Alle Kategorien
Suche

"Was benötige ich für den neuen Personalausweis?" - nützliche Infos

Für den neuen Personalausweis benötigen Sie nicht besonders viel. Allerdings sind die Gebühren höher geworden und es wird eine bestimmte Art der Passfotos für den Identitätsnachweis benötigt.

Für das Beantragen eines neuen Passes benötigen Sie in der Regel nicht viel.
Für das Beantragen eines neuen Passes benötigen Sie in der Regel nicht viel.

Was Sie benötigen:

  • biometrisches Passfoto
  • alten Ausweis
  • Gebühr in Höhe von 28,80 Euro oder 22,80 Euro

Wichtiges über den neuen Personalausweis

  • In Deutschland muss jeder Bürger ab dem sechzehnten Lebensjahr, der noch keinen Reisepass besitzt, einen Personalausweis besitzen. Die Gültigkeit der Karte beträgt bei Personen, die den Ausweis vor Ende des vierundzwanzigsten Lebensjahres beantragen, sechs Jahre. Danach ist er für zehn Jahre gültig.
  • Der Ausweis kann nicht verlängert werden und muss daher nach Ablauf der Gültigkeit neu beantragt werden. Auch im Verlustfall müssen Sie das Dokument neu beantragen.
  • Da der Ausweis in der Bundesdruckerei entsteht, sollten Sie mit einer Wartezeit von zwei bis drei Wochen rechnen. Beantragen Sie den neuen Pass also bitte rechtzeitig, noch bevor der alte abläuft.

Perso - was Sie für die Beantragung der Karte benötigen

  • Wenn Sie den neuen Personalausweis beantragen wollen, benötigen Sie ein biometrisches Passbild. Auf diesen Fotos muss Ihr Gesicht klar zu sehen sein, Haare müssen eventuell nach hinten gebunden werden. Kopfbedeckungen sind erlaubt, wenn die religiöse Zugehörigkeit es verlangt. Sie können die Bilder bei jedem Fotografen machen lassen. Da die Bilder eine gewisse Größe (35mm x 45 mm) und Art der Aufnahme erfordern, fallen die Kosten für die Schnappschüsse höher als bei normalen Passbildern aus.
  • Wenn Sie das biometrische Passbild haben und Sie den Ausweis beantragen wollen, benötigen Sie einen Nachweis, der Ihre Identität bestätigen kann. Dafür legen Sie entweder Ihren aktuellen Ausweis, Reisepass oder die Geburtsurkunde vor.
  • Zusätzlich müssen Sie die Gebühr für den neuen Pass entrichten. Ab dem vierundzwanzigsten Lebensjahr zahlen Sie 28,80 Euro und unter vierundzwanzig Jahren 22,80 Euro für den Identitätsausweis.
Teilen: