Was Sie benötigen:
  • Einfühlungsvermögen
  • Geduld
  • Fähigkeit, zuzuhören

So lernen Sie, worauf die Damen stehen

Zu erkennen, auf was Frauen stehen, ist eigentlich ganz leicht. Frauen wünschen sich einen nach außen starken Partner, der aber zu Hause ganz sanft ist, einen Mann, der hart und erfolgreich im Beruf ist, aber den Müll runterbringt, ohne zu meckern. Das geht nicht, sagen Sie? Aber Sie können daran arbeiten.

  • Wichtig ist es zuerst einmal, dass Sie beobachten, wie Frauen sich unterhalten und wie sie mit anderen Menschen umgehen. So können Sie schon mal gut erkennen, worauf Frauen stehen.
  • Frauen mögen Körperkontakt, ohne immer gleich an Sex zu denken, Frauen stehen auf nette Gespräche und einen Partner, der zuhört, auch wenn es nur Alltagsprobleme sind, über die sie reden möchten.
  • Jede Frau ist anders, das ist klar, aber es gibt schon Dinge, worauf die meisten Frauen stehen, z. B. Aufmerksamkeit, Höflichkeit und eine charmante Art. Hören Sie immer gut zu und lernen Sie aus bestimmten Äußerungen, beispielsweise über dritte Personen männlicher Art.

Frauen verstehen - man muss zwischen den Zeilen lesen

  • Um zu erfahren, worauf Frauen stehen, muss man auch auf das hören, was nicht gesagt wird. Denn das sagt oft mehr aus, als das, was gesagt wird. Wenn eine Frau z. B. sagt: "Das macht mir nichts aus", muss das nicht zwangsläufig stimmen. Sie möchte vielleicht einfach nett sein und hofft darauf, dass Sie merken, dass es ihr nicht wirklich passt.
  • Frauen umschreiben ihre Wünsche und das, worauf sie stehen, oft etwas, um nicht so direkt eine Forderung zu stellen. Das sollten Sie bedenken, denn das steht oft zwischen den Zeilen.
  • Viele Frauen verwenden auch Vergleiche, wenn sie sagen möchten, worauf sie stehen. Da werden gerne einmal die beste Freundin und deren Partner zitiert, um die eigenen Wünsche zu äußern. Also hören Sie gut zu, wenn über Dritte gesprochen wird, das kann ein Hinweis sein.
  • Trauen Sie sich auch, direkt nach den Wünschen der Partnerin zu fragen. Allerdings sollte das dezent und freundlich geschehen. Um zu erfahren, worauf Frauen stehen, ist es immer gut, zu sprechen, denn nur im Gespräch werden Sie erfahren, wie etwas gemeint ist.
  • Wenn Sie wissen wollen, worauf Frauen stehen, sollten Sie jedoch nicht nur reden, sondern auch auf Mimik und Körperhaltung achten. Wenn Sie Ihre Partnerin gut kennen, werden Sie sofort sehen, wenn ihr etwas nicht gefällt oder ob sie etwas gut findet.