Alle Kategorien
Suche

Windows 7: Stereomix nicht verfügbar - was tun?

Wenn der Stereomix bei Ihrem Windows 7 installiert ist, und dieser auf "Nicht verfügbar" steht, hat das meistens einen simplen Grund, der sich schnell beheben lässt. Lesen Sie hier, was Sie bei diesem Problem tun können.

Der Stereomix lässt sich schnell aktivieren.
Der Stereomix lässt sich schnell aktivieren.

Der Stereomix könnte bei Creative-Karten auch "What do you hear" (Was Sie hören) heißen. Der Stereomix ist ein schönes Tool, zum Beispiel für Musikaufnahmen. Wenn Sie den Stereomix aus diesem Grund einmal brauchen sollten und die Meldung "Nicht verfügbar" angezeigt bekommen, ist das natürlich äußerst ärgerlich. Aber zum Glück könnte dieses Problem bei Windows 7 schnell behoben sein, je nachdem woran das bei Ihnen liegt.

So ist der Stereomix wieder verfügbar

  1. Steht bei Ihrem Stereomix, dass er nicht verfügbar ist, könnte dass daran liegen, dass Sie Ihn erst einmal aktivieren müssen. Klicken Sie hierfür auf "Start", danach auf "Systemsteuerung" und wählen dort "Hardware und Sound" aus. In dieser Ansicht klicken Sie auf "Sound", dadurch öffnet sich ein neues Fenster.
  2. Klicken Sie dort auf "Aufnahme" und wählen den Stereomix mit einem doppelten Linksklick aus. Ein zweites Fenster öffnet sich, in dem bei "Geräteverwendung" die Auswahl "Gerät verwenden (aktivieren)" stehen sollte. Dies können Sie mit "Übernehmen" und anschließendem "OK" bestätigen.
  3. Steht weiterhin unter dem Stereomix, dass er nicht verfügbar ist, sollten Sie das derzeitige Standardgerät (in den meisten Fällen Internal Microphone) deaktivieren, denn beide Programme laufen meistens nicht zur selben Zeit. Ein Doppelklick auf das Standardgerät öffnet wieder ein zweites Fenster.
  4. Wählen Sie nun bei "Geräteverwendung" die Auswahl "Gerät nicht verwenden (deaktivieren)" und bestätigen Sie das mit dem "Übernehmen"-Button. Danach schließen Sie das Fenster mit "OK". Jetzt sollte Ihr Stereomix als Standardgerät angezeigt sein und ist somit für Sie ab sofort verfügbar.

Wenn die Aktivierung unter der Windows 7 Systemsteuerung nicht ausreicht, versuchen Sie einen neuen Treiber für den Stereomix zu installieren. Manchmal kann es vorkommen, dass ein Treiber nicht mehr funktioniert und erneuert werden muss. Hier kommt es auf Ihre Soundkarte an, welcher Treiber für Sie der richtige ist. Schauen Sie nach, welche Soundkarte Sie verwenden und suchen Sie speziell dafür im Internet den passenden Treiber heraus.

Teilen: