Alle Kategorien
Suche

Wie antwortet man auf eine Chiffre-Anzeige? – So geht's

Egal ob Kontaktanzeigen oder Wohnungsanzeigen, irgendwie hat nahezu jede Anzeige eine Chiffre-Nummer. Doch wie antwortet man auf diese Anzeigen richtig? Im Folgenden lesen Sie, wie Sie richtig mit der Chiffre-Nummer umgehen.

Chiffre-Anzeigen sind leicht zu beantworten.
Chiffre-Anzeigen sind leicht zu beantworten. © S. Hofschlaeger / Pixelio

Chiffre-Nummer - so antworten Sie richtig

Wenn Sie auf eine Anzeige antworten wollen, die eine Chiffre-Nummer hat, dann sollten Sie sich diese Nummer genau notieren, denn jeder Anzeigensteller hat eine eigene Nummer, an der er später "erkannt" wird. Am besten ist es, wenn Sie sich die entsprechende Anzeige ausschneiden.

  1. Man antwortet auf Chiffre-Anzeigen genauso wie auf andere Anzeigen auch. Setzen Sie also einen ganz normalen Brief auf.
  2. Wenn Sie den Brief fertig haben, dann stecken Sie Ihn in einen Umschlag.
  3. Den Umschlag schicken Sie an die Zeitung oder das Magazin, in dem Sie die Anzeige gefunden haben. Die Adresse finden Sie entweder auf der Anzeigen-Seite direkt oder im Impressum.
  4. Nun kommt die Chiffre-Nummer: Diese sollte gut sichtbar auf dem Umschlag stehen, den Sie der Zeitung zukommen lassen.

Die Zeitung sortiert die Briefe dann anhand dieser Nummer und lässt Sie dem Inseraten zukommen.

Wohnungsanzeigen beantworten - so machen Sie es richtig

  • Wenn Sie eine Wohnungsanzeige mit einer Chiffre-Nummer beantworten wollen, dann sollten Sie auf jeden Fall angeben, um welche Wohnung es sich handelt und welche Zimmeranzahl Sie benötigen.
  • Ebenfalls sollten Sie in die Antwort schreiben, mit wie vielen Personen Sie anziehen möchten.
  • Außerdem ist es ratsam anzugeben, welche Haustiere Sie haben und wie viele. Bei Kleintieren müssen Sie nicht unbedingt Angaben machen - außer diese sind gefordert.
  • Man beantwortet eine Chiffre-Anzeige hingegen nicht, indem man direkt sein Gehalt und seine sexuelle Gesinnung offen legt.
  • Auch sollten Sie darauf verzichten zu schreiben, dass Sie gerne Partys feiern.

Kontaktanzeigen mit Chiffre-Nummer - so antwortet man am besten

  • Auf Kontaktanzeigen mit Chiffre-Nummer antwortet man am besten ehrlich. Sie sollten nicht versuchen, sich der Anzeige und dem Anzeigensteller anzupassen.
  • Beschreiben Sie sich, Ihre Hobbys und Ihre Interesse, damit der Anzeigensteller Sie besser kennenlernt.
    Ein Foto mit zu schicken ist schön, aber kein Muss.
  • Stellen Sie Fragen, um das Gespräch in Gang zu halten.
  • Verzichten Sie darauf, zu direkt zu werden und sehen Sie Ihren Briefwechsel erstmal als normale Brieffreundschaft.

Viel Glück!

Teilen: