Alle Kategorien
Suche

WLAN am Laptop aktivieren - so geht's

Möchten Sie kabellos in der ganzen Wohnung, im Hotel oder an der Universität im Internet surfen, brauchen Sie nur Ihre WLAN-Verbindung am Laptop aktivieren.

Mit WLAN können Sie kabellos surfen.
Mit WLAN können Sie kabellos surfen.

Was Sie benötigen:

  • WLAN-Schlüssel

So nutzen Sie die WLAN-Verbindung am Laptop

WLAN steht für kabellosen Surfspaß in der ganzen Wohnung oder in öffentlichen Gebäuden, die eine WLAN-Verbindung ermöglichen. Um diese nutzen zu können, müssen Sie WLAN am Laptop aktivieren und für die Nutzung vorbereiten.

  1. Wenn Sie Zuhause über WLAN ins Internet möchten, reicht eine alleinige Aktivierung am Laptop nicht aus. Zuerst müssen Sie Ihren Router installieren und einschalten. Der Router, der Ihnen in der Regel von der Telefongesellschaft mitgeliefert wird, hat verschiedene Lampen. Eine der Lampen ist mit "WLAN" beschriftet und muss leuchten, damit der Prozess funktioniert. Der Router sollte außerdem dort stehen, wo er guten Empfang garantiert.
  2. Sind die Voraussetzungen geschaffen, können Sie die WLAN-Verbindung am Laptop aktivieren. Dazu müssen Sie ihn anschalten und hochfahren. Je nach Hersteller gibt es verschiedene Möglichkeiten, die kabellose Verbindung zu aktivieren.
  3. Einige Laptops haben oberhalb der Tastatur einen Druckknopf, der betätigt werden muss. Andere Notebooks haben am Gehäuse vorn einen kleinen Schalter. Diesen müssen Sie in den ON-Modus schieben, damit der Laptop die WLAN-Verbindung erkennt.
  4. Haben Sie dieses getan, können Sie sich mit dem WLAN-Netz verbinden. Sie sehen unten rechts auf Ihrem Bildschirm einen kleinen Balken oder das Computer-Symbol für Internet. Dieses müssen Sie anklicken, um das richtige WLAN-Netz zu finden.
  5. Es werden Ihnen verschiedene Drahtlosnetzwerke angezeigt. Sollten Sie Zuhause sein oder an einem Netzwerk arbeiten, das verschlüsselt ist, müssen Sie im Anschluss an die Auswahl des Netzes einen WLAN-Schlüssel eingeben. Stimmt dieser und wurde er von Ihnen gespeichert, brauchen Sie den Prozess künftig nicht wiederholen, um ins Internet zu gelangen.
  6. Wollen Sie sich mit einem öffentlichen Netzwerk verbinden, brauchen Sie dieses nur in der eben genannten Übersicht auswählen und können sofort ins Internet gehen.
Teilen: