Alle ThemenSuche
powered by

Ausweis abgelaufen - was tun?

Ihr Personalausweis ist ein wichtiges Dokument und sollte nicht abgelaufen sein. Kümmern Sie sich also lieber rechtzeitig um einen neuen Ausweis, im schlimmsten Fall kann Ihnen nämlich sogar ein Bußgeld drohen.

Weiterlesen

Einen abgelaufenen Ausweis sollten Sie schnellstens erneuern lassen!
Einen abgelaufenen Ausweis sollten Sie schnellstens erneuern lassen!

Was Sie benötigen:

  • aktuelles Lichtbild
  • abgelaufener Ausweis

Der Personalausweis ist ein staatliches Dokument, mit dem Sie sich ausweisen können und das Sie eigentlich stets bei sich tragen sollten. Bei allgemeinen Verkehrskontrollen benötigen Sie Ihren Ausweis, genauso wenn Sie die Grenze überqueren oder mit dem Flugzeug ins Ausland reisen. Deshalb sollte Ihr Ausweis nicht abgelaufen sein.

Was tun, wenn der Ausweis abgelaufen ist?

  • In Deutschland gilt: Personen, die ihr 16. Lebensjahr vollendet haben, sind dazu verpflichtet, einen gültigen Personalausweis zu beantragen. Bis zum 24. Lebensjahr ist der Ausweis für die Dauer von sechs Jahren gültig, danach müssen Sie den Ausweis alle zehn Jahre erneuern lassen.
  • Grund für die regelmäßige Erneuerung: Sie verändern sich mit der Zeit beziehungsweise Ihr Aussehen. Der Personalausweis enthält aber ein Lichtbild und dieses sollte einigermaßen aktuell sein. Klar, dass Sie mit 40 nicht mehr aussehen wie mit 25.
  • Sie sind verpflichtet, einen gültigen Ausweis bei sich zu führen. Ist dies nicht der Fall und Sie kommen beispielsweise in eine Verkehrskontrolle, können Ihnen die Beamten ein Bußgeld verordnen. Denn einen abgelaufenen Ausweis nicht zu verlängern bedeutet eine Ordnungswidrigkeit.
  • Vorsicht auch, wenn Sie eine Reise planen! In manchen Ländern wird verlangt, dass der Reisepass oder Personalausweis noch mindestens drei Monate nach dem Einreisedatum gültig ist. Geraten Sie da an einen strengen Flughafenbeamten, kann es für Sie ganz schön ärgerlich enden.
  • Ihren Ausweis verlängern lassen Sie im für Sie zuständigen Einwohnermeldeamt Ihrer Gemeinde. Rechnen Sie ein, dass es zwischen 10 und 30 Tagen dauern kann, bis Ihr neuer Ausweis fertig ist. Kümmern Sie sich also lieber schon ein bisschen früher um die Erneuerung des abgelaufenen Ausweises.
  • Zum Einwohnermeldeamt bringen Sie den alten, abgelaufenen Ausweis mit und dazu noch ein aktuelles Lichtbild. Dieses muss die Maße 45 mm auf 35 mm haben und den biometrischen Vorgaben für Gesichtsbilder erfüllen. Achten Sie beim Fotografen darauf, dass Sie keine Kopfbedeckung tragen und bei speziellen Frisuren nicht zu viel Haare das Gesicht bedecken.
  • Außerdem müssen Sie eine Gebühr für den neuen Ausweis entrichten. Diese liegt bei unter 24-Jährigen bei 22,80 Euro, bei allen Personen ab 24 Jahren 28,80 Euro.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Bärlauch einfrieren - so machen Sie es richtig
Fanni Schmidt
Essen

Bärlauch einfrieren - so machen Sie es richtig

Es gibt vielfältige Möglichkeiten Bärlauch richtig und mit minimalem Geschmacksverlust einzufrieren. So konserviert, haben Sie jederzeit die gewünschte Menge zur Hand und …

Orchideenableger einpflanzen - Anleitung
Elke M. Erichsen
Haushalt

Orchideenableger einpflanzen - Anleitung

Nicht jeder hat einen grünen Daumen für Orchideen, aber bei wem sie gut gedeihen, der hat früher oder später auch den Wunsch, sie zu vermehren und Orchideenableger …

Möbel aus Paletten selber bauen
Anette Magin
Heimwerken

Möbel aus Paletten selber bauen

Um aus Paletten Möbel zu bauen, brauchen Sie gar nicht so viel Geschick, sondern vor allen Dingen Vorstellungskraft und Mut zum Außergewöhnlichen!

Silberbesteck reinigen mit Alufolie - Anleitung
Thomas Wirtz
Haushalt

Silberbesteck reinigen mit Alufolie - Anleitung

Silberbesteck wird im Laufe der Zeit unansehnlich und schwarz - also für den besonderen Anlass nicht mehr schön. Damit es für die nächste Feier wieder verwendet werden kann, …

Ähnliche Artikel

Eine Meldebestätigung bekommen Sie ganz einfach.
Christine Bärsche
Freizeit

So bekomme ich eine Meldebestätigung

Eine Meldebescheinigung bestätigt, dass Sie unter Ihrer Adresse gemeldet sind. Weitere Informationen (Konfession, Familienstand usw.) werden nicht aufgeführt. Dieser Auszug aus …

Geldbeutel verloren - nicht immer trifft man auf einen ehrlichen Finder
Anna-Maria Schuster
Finanzen

Geldbeutel verloren - das müssen Sie tun

Etwas zu verlieren ist immer eine leidige Angelegenheit. Nichts ist schlimmer, als wenn einem das Liebhaberstück abhanden kommt oder es gestohlen wird. Der Verlust des …

Solange Sie keinen Personalausweis haben, können Sie Ihren Reisepass als Ausweis benutzen.
Julian Grzegorczyk
Freizeit

Ausweis verloren - was tun?

Sie haben Ihren Ausweis verloren und wissen nicht genau was Sie tun müssen? Dann wird Ihnen diese Anleitung helfen die richtigen Schritte einzuleiten.

Das Einwohnermeldeamt gibt Auskunft über Wohnsitze.
Alexandra Muders
Freizeit

Eine Auskunft beim Einwohnermeldeamt einholen

Jede in Deutschland gemeldete Person wird beim Einwohnermeldeamt geführt. Es bekommt jedoch nicht jeder Auskunft über die gespeicherten Informationen, sondern nur Personen, die …

Fingerabdrücke sind biometrische Bestandteile des neuen Personalausweises.
Frank Gerlich
Freizeit

Ausweis verlängern - so geht's

Ab in den Urlaub – aber zuvor noch rechtzeitig den Ausweis verlängern lassen. Denn Sie stellen fest: Die Gültigkeit Ihres Personalausweises läuft in der Urlaubszeit ab.

Schon gesehen?

Hortensien trocknen - so geht´s richtig
Nina Grätz
Haushalt

Hortensien trocknen - so geht's richtig

In vielen Gärten sind im Sommer die farbenfrohen Hortensienblüten (Hydrangea) zu bewundern. Die Blütenstände sind kugelig und tellerförmig und man findet sie in …

Das könnte sie auch interessieren

Schlummerbetrieb deaktivieren - so geht's am iPhone
Viktor Peters
Haushalt

Schlummerbetrieb deaktivieren - so geht's am iPhone

Die Schlummertaste dürfte den meisten Personen bereits bekannt sein. Mit dieser haben Sie die Möglichkeit, den Wecker für einige Minuten zu beschwichtigen und ihn später …

Auch im Winter kann man die Wäsche draußen trocknen.
Heike Schultz
Haushalt

Wäsche trocknen im Winter - so geht's

Das Wäsche trocknen im Winter kann zum Problem werden. Was machen Sie, wenn kein Trockenraum oder Dachboden zur Verfügung steht?

Wie mache ich Pappmaché?
Fanni Schmidt
Haushalt

Wie mache ich Pappmaché?

In Europa seit dem 15. Jahrhundert bekannt, erfreut sich Pappmaché noch heute bei allen Altersgruppen großer Beliebtheit - egal ob als gemeinschaftliches gestalterisches …

Verstopfte Toilette? Nein danke.
Filip Jünger
Haushalt

Was tun, wenn die Toilette verstopft ist?

Das ist Ihnen sicher auch schon einmal passiert: Sie möchten eigentlich nur Ihre Ruhe haben, drücken auf die Spültaste, aber das Wasser läuft nicht ab. Im Gegenteil, die …

Muskatkürbis schälen - so geht's
Manuela Bauer
Haushalt

Muskatkürbis schälen - so geht's

Muskatkürbisse gehören zu den aromatischsten Kürbissen die diese Pflanzenfamilie zu bieten hat. Jedoch muss der Muskatkürbis vor dem Verzehr geschält werden. Wie das geht, das …