Alle Kategorien
Suche

Windows 7: Multitouch aktivieren - so geht's

Ihr Monitor muss die Multitouch-Funktion unter Windows 7 unterstützen, ansonsten können Sie diese nicht aktivieren. Lesen Sie hier, wie Sie diese Funktion auf Ihrem PC aktivieren können.

Verwenden Sie Ihre Finger am Bildschirm.
Verwenden Sie Ihre Finger am Bildschirm.

Wer kann Multitouch nutzen?

  • Sie wollen die Multitouch-Funktion auf Ihrem Bildschirm aktivieren. Dies gelingt nur, wenn diese auch auf Ihrem Computer verfügbar ist. Dann können Sie nämlich den Fingereingabezeiger beim Ausführen von verschiedenen Aufgaben am Monitor verwenden.
  • Wenn Sie also alle technischen Voraussetzungen erfüllen, um Multitouch zu nutzen, dann ist es unter Windows 7 möglich, den Fingereingabezeiger bei Bedarf entweder zu aktivieren oder zu deaktivieren. 
  • Beispielsweise lässt sich der Fingereingabezeiger aktivieren, damit Sie auf die Schaltfläche "Schließen" in einem Fenster tippen können. Deaktivieren können Sie ihn beispielsweise, um in Ihren E-Mail-Nachrichten zu blättern.

Das Aktivieren unter Windows 7 mittels Systemsteuerung

Diese Multitouch-Funktion in Windows 7 lässt sich jeweils über die Systemsteuerung oder über die Taskleiste aktivieren oder deaktivieren.

  1. Bei der Variante Systemsteuerung müssen Sie also die Funktionen der Systemsteuerung aufrufen. Hierfür klicken Sie unten links auf das runde Windowszeichen, auch Startbutton genannt. Dann wählen Sie den Menüpunkt "Mobil-PC" und "Stift- und Eingabegeräte" durch Anklicken aus.
  2. Jetzt klicken Sie die Registrierkarte "Fingereingabe" an. Sie können hier nun die Multitouchfunktion aktivieren oder deaktivieren, indem Sie direkt unter dem Begriff "Fingereingabe während des Zugreifens auf Elemente auf dem Bildschirm anzeigen" im jeweiligen Kontrollkästchen einen Haken setzen oder entfernen.

Die Aktivierung mit der Taskleiste

Um die Multitouchfunktion zu aktivieren oder zu deaktivieren, können Sie auch die Taskleiste Ihres Monitors nutzen. 

  1. Hierfür sollten Sie sich die Symbolleisten anzeigen lassen. Dann tippen oder klicken Sie auf "Fingereingabezeiger".
  2. Für die Aktivierung oder Deaktivierung klicken Sie auf das Symbol "Fingereingabezeiger" auf der Taskleiste.
  3. Für die Durchführung am Bildschirm können Sie dann zwei Finger auf Ihren Bildschirm halten, wenn er für Mehrfingereingaben geeignet ist. Dann spreizen Sie Ihre Finger. Für die Nachstellung eines Klicks mit Ihrer rechten Maustaste berühren Sie nun die entsprechende Datei mit einem Ihrer Finger. Mit dem anderen Finger tippen Sie dann auf den Bildschirm.

Windows Touch ist nur möglich, wenn Sie die Editionen Home Premium, Professional oder aber Ultimate von Windows 7 installiert haben. Hier zeigen das Startmenü sowie die Taskleiste größere, fingerfreundliche Symbole.
Alle Ihnen vertrauten Windows 7-Programme können mit Multitouch bearbeitet werden. Paint ermöglicht damit sogar das Malen mit dem Finger!

Teilen: