Alle Kategorien
Suche

Wii-Fernbedienung synchronisieren - so klappt es

Wii-Fernbedienung synchronisieren - so klappt es1:41
Video von Christa Miller1:41

DIe Nintendo Wii ist eine familientaugliche Spielkonsole und die Spieler erhalten zum Spielen kabellose Wii-Fernbedienungen, die auf ihre Bewegungen reagieren. Damit die Wii-Fernbedienungen mit der Spielkonsole überhaupt verwendet werden können, müssen Sie die Controller als Erstes mit der Konsole synchronisieren.

Die familientaugliche Spielkonsole von Nintendo

  • Die Nintendo Wii unterscheidet sich deutlich von der XBox 360 und der PlayStation 3 und besitzt eine deutlich schlechtere Grafik. Diesen Nachteil macht die beliebte Spielkonsole aber wieder durch ihre speziellen Spiele (Mario, Zelda, etc.) und durch ihre Bewegungssteuerung wett.
  • Sie spielen in den verschiedenen Videospielen mit den kabellosen Wii-Fernbedienungen und können Ihre Spielcharaktere durch einfache Bewegungen steuern.
  • Für die Nintendo Wii gibt es eine sehr große Auswahl an Videspielen, die auch besonders gut für jüngere Spieler oder ganze Familien geeignet sind. Des Weiteren können Sie mit der Spielkonsole im Internet surfen und natürlich auch Bilder oder Videos anschauen. Das Besondere an dieser Spielkonsole ist die innovative Bewegungssteuerung, diese wird durch die Sensorleiste ermöglicht.
  • Da die Wii-Fernbedienungen nicht über ein Kabel mit der Nintendo Wii verbunden, sondern kabellos genutzt werden, benötigen Sie zum einen Batterien oder Akkus und müssen die Wii-Fernbedienungen zum anderen auch noch mit der Spielkonsole synchronisieren. Eine Synchronisierung ist in der Regel nur einmal am Anfang vonnöten, anschließend sind die Controller mit dieser Spielkonsole gekoppelt und werden automatisch erkannt.

So synchronisieren Sie die Wii-Fernbedienungen

  1. Legen Sie als Erstes Batterien oder Akkus in die Wii-Fernbedienungen ein und schalten Sie die Spielkonsole an.
  2. Öffnen Sie den Batteriendeckel auf der Rückseite der Wii-Fernbedienung; darunter finden Sie einen kleinen Knopf, mit dem Sie den Controller synchronisieren können.
  3. An der Vorderseite der Nintendo Wii befindet sich ebenfalls eine Abdeckung, diese müssen Sie auch öffnen. Darunter ist ein Knopf, diesen brauchen Sie auch zum Synchronisieren.
  4. Halten Sie beide Sync-Knöpfe gleichzeitig und für mehrere Sekunden gedrückt. Ihre Wii-Fernbedienung sollte nach ein paar Sekunden einen Piepton von sich geben und auf dem Bildschirm erscheint eine optische Bestätigung.
  5. Ist dies der Fall, so haben Sie die Wii-Fernbedienung erfolgreich mit der Nintendo Wii synchronisiert und können den Controller nun zum Spielen verwenden.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos