Alle Kategorien
Suche

Zigarettenproben - so erhält man sie

In der Vergangenheit ist der Zigarettenpreis durch immer neue Erhöhungen der Tabaksteuern enorm gestiegen. Für viele Raucher werden deshalb Zigarettenproben zu einer interessanten Möglichkeit, den eigenen Geldbeutel zu schonen. Der einfachste Weg zur Probe führt über das Internet.

Zigarettenproben sind bei Rauchern beliebt.
Zigarettenproben sind bei Rauchern beliebt.

Zigarettenproben online bestellen

Anders als immer wieder vermutet, dienen Zigarettenproben nicht der Marktforschung, sondern sie sind Teil der Promotionsbemühungen der Tabakindustrie. Musste man vor einigen Jahren noch etwas Glück haben und beispielsweise durch Freunde auf Probeaktionen hingewiesen werden, helfen heute verschiedenste Internetseiten aus.

  • Wenn Sie Interesse haben, Zigarettenproben zu erhalten, sollten Sie vor allem in Blogs und auf Webseiten Ausschau halten, die über Rabattaktionen informieren. Oft werden die Gratisproben nur für kurze Zeit verteilt oder sie sind an die Kenntnis eines Gutscheincodes geknüpft.
  • Erfolg versprechend ist außerdem die Anmeldung in Raucherforen. Dort tauschen sich Mitglieder unter anderem auch über Bezugsquellen für Probepäckchen aus. Dabei können Sie von Angeboten erfahren, die Sie andernfalls verpasst hätten.
  • Bei der Anmeldung für derartige Aktionen ist übrigens in der Regel von Zigarettenproben keine Rede. Die Päckchen werden später als "Dankeschön" verschickt. Häufig bleibt das nicht das einzige Werbegeschenk. Der Versand von Feuerzeugen oder CDs ist ebenfalls üblich.

Was bei Gratis-Zigaretten zu beachten ist

  • Zwar kann sich theoretisch jeder für derartige Promotionsangebote registrieren, an Jugendliche unter 18 Jahren werden allerdings keine Zigarettenproben verschickt. Um sich abzusichern, nehmen die Hersteller eine Altersprüfung anhand der Adressdaten vor.
  • Hintergrund für die Bestellung von Zigarettenproben dürfte in den meisten Fällen nicht das Interesse an einer neuen Marke sein, sondern der Wunsch, Geld zu sparen. Wirklich sparen kann man mit den Probepackungen allerdings nicht. Diese werden zwar kostenlos verschickt, reichen den meisten Rauchern aber kaum länger als einen Tag.
  • Mit etwas Glück werden Ihnen nicht nur einmal Proben zugeschickt. Der Abstand zwischen den einzelnen Sendungen beträgt aber im Normalfall mehrere Monate. Wesentlich günstiger wird das Rauchen dadurch nicht.
Teilen: