Alle Kategorien
Suche

Personalausweis abgelaufen - so beantragen Sie einen neuen

Ihr alter Personalausweis läuft demnächst ab oder ist schon abgelaufen? Dann sollten Sie schnellstmöglich einen neuen beantragen.

Einen abgelaufenen Personalausweis sollte man neu beantragen.
Einen abgelaufenen Personalausweis sollte man neu beantragen.

Was Sie benötigen:

  • alter Personalausweis
  • aktuelles Lichtbild in vorgeschriebener Größe

Ausweis abgelaufen - einen neuen Ausweis beantragen

  1. Wenn Ihr Personalausweis noch nicht abgelaufen ist, sollten Sie mindestens sechs bis acht Wochen vor Ablauffrist einen neuen beantragen.
  2. Ist Ihr Personalausweis bereits abgelaufen, dann stellen Sie so schnell wie möglich einen Antrag für einen vorläufigen Ausweis bei Ihrem Einwohnermeldeamt. Der vorläufige Personalausweis dient zur Überbrückung, bis der neue Ausweis fertig ist. Dieser hat eine Gültigkeit von drei Monaten.
  3. Wenn Sie einen solchen vorläufigen Ausweis beantragen, wird auch immer gleich der richtige Personalausweis beantragt.
  4. Sie müssen bei der Beantragung des Ausweises persönlich erscheinen, um Ihre Unterschrift für den neuen Personalausweis zu hinterlassen. 
  5. Nehmen Sie zur Antragstellung den alten Ausweis mit und auch gleich noch ein aktuelles Lichtbild.
  6. Wenn Sie Fotos machen lassen, sagen Sie Ihrem Fotografen, dass diese Bilder für den Ausweis gebraucht werden; er weiß dann schon Bescheid, wie diese auszusehen haben.
  7. Wenn Sie zur Abholung verhindert sein sollten, können Sie auch einen Vertreter Ihrerseits damit beauftragen. Dieser Vertreter sollte dann von Ihnen eine ausgestellte Vollmacht und seinen eigenen Personalausweis mitbringen.

Der neuen Personalausweis - biometrisches Foto und Funktionen

  • In Deutschland gibt es seit Ende 2010 den neuen Personalausweis, der in Form einer Scheckkarte ausgegeben wird. Für diesen wird ein biometrisches Foto benötigt.
  • Ein biometrisches Foto bedingt einige Änderungen zum alten Personalausweisfoto. Sie dürfen beispielsweise nicht lächeln, müssen direkt in die Kamera blicken usw. Um sicherzustellen, dass Ihr Foto beim Amt anerkannt wird, sollten Sie dieses von einem Fotografen machen lassen oder im Internet einen Anbieter wie Persofoto nutzen.
  • Außerdem benötigen Sie noch Geld. Der neue Personalausweis kostet 28,80 Euro, wenn Sie über 24 Jahre alt sind, und 22,80 Euro, wenn Sie jünger als 24 Jahre sind. Das Geld muss in der Regel bei der Beantragung des Personalausweises bezahlt werden.

Geben Sie das biometrische Passfoto und das Geld dem Mitarbeiter und entscheiden Sie sich, ob Sie die neuen Funktionen des Personalausweises nutzen möchten. Je nach Entscheidung kann es sein, dass Sie Ihre Fingerabdrücke abgeben müssen.

Weitere Autorin: Liane Spindler

Teilen: