Alle Kategorien
Suche

Webseite ausdrucken - so geht's

Immer mehr Dinge kann man heute digital erledigen und selbst unterwegs kann man fast immer online sein, trotzdem ist es manchmal ganz gut, wenn man eine Webseite auf Papier ausdrucken kann.

Schnell mal eine Internetseite ausdrucken
Schnell mal eine Internetseite ausdrucken

Manchmal kann es sinnvoll sein, eine Internetseite oder Teile davon auszudrucken, um die Informationen auf Papier mitzunehmen, z. B. für eine Reise oder eine Besprechung. Am besten ist es, wenn Sie sich zunächst immer erst eine Seitenvoransicht anzeigen lassen, dann können Sie beim Ausdrucken gleich bestimmen, welche Seiten Sie nicht benötigen.

So drucken Sie eine Webseite über Firefox aus

  1. Öffnen Sie die gewünschte Webseite in Firefox.
  2. Klicken Sie im Menü auf "Datei" und anschließend auf "Druckvorschau".
  3. Hier können Sie jetzt das Papierformat auf "hoch" oder "quer" einstellen. Außerdem können Sie den Zoomfaktor einstellen und so die Internetseite auf die Seitengröße anpassen.
  4. Klicken Sie nun auf den Button "Drucken" und nehmen alle Einstellungen vor, wie Sie es von jedem Dokumentdruck gewöhnt sind. Außerdem können Sie angeben, welche Seiten Sie ausdrucken möchten, da besonders lange Internetseiten meist über mehrere Papierseiten gehen.
  5. Sie können auch im Menü unter "Datei" direkt "Drucken" auswählen, wissen dann aber nicht, auf wie vielen Seiten das Ausdrucken erfolgt.

So können Sie beim Internet Explorer ausdrucken

  1. Gehen Sie zur entsprechenden Webseite im Explorer.
  2. Suchen Sie das Drucker-Icon. Klicken Sie direkt darauf, wird der Druck unmittelbar gestartet.
  3. Klicken Sie auf den Pfeil daneben, wird Ihnen die Option "Druckvorschau" angeboten. Auch hier werden Ihnen wieder Seiten- und Größenanpassungen angeboten.
  4. Haben Sie alle Einstellungen vorgenommen, klicken Sie jetzt auf das Druckersymbol.
  5. Es folgt das gewohnte Druckerfenster. Wenn Sie hier auf "OK" klicken, startet der Druck.

So funktioniert es bei Google Chrome

  1. Öffnen Sie die zu druckende Seite in Chrome.
  2. Klicken Sie auf den Schraubenschlüssel und wählen den Befehl "Drucken" aus.
  3. Ihnen wird nun eine Vorschau angezeigt, auf der linken Seite können Sie Einstellungen und Anpassungen vornehmen.
  4. Anschließend klicken Sie auf den Button "Drucken" oben links und die Seite wird gedruckt.

Wie Sie sehen, ist es gar nicht schwierig, über einen Browser eine Webseite auszudrucken.

Teilen: