Alle Kategorien
Suche

Wie viele Autos fahren in Deutschland? - Wissenswertes über den Straßenverkehr

Wie viele Autos fahren in Deutschland? Vielleicht haben auch Sie sich schon einmal diese Frage gestellt. Oder auch, auf welche Automarken sich die Fahrzeugzulassungen beziehen und in welchem Gebiet die meisten Fahrzeuge zugelassen sind? Die Antwort wird Sie vielleicht überraschen.

Unzählige Autos verursachen dichte Straßen.
Unzählige Autos verursachen dichte Straßen.

Zulassungszahlen der Autos in Deutschland

Wenn Sie sich ein neues Fahrzeug zulegen, müssen Sie dieses bei der Zulassungsstelle anmelden. Sie erhalten für Ihr Auto ein Kennzeichen und die Daten werden hinterlegt. Da erscheint es wenig erstaunlich, dass das Kraftfahrtbundesamt die Daten auswertet und diverse Statistiken erstellt. Die Frage, wie viele Autos in Deutschland fahren, lässt sich somit leicht beantworten.

  • Die Statistik wird vom Kraftfahrtbundesamt jedes Jahr im Januar aktualisiert. Im Januar 2012 waren somit insgesamt 42.927.647 Autos für den Straßenverkehr auf deutschen Straßen zugelassen. Natürlich ist diese Zahl nur für kurze Zeit aktuell. Täglich werden weitere Fahrzeuge neu zugelassen oder aber vom Straßenverkehr abgemeldet.
  • Die Gesamtzahl der angemeldeten Autos besagt, dass in Deutschland jeder zweite Mensch ein eigenes Auto besitzt. Dieser Vergleich hinkt jedoch, da die Zulassungszahlen mit der Gesamtbevölkerung verglichen werden. Sie können jedoch davon ausgehen, dass jeder zweite Erwachsene in der Regel über ein Auto verfügt, wobei einige Personen auch mehrere Autos fahren.
  • Die meisten Zulassungen sind in den größten Bundesländern zu verzeichnen. NRW, Bayern und Baden-Württemberg führen daher die Statistik an. Wenn Sie sich die Einwohnerzahl NRWs ansehen, können Sie schnell erkennen, warum dies so ist.
  • Wenn Sie die angemeldeten LKWs, Anhänger, Motorräder und sonstige im Straßenverkehr zugelassenen Fortbewegungsmittel mit in die Aufzählung einbeziehen, stoßen Sie auf eine Gesamtzahl von über 51 Millionen.

Die Verteilung der Autos in Deutschland

Deutschland ist ein Land der Statistiker. In der Regel gibt es kaum Daten, die nicht in eine Statistik mit einfließen. So werden die zugelassenen Fahrzeuge in diversen Statistiken nach Marke, PS-Stärke und weiteren Faktoren aufgelistet. Können Sie erahnen, welche Automarke in Deutschland besonders beliebt ist?

  • Der Automobilkonzern VW führt die Liste der Zulassungen mit einem gewaltigen Vorsprung an. Mehr als 9 Millionen Autos des Konzerns fahren momentan auf den Straßen in Deutschland.
  • Auch Opel kann sich weiterhin an hohen Zulassungszahlen erfreuen. Mit mehr als 5 Millionen Autos liegt der Autobauer auf dem zweiten Platz.
  • Interessant ist die Statistik, wenn Sie sich die hochklassigen Fahrzeughersteller ansehen. Allein in Deutschland fahren 6.600 Ferraris. Maserati ist mit knapp 3.900 zugelassenen Autos vertreten.
  • Sie können sich die ausführliche Statistik sowie die monatlichen Neuzulassungen problemlos auf der Homepage des Kraftfahrtbundesamtes ansehen.

Auf der Homepage des Flensburger Amtes erfahren Sie zudem noch weitere interessante Informationen rund um den Straßenverkehr in Deutschland. Die Frage, wie viele Autos in Deutschland fahren, wird auf der Seite des Kraftfahrtbundesamtes monatlich aktualisiert.

Teilen: