Alle Kategorien
Suche

Auf welche Titel kann ich Wiener Walzer tanzen? - So erkennen Sie die richtige Tanzmusik

Viele Hochzeitspaare möchten den klassischen Eröffnungstanz Wiener Walzer auf der Hochzeit tanzen, aber nicht die klassische Musik dazu wählen. Sie stehen also vor der Frage: "Auf welche Titel kann ich ihn tanzen?" So finden Sie die passende Musik.

So erkennen Sie den Wiener Walzer.
So erkennen Sie den Wiener Walzer. © Thomas_Max_Müller / Pixelio

So geht Wiener Walzer

Bevor es darum geht, auf welche Titel Sie Wiener Walzer tanzen können, sollten Sie sich mit dem Tanz vertraut machen.

  • In der Theorie ist es einfach, Wiener Walzer ist ein Tanz im 3/4- oder 6/8-Takt mit 60 Takten in der Minute.
  • Die Schrittfolge besteht aus 2 Kombinationen. Die Damen müssen die Schritte genau umgekehrt ausführen wie der Herr, wenn dieser einen Schritt mit rechts nach vorn macht, macht die Dame mit links einen zurück.
  • Der erste Teil besteht für den Herrn aus einem Schritt mit rechts nach rechts vorn, (lang) dann den linken Fuß beiziehen und belasten (kurz), dann den rechten Fuß belasten (kurz). Für diese 3 Schritte brauchen Sie im 3/4-Takt einen Takt, also eine Sekunde.
  • Bei der zweiten Kombination macht der Herr einen Schritt mit links nach links zurück (lang), er zieht dann den rechten Fuß bei und belastet ihn (kurz), um dann den linken Fuß zu belasten (kurz). Auch für diesen Teil benötigen Sie eine Sekunde.

Üben Sie die Schrittfolge lang, kurz, kurz mit dem Lastwechsel. Um zu entscheiden, auf welche Titel Sie Wiener Walzer tanzen können, müssen Sie die Schritte nicht groß ausführen, Sie können diese fast auf der Stelle machen. Es geht nur darum, ein Gefühl für den Rhythmus und die Geschwindigkeit zu bekommen.

Auf welche Titel man den schnellen Walzer tanzen kann

  • Hören Sie die Titel an, die Sie gerne auswählen würden, um Wiener Walzer zu tanzen. Achten Sie auf den Rhythmus, nicht auf die Melodie. Der typische Dreier-Takt ist leicht zu erkennen. Versuchen Sie, die Bewegung zur Musik zu machen. Haben Sie den Eindruck, dass dies harmonisch möglich ist, dann haben Sie zumindest Walzer-Musik gefunden.
  • Prüfen Sie die Geschwindigkeit. Brauchen Sie für die Abfolge beider Kombinationen deutlich mehr als 2 Sekunden, dann handelt es sich um einen englischen Walzer, auch langsamer Walzer genannt. Wenn Sie kein geübter Tänzer sind, können Sie auch ohne Probleme einen langsamen Walzer als Eröffnungstanz nehmen.

Titel, auf die Sie Wiener Walzer tanzen können

  • Neben den bekannten Titeln - wie Donauwalzer, Wiener Blut und Tulpen aus Amsterdam - gibt es moderne Musik, die auch dazu geeignet ist. Chim Chim Cher-ee, Delilah, Crash Boom Bang und Nothing Else Matters sind auch Wiener Walzer.
  • Nur damit Sie eine Vorstellung von dem Unterschied in der Geschwindigkeit zwischen langsamen und Wiener Walzer bekommen: Der letzte Walzer mit Dir, True Love und Moon River sind langsame Walzer.

Wenn Sie also Musik suchen, auf die man Wiener Walzer tanzen kann, müssen Sie schnelle Musikstücke auf einen Dreier-Rhythmus überprüfen. Halten Sie sich vor Augen, dass Wiener Walzer der schnellste Tanz unter den Turniertänzen ist.

Teilen: