Alle ThemenSuche
powered by

XML-Dateien öffnen - so geht's mit einem Browser

Eine XML-Datei enthält Daten, die als Textdatei abgespeichert wurden, aber auch eine innere Rangfolge beinhalten. Die Informationen sind in Form von Ziffern und Buchstaben (ASCII-Zeichen) kodiert und damit lesbar. Wie können Sie die Dateien also mit dem Browser öffnen?

Weiterlesen

Der PC steckt voller Geheimnisse.
Der PC steckt voller Geheimnisse. © Gerd_Altmann_Shapes_AllSilhouettes.com / Pixelio

Häufig werden XML-Dateien dort eingesetzt, wo textbasierte Informationen in Ober- und Unterkategorien gegliedert sind. Ein Beispiel sind etwa Onlinefragebögen, bei denen einzelne Fragen als Filter fungieren.

Die Inhalte einer XML-Datei ansehen

  • Die Informationen der Datei sind mit dem ACSII-Zeichensatz codiert, d. h. sie bestehen aus Ziffern und Buchstaben und können daher auch nach dem Öffnen gelesen werden.
  • Eine Möglichkeit ist es also, die Datei in einem Texteditor zu öffnen. Hierfür eignen sich nicht nur Textverarbeitungsprogramme wie Word oder OpenOffice, auch der Windows-Editor kann die Inhalte anzeigen. Diesen finden Sie meist im Startmenü unter „Zubehör“.
  • Allerdings wird die Datei nicht vollständig im Editor oder anderen Textverarbeitungsprogrammen dargestellt. Denn viele Formatierungen und Elemente werden etwa in Form der jeweiligen HTML-Codes angezeigt, wobei die Code-Befehle nicht richtig ausgeführt werden. Dadurch finden Sie neben dem reinen Text beim Öffnen auch zahlreiche Befehls-Codes und Zeichenfolgen.

Die Dateien mit einem Browser öffnen

  • Genau wie in einem Textverarbeitungsprogramm, können Sie die XML-Dateien ebenso in einem Webbrowser - etwa dem Internet Explorer oder Firefox - öffnen. Hier wird die Programmierung in die entsprechende Ausgabe übersetzt.
  • Allerdings kann es dennoch passieren, dass Sie nur Texte und Befehle angezeigt bekommen, wenn die Datei mit einem speziellen Programm erstellt wurde und so die Informationen zur Gestaltung nicht einfach ausgelesen werden können.
  • Um die Dateien im Browser anzuzeigen, können Sie diese einfach in den bereits geöffneten Browser ziehen und dann die Inhalte betrachten. Eine zusätzliche Möglichkeit sind jedoch spezielle Programme, die die Anzeigeoptionen des Browsers erweitern.
  • Eine solche Software ist Notepad++. Diese Freeware zeigt viele Inhalte der XML-Dateien in richtiger Formatierung an, sodass Sie mehr Informationen lesen können.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Wie lösche ich Cookies bei Firefox?
Maria Braig
Computer

Wie lösche ich Cookies bei Firefox?

Cookies zeichnen Ihre Spur durchs Internet auf und sollten aus Sicherheitsgründen immer wieder gelöscht werden. Persönliche Seiteneinstellungen, Ihre Emailadresse, mit der Sie …

ISO-Dateien umwandeln - so geht's
Rainer Ellmer
Computer

ISO-Dateien umwandeln - so geht's

Wie viele Dateien lassen sich auch ISO-Dateien umwandeln. Hierzu benötigen Sie spezielle Software. Eine ISO-Datei beinhaltet meist ein Programm zur Installation.

HTML-Datei öffnen - so geht's
Diana Kossack
Computer

HTML-Datei öffnen - so geht's

Bei einer HTML-Datei handelt es sich um eine "Hypertext Markup Language File". Das heißt, es ist eine Datei, die in einer Webseite erstellt wurde. Ist der ursprüngliche Server …

XPS-Dateien öffnen - so wird's gemacht
Gerd Weichhaus
Computer

XPS-Dateien öffnen - so wird's gemacht

Bei XPS-Dateien handelt es sich um Dokumente, welche dem PDF-Format ähnlich sind. Zum Öffnen dieser Dokumente benötigen Sie ein spezielles Programm, welches Sie kostenlos bei …

Ähnliche Artikel

Windows 7 - AppData öffnen Sie so
Kevin Höbig
Computer

Windows 7 - AppData öffnen Sie so

Wenn Sie den Ordner „AppData“ in Windows 7 öffnen möchten, können Sie das meistens nicht sofort tun, da dieser Ordner standardmäßig versteckt ist. Um den Ordner zu finden, …

Favoritenleiste verschwunden - das können Sie tun
Anne Leibl
Internet

Favoritenleiste verschwunden - das können Sie tun

Ein versehentlicher Klick und schon ist die Favoritenleiste plötzlich verschwunden? Keine Sorge, mit wenigen Klicks ist die Leiste wieder hergestellt - egal welchen Browser Sie benutzen.

Bei jedem Browser wird üblicherweise ein Verlauf angelegt. So finden Sie ihn.
Markus Maria Renz
Internet

Browserverlauf ansehen - so klappt's

Sie wollen wissen, wann Sie welche Internetseite angesehen haben oder schauen, ob sich Ihre Kinder auch nur auf sicheren und für ihr Alter geeigneten Internetseiten …

Google ist eine ideale Startseite für Ihren Browser.
Christian Himbert
Internet

Google als Startseite verwenden - so funktioniert's

Internet-Browser verwenden beim Start immer eine vom Benutzer festgelegte Startseite. Doch für welche Website sollte man sich entscheiden? Der Suchmaschinengigant Google eignet …

Wie lösche ich Cookies bei Firefox?
Maria Braig
Computer

Wie lösche ich Cookies bei Firefox?

Cookies zeichnen Ihre Spur durchs Internet auf und sollten aus Sicherheitsgründen immer wieder gelöscht werden. Persönliche Seiteneinstellungen, Ihre Emailadresse, mit der Sie …

ISZ-Dateien öffnen - so geht's
Kevin Höbig
Computer

ISZ-Dateien öffnen - so geht's

Sie haben eine ISZ-Datei auf Ihrem Computer und keine Ahnung, wie Sie diese öffnen können? Das ist keine Schande, dieses Dateiformat ist sehr selten. Erfahren Sie im …

PAR2 entpacken - so öffnen Sie die Dateien
Johannes Pries
Software

PAR2 entpacken - so öffnen Sie die Dateien

Wenn Sie beim Downloaden von Dateien auf solche mit der Endung "PAR2" stoßen, so mag es zunächst schwierig scheinen, diesen unbekannten Dateityp zu öffnen. Mit der richtigen …

Werbung im Internet Explorer ausschalten - so geht's
Christine Spranger
Internet

Werbung im Internet Explorer ausschalten - so geht's

Das Werkzeug Adblock kann in Ihrem Browser Internetwerbung ausschalten. Es blockt die Werbeeinblendungen bei der Ansicht der Internetseiten ab. Es könnte sein, dass Sie diese …

Schon gesehen?

Wie lösche ich Cookies bei Firefox?
Maria Braig
Computer

Wie lösche ich Cookies bei Firefox?

Cookies zeichnen Ihre Spur durchs Internet auf und sollten aus Sicherheitsgründen immer wieder gelöscht werden. Persönliche Seiteneinstellungen, Ihre Emailadresse, mit der Sie …

Windows 7 - AppData öffnen Sie so
Kevin Höbig
Computer

Windows 7 - AppData öffnen Sie so

Wenn Sie den Ordner „AppData“ in Windows 7 öffnen möchten, können Sie das meistens nicht sofort tun, da dieser Ordner standardmäßig versteckt ist. Um den Ordner zu finden, …

Das könnte sie auch interessieren

Wenn der Übersetzer streikt, sorgt das meist für Ärger.
Sarah Müller
Computer

Google Übersetzer geht nicht mehr - Lösungsansätze

Der Google Übersetzer ist ein praktisches Tool - wenn er funktioniert. Sowohl bei der Onlineversion als auch bei Browsererweiterungen kommt es aber manchmal zu Problemen. Wenn …

WebGL bringt Quake in den Browser.
Ralf Winkler
Computer

Quake im Browser - das müssen Sie beachten

Quake ist ein Meilenstein der Spielegeschichte. Anno 1996 veröffentlicht war es der erste Shooter, dessen Welt vollständig in 3D erzeugt wurde. Heute erlebt der betagte Titel …

RapidShare ist weltweit der größte Filehoster.
Mahmud Kamal
Computer

1GB über das Internet hochladen - so geht's

Es gibt weltweit mehrere Internetseiten, die Ihnen ermöglichen, Dateien, die sogar über 1GB groß sind, über das Internet hochzuladen. Diese Internetseiten nennt man auch Filehoster.