu beachten ist und welche Einfuhrbestimmungen es gibt, können Sie hier nachlesen.

Weiterlesen

Die Einfuhr erfordert ein paar Dokumente.
Die Einfuhr erfordert ein paar Dokumente.

Allgemeines zum Autokauf in den Niederlanden

  • Die Mehrwertsteuer in Holland beträgt zwar auch 19 % (Stand: 01.01.2011) aber die Nettolistenpreise für Neuwagen sind bis zu 25 % günstiger. Bei jüngeren Gebrauchtwagen entstehen durch die Zulassungssteuer keine Kostenvorteile beim Kauf in Holland.
  • Kaufen Sie sich einen Neuwagen, müssen Sie in den Niederlanden nur den Nettolistenpreis (abzüglich eventueller Rabatte) zahlen. Die Mehrwertsteuer muss erst beim deutschen Finanzamt innerhalb von zehn Tagen (nach Kaufdatum) entrichtet werden. Bei Gebrauchtwagen zahlen Sie die Steuern schon in Holland und deshalb sind in Deutschland keine Steuern mehr zu entrichten.
  • Vergleichen Sie vor dem Kaufen eines Neuwagens unbedingt die Ausstattung, denn bei Fahrzeugen in den Niederlanden ist diese meistens nicht so umfangreich wie in Deutschland. Gebrauchtwagen sind eigentlich nur interessant, wenn es sich um ältere Liebhaberfahrzeuge handelt. Des weiteren beleiben die Garantieleistungen auch in Deutschland bestehen, 1 Jahr bei Gebrauchtwagen (vom Händler!) und 2 Jahre bei Neuwagen.
  • Als Neuwagen gelten Autos, die nicht länger als sechs Monate zugelassen waren und nicht mehr als 6000 Kilometer gefahren wurden.

Diese Dokumente aus Holland brauchen Sie

  • Zunächst benötigen Sie bei Neuwagen den Kaufvertrag bzw. die Originalrechnung, ansonsten kann das Auto in Deutschland nicht angemeldet werden. Ferner brauchen Sie die EU-Betriebserlaubnis (Certificate of Conformity), diese wird Ihnen in der Regel beim Kauf ausgehändigt. War das Fahrzeug schon einmal zugelassen, benötigen Sie manchmal auch den ausländischen Fahrzeugbrief oder das Ursprungszeugnis.
  • Bei einem Gebrauchtwagen von einem Händler benötigen Sie auch den Kaufvertrag, in diesem sollte die Fahrgestellnummer, das letzte Kennzeichen, der Name und die Anschrift des Vorbesitzers eingetragen sein. Bei einem Privatkauf sollte man den Namen, die Anschrift und die Ausweisnummer des Vorbesitzers in den Kaufvertrag eintragen. Bei manchen Zulassungsstellen brauchen Sie auch das ausländische Nummernschild.

So importieren Sie das Fahrzeug nach dem Kaufen

  • Gebrauchtwagen sollten Sie grundsätzlich auf einem Anhänger nach Deutschland einführen. Somit verhindern Sie, dass es zu Komplikationen kommt.
  • Bei Neuwagen können Sie sich vorab die benötigten Unterlagen vom Händler in Holland zuschicken lassen, den Wagen anmelden und mit den neuen Nummernschildern persönlich abholen.
  • Um das Fahrzeug in Deutschland anzumelden, brauchen Sie die oben genannten Dokumente und eine Unbedenklichkeitsbescheinigung. Diese bekommen Sie für ca. 14 € beim Kraftfahrtbundesamt. Sollte das Auto keine EU-Betriebserlaubnis haben, müssen Sie vorher zum TÜV und ein Vollgutachten erstellen lassen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Raucherauto reinigen - so werden Sie den Geruch los
Manuela Träger
Auto

Raucherauto reinigen - so werden Sie den Geruch los

Gebrauchtwagen bieten zwar den Vorteil, dass sie wesentlich günstiger als Neuwagen sind. Sie haben aber auch einige Nachteile, zum Beispiel dann, wenn der Vorbesitzer ein …

ADAC-Fahrzeugbewertung nutzen - hilfreiche Hinweise
Daniela Huberts
Auto

ADAC-Fahrzeugbewertung nutzen - hilfreiche Hinweise

Sie möchten gerne eine Fahrzeugbewertung für Ihren Gebrauchten? Dann nutzen Sie doch den Service des ADAC. Über die letzten Jahre hat der ADAC für alle gängigen Modelle eine …

Seitwärts einparken - so geht's ganz einfach
Maren Sandmann
Auto

Seitwärts einparken - so geht's ganz einfach

Seitwärts einparken zu müssen, ist für viele eine Horrorvorstellung – dabei ist es gar nicht so schwer. Wenn Sie einmal wissen, worauf Sie beim Einparken achten müssen, lässt …

Ähnliche Artikel

Ein Auto benötigt zwei Kennzeichen, die Sie bei der Auto-Anmeldung erhalten.
Elke M. Erichsen
Auto

Auto anmelden - so geht's

Es gibt verschiedene Gründe, ein Auto anmelden zu müssen: Sie haben ein Neufahrzeug gekauft, Sie haben einen Gebrauchtwagen erworben, Sie sind umgezogen und müssen das Auto am …

Viele nutzen ihren Auslandsaufenthalt zum Zigarettenkauf.
Thomas Koch
Reise

Zigaretten-Einfuhr in die EU - Beachtenswertes

Ein Aufenthalt im Ausland außerhalb der EU erweitert nicht nur Ihren Horizont, sondern bietet auch die Möglichkeit, billig Zigaretten zu kaufen. Doch bei der Einfuhr von …

Wenn man ein Auto online kaufen möchte muss man einiges beachten.
Gastautor
Auto

Auto online kaufen

Wer ein Auto online kaufen möchte, sollte sich im Vorfeld ausführlich über die relevanten Anbieterportale informieren. Ebenso wichtig ist es, sich ein wenig mit der Rechtslage …

Beim Autokaufen auf Nummer sicher gehen
Claudia Fürst
Auto

Auto kaufen - Schritte richtig ausführen

Es gibt unterschiedliche Schritte, wie Sie vorgehen können, wenn Sie ein Auto kaufen möchten. Diese können, richtig ausgeführt, unter Umständen viel Geld und im Zweifelsfall …

Der Skoda Yeti wird sich als Kompakt-SUV auch auf Offroadstrecken beweisen können.
Barbara Pacholski
Auto

Skoda Yeti als Neuwagen - Informatives

Der Skoda Yeti ist der Kompakt-SUV des tschechischen Automobilherstellers. Produziert wird er seit dem Jahr 2009 unter stetiger Verbesserung und ist somit als Gebrauchtwagen, …

Schon gesehen?

Listenpreis für ein Kfz ermitteln - so gelingt es
Heike Schoch
Auto

Listenpreis für ein Kfz ermitteln - so gelingt es

Kennen Sie den Listenpreis für Ihr Kfz, dann haben Sie beim Verkauf eine bessere Verhandlungsgrundlage. Anhand weniger Daten können Sie den aktuellen Preis für Ihr Fahrzeug …

Auto einfahren - worauf Sie achten sollten
Tobias Schmitt
Auto

Auto einfahren - worauf Sie achten sollten

Ein eigenes Auto ist in der heutigen Zeit das Lieblingseigentum vieler Deutschen geworden: Ohne das Auto ist man weniger mobil und die Lebensqualität kann darunter leiden, …

Das könnte sie auch interessieren

Viele Tankstellen verkaufen auch Umweltplaketten.
Michaela Geiger
Auto

Umweltplakette kaufen an der Tankstelle - so geht's

Wo bekommt man ohne viel Zeitaufwand eine Umweltplakette her, wenn man dringend eine benötigt? Eine Möglichkeit ist die Tankstelle. Hier können Sie eine solche Plakette auch am …

Auch mit Grundsicherung dürfen Sie unter bestimmten Umständen ein Auto besitzen.
Angela Kuhnert
Finanzen

Mit Grundsicherung Auto besitzen? - Informationen

Sie möchten Grundsicherung beantragen oder bekommen sie bereits und fragen sich, ob Sie ein Auto besitzen dürfen? Das hängt vor allem davon ab, warum Sie Grundsicherung beziehen.

Bei einem überzogenen TÜV drohen Bußgelder.
Matthias Glötzner
Auto

TÜV überzogen - was tun?

Bei abgelaufenem TÜV drohen Bußgelder, Punkte in Flensburg und im Schadensfall sogar Probleme mit der Kfz-Versicherung. Wer feststellt, den Termin für die Haupt- und/oder …

Die Sonnebrille sieht cool aus und schützt vor Sonnenblendungen.
Nadine Ehlert
Auto

Sonnenbrille beim Autofahren - Verwendungstipps

Die Sonnenbrille ist nicht nur beim Autofahren im Sommer wichtig. Auch im Winter bei Schnee kann es leicht zu Sonnenblendung kommen. So schützen Sie sich richtig.